Home | Impressum | Kontakt
Login

N.A.S.A. feat. Kanye West, Santogold & Lykke Li
Gifted

Song
Jahr
2009
3.93
14 Bewertungen
Tracks
Promo – CD-Single
06.04.2009
Anti 1502-2a
1
3:40
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:40Gifted [Promo]Anti
1502-2a
Single
CD-Single
06.04.2009
Kanye West
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Through The Wire
Eintritt: 16.05.2004 | Peak: 48 | Wochen: 6
16.05.2004
48
6
Talk About Our Love (Brandy feat. Kanye West)
Eintritt: 20.06.2004 | Peak: 42 | Wochen: 6
20.06.2004
42
6
Diamonds From Sierra Leone
Eintritt: 21.08.2005 | Peak: 52 | Wochen: 4
21.08.2005
52
4
Gold Digger (Kanye West feat. Jamie Foxx)
Eintritt: 23.10.2005 | Peak: 52 | Wochen: 14
23.10.2005
52
14
Stronger
Eintritt: 19.08.2007 | Peak: 18 | Wochen: 31
19.08.2007
18
31
American Boy (Estelle feat. Kanye West)
Eintritt: 04.05.2008 | Peak: 5 | Wochen: 41
04.05.2008
5
41
Homecoming (Kanye West feat. Chris Martin)
Eintritt: 18.05.2008 | Peak: 38 | Wochen: 13
18.05.2008
38
13
Love Lockdown
Eintritt: 12.10.2008 | Peak: 18 | Wochen: 26
12.10.2008
18
26
Heartless
Eintritt: 07.12.2008 | Peak: 46 | Wochen: 11
07.12.2008
46
11
Run This Town (Jay-Z / Rihanna / Kanye West)
Eintritt: 13.09.2009 | Peak: 9 | Wochen: 15
13.09.2009
9
15
Forever (Drake, Kanye West, Lil Wayne & Eminem)
Eintritt: 17.01.2010 | Peak: 68 | Wochen: 3
17.01.2010
68
3
Runaway (Kanye West feat. Pusha T)
Eintritt: 05.12.2010 | Peak: 56 | Wochen: 2
05.12.2010
56
2
All Of The Lights (Kanye West feat. Various Artists)
Eintritt: 13.03.2011 | Peak: 46 | Wochen: 8
13.03.2011
46
8
Why I Love You (Jay-Z / Kanye West feat. Mr Hudson)
Eintritt: 28.08.2011 | Peak: 52 | Wochen: 1
28.08.2011
52
1
Otis (Jay-Z & Kanye West feat. Otis Redding)
Eintritt: 28.08.2011 | Peak: 61 | Wochen: 2
28.08.2011
61
2
Niggas In Paris (Jay-Z / Kanye West)
Eintritt: 10.06.2012 | Peak: 43 | Wochen: 3
10.06.2012
43
3
Only One (Kanye West feat. Paul McCartney)
Eintritt: 11.01.2015 | Peak: 39 | Wochen: 1
11.01.2015
39
1
FourFiveSeconds (Rihanna and Kanye West and Paul McCartney)
Eintritt: 01.02.2015 | Peak: 3 | Wochen: 31
01.02.2015
3
31
All Day (Kanye West feat. Theophilus London, Allan Kingdom & Paul McCartney)
Eintritt: 08.03.2015 | Peak: 64 | Wochen: 2
08.03.2015
64
2
Famous (Kanye West x Rick Ross x Rihanna x Swizz Beatz)
Eintritt: 10.04.2016 | Peak: 45 | Wochen: 4
10.04.2016
45
4
Watch (Travis Scott feat. Kanye West & Lil Uzi Vert)
Eintritt: 13.05.2018 | Peak: 62 | Wochen: 1
13.05.2018
62
1
Yikes
Eintritt: 10.06.2018 | Peak: 32 | Wochen: 2
10.06.2018
32
2
All Mine
Eintritt: 10.06.2018 | Peak: 43 | Wochen: 2
10.06.2018
43
2
Ghost Town (Kanye West feat. PartyNextDoor)
Eintritt: 10.06.2018 | Peak: 73 | Wochen: 1
10.06.2018
73
1
Reborn (Kids See Ghosts)
Eintritt: 17.06.2018 | Peak: 99 | Wochen: 1
17.06.2018
99
1
I Love It (Kanye West & Lil Pump)
Eintritt: 16.09.2018 | Peak: 6 | Wochen: 12
16.09.2018
6
12
Mama (6ix9ine feat. Nicki Minaj & Kanye West)
Eintritt: 02.12.2018 | Peak: 23 | Wochen: 3
02.12.2018
23
3
Follow God
Eintritt: 03.11.2019 | Peak: 14 | Wochen: 4
03.11.2019
14
4
Selah
Eintritt: 03.11.2019 | Peak: 35 | Wochen: 1
03.11.2019
35
1
Closed On Sunday
Eintritt: 03.11.2019 | Peak: 45 | Wochen: 1
03.11.2019
45
1
Ego Death (Ty Dolla $ign feat. Kanye West, FKA Twigs & Skrillex)
Eintritt: 12.07.2020 | Peak: 95 | Wochen: 1
12.07.2020
95
1
Tell The Vision (Pop Smoke feat. Kanye West & Pusha T)
Eintritt: 25.07.2021 | Peak: 50 | Wochen: 1
25.07.2021
50
1
Hurricane (Kanye West feat. The Weeknd & Lil Baby)
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 9 | Wochen: 5
05.09.2021
9
5
Off The Grid
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 17 | Wochen: 2
05.09.2021
17
2
Jail
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 23 | Wochen: 2
05.09.2021
23
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The College Dropout
Eintritt: 29.08.2004 | Peak: 96 | Wochen: 1
29.08.2004
96
1
Late Registration
Eintritt: 11.09.2005 | Peak: 9 | Wochen: 7
11.09.2005
9
7
Graduation
Eintritt: 23.09.2007 | Peak: 3 | Wochen: 9
23.09.2007
3
9
808s & Heartbreak
Eintritt: 07.12.2008 | Peak: 13 | Wochen: 14
07.12.2008
13
14
My Beautiful Dark Twisted Fantasy
Eintritt: 05.12.2010 | Peak: 10 | Wochen: 11
05.12.2010
10
11
Watch The Throne (Jay-Z / Kanye West)
Eintritt: 28.08.2011 | Peak: 1 | Wochen: 15
28.08.2011
1
15
Yeezus
Eintritt: 30.06.2013 | Peak: 6 | Wochen: 5
30.06.2013
6
5
Ye
Eintritt: 10.06.2018 | Peak: 7 | Wochen: 3
10.06.2018
7
3
Kids See Ghosts (Kids See Ghosts)
Eintritt: 17.06.2018 | Peak: 12 | Wochen: 2
17.06.2018
12
2
Jesus Is King
Eintritt: 03.11.2019 | Peak: 8 | Wochen: 4
03.11.2019
8
4
Donda
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 2 | Wochen: 6
05.09.2021
2
6
Lykke Li
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
I Follow Rivers
Eintritt: 01.04.2012 | Peak: 2 | Wochen: 61
01.04.2012
2
61
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Wounded Rhymes
Eintritt: 20.03.2011 | Peak: 38 | Wochen: 8
20.03.2011
38
8
I Never Learn
Eintritt: 11.05.2014 | Peak: 25 | Wochen: 2
11.05.2014
25
2
So Sad So Sexy
Eintritt: 17.06.2018 | Peak: 27 | Wochen: 1
17.06.2018
27
1
N.A.S.A.
Discographie / Fan werden
Santigold
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Disparate Youth
Eintritt: 24.06.2012 | Peak: 55 | Wochen: 8
24.06.2012
55
8
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Master Of My Make-Believe
Eintritt: 20.05.2012 | Peak: 16 | Wochen: 10
20.05.2012
16
10
99 Cents
Eintritt: 06.03.2016 | Peak: 51 | Wochen: 1
06.03.2016
51
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.93

14 BewertungenN.A.S.A. feat. Kanye West, Santogold & Lykke Li - Gifted
Blog-Zitat: "Da hat man sich gerade mal wieder beruhigt darüber, dass Kanye West - einer der zweifellos freshesten MC's unserer Tage - jetzt eben kein fresher MC mehr ist, sondern .. die neue Cher, da kommt N.A.S.A. daher - seinerseits wiederum einer der freshesten aufstrebendsten Producer unserer Tage, der sich momentan alles und jeden unter den Nagel reißt, das/der besonders abwegig oder einfach nur nach Goldquelle riecht (sogar Tom Waits!) - und schafft es irgendwie, den nunmehr vom Hiphop zurückgetretenen Kanye doch noch mal zum rappen zu bringen - vielleicht haben Homegirl Santi White und Schweden-Darling Li da nur als Köder fungiert. Und eben: die Kombination ist so abwegig wie sie funktioniert. Die Beats passen gut auf Mr. Wests Post-Daft-Punk-Schiene, Lykke ist so süß wie eh und je, Santogold strotzt vor Temperament und eigenwilligem Flow, und wenn N.A.S.A. die Charts mit DIESEM Chorus und DIESEM Line-Up nicht früher oder später völlig am Rad drehen lässt, dann weiß ich auch nicht weiter. Fuck Auto-Tune!"
Passendes Zitat! N.A.S.A. schaffen das Wunder und lassen Kanye West nicht nervig klingen! Bravo!

Aber meine "Props" (um mal hiphop-technisch zu bleiben) gehen eher an Santigold und Lykke Li... Traumhaft die beiden, was für eine Bereicherung in der Musikwelt!
Sehr geil
Ziemlich gut!
I couldn't get into this track.
Like this song a lot. Kanye is blistering on his verse while Santigold just saunters her way through the track. The music is funky and heavily electro which makes the rapping that little bit different.
Da rettet Lykke Li tatsächlich den Song vor dem "Nagel des Tages".
Meh, not for me.
Lykke Lis Stimme ist zu schade für sowas...
Ik twijfel over dit nummer. 3 sterren.
Really good! Some spine-tingling techno music and Kanye is a stand-out with the rap.

Ranked #74 on my end of year best songs of 2010
mässig, glaube kaum, dass sich dieses Stück Astronauten reinziehen, 3*…
Awesome track! I love the chours, and I wish I had liked this earlier.
I think this track is brilliant!! Almost epic!