SUCHE

Nick Cave - Disco 2000

Charts

No chart positions.


Nick Cave   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Where The Wild Roses Grow (Nick Cave & The Bad Seeds + Kylie Minogue)19.11.19951120
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Let Love In (Nick Cave & The Bad Seeds)29.05.1994432
Murder Ballads (Nick Cave & The Bad Seeds)18.02.19961412
The Boatman's Call (Nick Cave & The Bad Seeds)23.03.1997328
No More Shall We Part (Nick Cave & The Bad Seeds)15.04.20012410
Nocturama (Nick Cave & The Bad Seeds)16.02.2003116
Abattoir Blues / The Lyre Of Orpheus (Nick Cave & The Bad Seeds)03.10.2004125
Dig!!! Lazarus Dig!!! (Nick Cave & The Bad Seeds)16.03.2008214
Push The Sky Away (Nick Cave & The Bad Seeds)03.03.2013212
Live From KCRW (Nick Cave & The Bad Seeds)15.12.2013611
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 5.8 (Reviews: 5)
05.04.2006 15:07
nealtraithe
Member
******
ein gelungenes cover: dasselbe lied, und trotzdem so anders.
09.05.2006 17:48
variety
Member
******
Auch das eine GENIALE Version eines schon wunderbaren Songs. Tönt so anders als das Original. Spezielle Stimmung. Aufgerundete 6.
19.02.2007 21:07
remember
Member
******
weil cave der besondere künstler ist..(pulp's version gefällt mir trotzdem besser ;-)

missmoneypenny
Member
******
Durch Cave's Interpretation sind es gar zwei verschiedene Titel geworden. (OK Pulp's Version mag ich lieber) Cave könntet alles singen, sogar den Schnappi-Song und ich würde gebannt hinhören und verzückt ne 6 zücken.

blacky13
Member
*****
Klingt interessant, aber das Original ist doch besser. Trotzdem noch 5 Sterne!
Last edited: 31.12.2012 11:32
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?