Home | Impressum | Kontakt
Login

Mr Hudson feat. Kanye West
Supernova

Song
Jahr
2009
Musik/Text
Produzent
3.68
31 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 47 / Wochen: 6
Tracks
Promo – CD-Single
29.06.2009
Mercury - (UMG)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:16Supernova [Promo]Mercury
-
Single
CD-Single
29.06.2009
3:13Straight No ChaserMercury
2724301
Album
CD
16.10.2009
3:14Best Of Black '09Polystar
06007 5323294 (1)
Compilation
CD
13.11.2009
Album Version3:14Now That's What I Call Music! 74Virgin
CDNOW74 / 3063352
Compilation
CD
23.11.2009
3:14The Dome Vol. 52Polystar
06007 5323873
Compilation
CD
27.11.2009
Kanye West
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Through The Wire
Eintritt: 16.05.2004 | Peak: 48 | Wochen: 6
16.05.2004
48
6
Talk About Our Love (Brandy feat. Kanye West)
Eintritt: 20.06.2004 | Peak: 42 | Wochen: 6
20.06.2004
42
6
Diamonds From Sierra Leone
Eintritt: 21.08.2005 | Peak: 52 | Wochen: 4
21.08.2005
52
4
Gold Digger (Kanye West feat. Jamie Foxx)
Eintritt: 23.10.2005 | Peak: 52 | Wochen: 14
23.10.2005
52
14
Stronger
Eintritt: 19.08.2007 | Peak: 18 | Wochen: 31
19.08.2007
18
31
American Boy (Estelle feat. Kanye West)
Eintritt: 04.05.2008 | Peak: 5 | Wochen: 41
04.05.2008
5
41
Homecoming (Kanye West feat. Chris Martin)
Eintritt: 18.05.2008 | Peak: 38 | Wochen: 13
18.05.2008
38
13
Love Lockdown
Eintritt: 12.10.2008 | Peak: 18 | Wochen: 26
12.10.2008
18
26
Heartless
Eintritt: 07.12.2008 | Peak: 46 | Wochen: 11
07.12.2008
46
11
Run This Town (Jay-Z / Rihanna / Kanye West)
Eintritt: 13.09.2009 | Peak: 9 | Wochen: 15
13.09.2009
9
15
Forever (Drake, Kanye West, Lil Wayne & Eminem)
Eintritt: 17.01.2010 | Peak: 68 | Wochen: 3
17.01.2010
68
3
Runaway (Kanye West feat. Pusha T)
Eintritt: 05.12.2010 | Peak: 56 | Wochen: 2
05.12.2010
56
2
All Of The Lights (Kanye West feat. Various Artists)
Eintritt: 13.03.2011 | Peak: 46 | Wochen: 8
13.03.2011
46
8
Why I Love You (Jay-Z / Kanye West feat. Mr Hudson)
Eintritt: 28.08.2011 | Peak: 52 | Wochen: 1
28.08.2011
52
1
Otis (Jay-Z & Kanye West feat. Otis Redding)
Eintritt: 28.08.2011 | Peak: 61 | Wochen: 2
28.08.2011
61
2
Niggas In Paris (Jay-Z / Kanye West)
Eintritt: 10.06.2012 | Peak: 43 | Wochen: 3
10.06.2012
43
3
Only One (Kanye West feat. Paul McCartney)
Eintritt: 11.01.2015 | Peak: 39 | Wochen: 1
11.01.2015
39
1
FourFiveSeconds (Rihanna and Kanye West and Paul McCartney)
Eintritt: 01.02.2015 | Peak: 3 | Wochen: 31
01.02.2015
3
31
All Day (Kanye West feat. Theophilus London, Allan Kingdom & Paul McCartney)
Eintritt: 08.03.2015 | Peak: 64 | Wochen: 2
08.03.2015
64
2
Famous (Kanye West x Rick Ross x Rihanna x Swizz Beatz)
Eintritt: 10.04.2016 | Peak: 45 | Wochen: 4
10.04.2016
45
4
Watch (Travis Scott feat. Kanye West & Lil Uzi Vert)
Eintritt: 13.05.2018 | Peak: 62 | Wochen: 1
13.05.2018
62
1
Yikes
Eintritt: 10.06.2018 | Peak: 32 | Wochen: 2
10.06.2018
32
2
All Mine
Eintritt: 10.06.2018 | Peak: 43 | Wochen: 2
10.06.2018
43
2
Ghost Town (Kanye West feat. PartyNextDoor)
Eintritt: 10.06.2018 | Peak: 73 | Wochen: 1
10.06.2018
73
1
Reborn (Kids See Ghosts)
Eintritt: 17.06.2018 | Peak: 99 | Wochen: 1
17.06.2018
99
1
I Love It (Kanye West & Lil Pump)
Eintritt: 16.09.2018 | Peak: 6 | Wochen: 12
16.09.2018
6
12
Mama (6ix9ine feat. Nicki Minaj & Kanye West)
Eintritt: 02.12.2018 | Peak: 23 | Wochen: 3
02.12.2018
23
3
Follow God
Eintritt: 03.11.2019 | Peak: 14 | Wochen: 4
03.11.2019
14
4
Selah
Eintritt: 03.11.2019 | Peak: 35 | Wochen: 1
03.11.2019
35
1
Closed On Sunday
Eintritt: 03.11.2019 | Peak: 45 | Wochen: 1
03.11.2019
45
1
Ego Death (Ty Dolla $ign feat. Kanye West, FKA Twigs & Skrillex)
Eintritt: 12.07.2020 | Peak: 95 | Wochen: 1
12.07.2020
95
1
Tell The Vision (Pop Smoke feat. Kanye West & Pusha T)
Eintritt: 25.07.2021 | Peak: 50 | Wochen: 1
25.07.2021
50
1
Hurricane (Kanye West feat. The Weeknd & Lil Baby)
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 9 | Wochen: 5
05.09.2021
9
5
Off The Grid
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 17 | Wochen: 2
05.09.2021
17
2
Jail
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 23 | Wochen: 2
05.09.2021
23
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The College Dropout
Eintritt: 29.08.2004 | Peak: 96 | Wochen: 1
29.08.2004
96
1
Late Registration
Eintritt: 11.09.2005 | Peak: 9 | Wochen: 7
11.09.2005
9
7
Graduation
Eintritt: 23.09.2007 | Peak: 3 | Wochen: 9
23.09.2007
3
9
808s & Heartbreak
Eintritt: 07.12.2008 | Peak: 13 | Wochen: 14
07.12.2008
13
14
My Beautiful Dark Twisted Fantasy
Eintritt: 05.12.2010 | Peak: 10 | Wochen: 11
05.12.2010
10
11
Watch The Throne (Jay-Z / Kanye West)
Eintritt: 28.08.2011 | Peak: 1 | Wochen: 15
28.08.2011
1
15
Yeezus
Eintritt: 30.06.2013 | Peak: 6 | Wochen: 5
30.06.2013
6
5
Ye
Eintritt: 10.06.2018 | Peak: 7 | Wochen: 3
10.06.2018
7
3
Kids See Ghosts (Kids See Ghosts)
Eintritt: 17.06.2018 | Peak: 12 | Wochen: 2
17.06.2018
12
2
Jesus Is King
Eintritt: 03.11.2019 | Peak: 8 | Wochen: 4
03.11.2019
8
4
Donda
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 2 | Wochen: 6
05.09.2021
2
6
Mr Hudson
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Young Forever (Jay-Z + Mr Hudson)
Eintritt: 27.09.2009 | Peak: 44 | Wochen: 11
27.09.2009
44
11
Why I Love You (Jay-Z / Kanye West feat. Mr Hudson)
Eintritt: 28.08.2011 | Peak: 52 | Wochen: 1
28.08.2011
52
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.68

31 BewertungenMr Hudson feat. Kanye West - Supernova
Mr. Hudson aus UK im Duett mit Mr. West aus USA - der Song hat jenseits des Atlantiks durchaus Potential - mir gefällt er nur bedingt - enthält zuviel Ego und zuwenig Sympathie.
Kanye West hätte man über Bord werfen sollen, dann wäre der Track vernünftig geworden, aber so natürlich nicht - 2.75...der Vocoder nervt selbstverständlich wieder einmal...
Biederes Gehiphoppel - dank Vocoder noch sehr gut erträglich.
ziemlich gelungener track. gute produktion! wegen mir muss der vocoder auch nicht sein... wäre noch besser ohne. aber die amis stehn halt drauf... geht halt noch 2-3 jahre bis es total ausgelutscht ist!
...gute Stimme, schlechter Song...
starke kollabo. kanye noch einer der ganz wenigen im rap-geschäft, die das wort innovation kennen. weiter so.
Nagel, ich korrigiere nachträglich: hängt ihm zuerst nen Anker um den Hals und werft ihn DANN über Bord.
Ach komm lassen wir doch Kanye West seine Freude dran an Featurings. Es gibt bald keinen Künstler mehr auf Erden bei dem Kanye mitmischte....0_0

Sobald er den Erfolg riecht ist er zur Stelle und pinkelt in seine Hose, wenn es wer mal nicht gut finden sollte....amüsant oder? 0_0

Mit arg und krach ist dieser Song *** wert.
Kanye`s Gerappe will sich nicht richtig einfügen u. zerstört Mr. Hudson`s Auftritt. An seiner Stelle würd`ich dem West aber auf bestimmte Art danken.....N tritt in den Hintern oder so..
nur stellenweise gut 3+
UK #6, ich hab's mir schlimmer vorgestellt, also positiv überascht bin..
Des is a bisserl langweilitsch...
Der Song ist belanglos und geht schnell auf die Nerven! Und Kanye West ist mittlerweile (ähnlich wie Jay-Z) überall zur Stelle, wo er Geld riecht. Mehr als eine gute 2 liegt von meiner Seite hier nicht drin.
Ach ja: und der Vocoder geht einem echt auf den Senkel!
...refrain ist schön...kanye nervt, aber das schadet der 5 nicht...
Was ist an Kayne West so schlimm?? find ihn gut.
Finde auch, dass alles gut zusammen passt!
Vor allem ist der Song Radio tauglich
▒ Goede, maar helaas géén succesvolle plaat uit eind mei 2009 van "Mr. Hudson & Kanye West" !!! Bevalt me wel, zeker voor de 4 sterren ☺!!!
Hat'n bisschen gedauert, aber jetzt, da es in Deutschland angekommen, gefällt es mir.
Ganz ordentlicher Refrain, als Ganzes ist der Song aber wirklich wieder recht nah an langweilig.
naja
ein kleines Ohrwürmchen - aber irgendwie wird man da nicht "warm" mit...........
schwach
bitte nicht
fand es anfangs sehr geil, aber das ließ doch recht schnell wieder nach, deshalb nur 3 Sterne
Great easy on the ears track. Kanye's 14th UK top 10. UK#2 and Ireland#2.
Very quirky track but still great. Mr. Hudson has a haunting voice / vibe about him. Suits this song perfectly.
Good average track.
Buena.
Nur knappe 3*, mehr verdient dieser Song wirklich nicht. . .
geht so
...weniger...
Für ihren größten Hit (UK #2) brauchten sie die Hilfe von Kayne West.