P!nk - Beautiful Trauma

Cover P!nk - Beautiful Trauma
Digital
RCA -
Cover P!nk - Beautiful Trauma
Digital The Remixes EP
RCA 886446940052

Song

Year:2017
Music/Lyrics:P!nk
Jack Antonoff
Producer:Jack Antonoff
Sound Sample:
Durchschnittliche Bewertung:3.96

48 Bewertungen
Personal charts:Add to personal charts

Charts

Entry:08.10.2017 (Position 46)
Last week in charts:11.03.2018 (Position 86)
Peak:46 (1 week)
Chartrun:
Weeks:13
Place on best of all time:6672 (335 points)
World wide:
ch  Peak: 46 / weeks: 13
de  Peak: 80 / weeks: 6
at  Peak: 45 / weeks: 9
fr  Peak: 25 / weeks: 32
nl  Peak: 99 / weeks: 1
be  Peak: 30 / weeks: 16 (V)
  Peak: 42 / weeks: 7 (W)
au  Peak: 25 / weeks: 16

Tracks

29.09.2017
Digital RCA - (Sony)
Show detailsListen all
1.Beautiful Trauma
  4:10
   
12.01.2018
The Remixes EP - Digital RCA 886446940052 (Sony) / EAN 0886446940052
Show detailsListen all
1.Beautiful Trauma (Kat Krazy Remix)
3:13
2.Beautiful Trauma (MOTi Remix)
3:29
3.Beautiful Trauma (Nathan Jain Remix)
2:33
4.Beautiful Trauma (E11even Remix)
3:07
   

Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:10Beautiful TraumaRCA
-
Single
Digital
29.09.2017
4:10Beautiful TraumaRCA
88985474692
Album
CD
13.10.2017
4:10The Dome Vol. 84Polystar
0600753804193
Compilation
CD
01.12.2017
4:11NRJ Winter Hits 2018Smart
19075810052
Compilation
CD
05.01.2018
Kat Krazy Remix3:13Beautiful Trauma [The Remixes EP]RCA
886446940052
Single
Digital
12.01.2018
»» show all

P!nk   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
There You Go23.04.2000379
Lady Marmalade (Christina Aguilera, Mya, Lil' Kim, P!nk)08.07.2001130
Get The Party Started27.01.2002228
Don't Let Me Get Me26.05.20021029
Just Like A Pill06.10.2002627
Family Portrait02.02.20031816
Feel Good Time (P!nk feat. William Orbit)20.07.20031215
Trouble09.11.2003514
God Is A DJ29.02.2004328
Last To Know25.04.2004466
Stupid Girls26.03.2006239
Who Knew11.06.20061446
U + Ur Hand01.10.2006544
Nobody Knows11.02.20071717
Dear Mr. President06.05.2007359
So What12.10.2008141
Sober21.12.2008530
Please Don't Leave Me03.05.2009930
Funhouse18.10.2009817
I Don't Believe You14.02.2010339
Bad Influence30.05.2010446
Raise Your Glass21.11.2010917
F**kin' Perfect13.02.20111521
Bridge Of Light04.12.2011815
Blow Me (One Last Kiss)22.07.20121517
Try30.09.2012241
Just Give Me A Reason (P!nk feat. Nate Ruess)30.09.2012248
True Love (P!nk feat. Lily Allen)11.08.20135011
You And Me (You+Me)19.10.2014641
Today's The Day20.09.2015481
Just Like Fire24.04.20163315
Waterfall (Stargate feat. P!nk & Sia)19.03.2017388
What About Us20.08.2017135
Beautiful Trauma08.10.20174613
Whatever You Want15.10.2017791
Revenge (P!nk feat. Eminem)22.10.2017401
A Million Dreams04.11.2018163
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
M!ssundaztood20.01.2002786
Try This23.11.2003127
I'm Not Dead16.04.2006183
Live From Wembley Arena London, England [DVD]29.04.2007842
Funhouse09.11.2008197
4CD Boxset18.07.2010387
Greatest Hits... So Far!!!28.11.2010455
The Album Collection23.01.2011613
The Truth About Love30.09.2012178
Rose Ave. (You+Me)19.10.201479
Beautiful Trauma22.10.2017142
 
Musik DVDs - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Funhouse Tour: Live In Australia [DVD]08.11.2009131
The Truth About Love Tour - Live From Melbourne [DVD]08.12.2013216
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 3.96 (Reviews: 48)

drogida007
Member
*****

F*****g Beautiful :-).

Mark1984
Member
*****
Best wel weer een goede track van Pink! Wel een groeier
edit 2 sterren erbij!
Last edited: 12.01.2018 17:00

Chartsfohlen
Member
****
Ich habe hier dasselbe Problem wie schon bei "What About Us": So richtig schlecht kann ich die Nummer weder finden, noch möchte ich es, aber ich kann ihr auch nicht so recht euphorisiert in die Arme springen. Interessant finde ich die relativ häufigen Wechsel zwischen ruhigen und sehr Beat-lastigen, "lauten" Passagen sowie den recht langen instrumentalen Part am Ende. Ansonsten... mal schauen, ob der Song bei mehrmaligem Hören gewinnt oder verliert.

TravD
Member
****
Much better than 'What About Us'.

Snormobiel Beusichem
Member
*****
▒ Tof plaatje uit eind september 2017 van de 38 jarige Amerikaanse zangeres: "Alecia Beth Moore", alias: "P!nk" !!! Voorloper van haar gelijknamig studioalbum dat voor 13 oktober 2017 officieel gepland staat: "Beautiful Trauma" !!! Nog net 5 sterren ☺!!!

Sebastiaanmember
Member
****
Mooi nummer van P!nk, met tevens een mooie boodschap!

josh4u92
Member
***
Not really an outstanding song, just ok.
Last edited: 15.10.2017 18:44

gherkin
Member
****
Persoonlijk vind ik dit zelfs nog wat leuker dan What About Us. Aangenaam nummertje van P!NK.

AquavitBoy
Member
***
Nicht ganz so stromlinienförmig auf kalkulierter Chartsmusik getrimmt wie der Vorgänger , sondern abwechslungsreicher. Meiner Meinung nach okay, vor allem dank einem Refrain, der sich gut hören lässt. Schöne "Instrumente".
Nervt aber ganz dezent. Ich kann diese Radiotante nicht mehr hören.
Last edited: 06.08.2018 17:01

Kirin
Member
****
Vielleicht eine zukünftige Single.

BitchAloud
Member
*****
Alright.

Edit: Initially it sounds like the average P!nk song, but after a few listens in it has grew on me. 4.5*
Last edited: 17.11.2017 00:06

Kamala
Member
****
...lieb und nett dargebotene Liebeserklärung an ihr "Trauma"
"There's nothing, no nothing, nothing but you
My perfect rock bottom
My beautiful trauma
My love, my love, my drug......." - mit Geigen und Piano verziertes Liedchen...

DeejayDave
Member
**
Meh. Ik vond What About Us beter.

Patrick3
Member
******
Topschijf

Roger Hürlimann
Member
*****
Starker Opener zum kommenden Album!

mildred
Member
**
The usual old inspirational message with angry sounding screams over a office waiting room music and it will end up as a #1 hit on Australia. She is the most predictable artist!! even Kelly Clarkson and Katy Perry are, for better or worse, trying new things musically.
Last edited: 08.10.2017 19:14

irelander
Member
***
More adventurous than "What About Us" and in parts it's better for it, and in others it suffers. Most of all its lack of a cohesive sound turns it into a rather messy affair. They're pretty hard to split but I think the predecessor is slightly better. 3.5

!Xabbu
Member
***
ihre gesangseinlagen im chorus gefallen mir immer noch nicht

bluezombie
Member
****
!

southpaw
Member
****
Was man von ihr erwarten kann. Solche Traumata kenne ich allerdings auch.

72
Member
******
musste ihn mehrmals hören, jetzt passts

sbmqi90
Member
****
Recht schöner Opener und Titeltrack des neuen Albums. Könnte als offizielle Single sicher wieder einiges an Airplay abstauben.

Widmann1
Member
*****
Überzeugt mich noch nicht so richtig.

19.11.17: aber jetzt. Toller Opener und Titelsong des Albums. 4 => 5
Last edited: 19.11.2017 17:18

sophieellisbextor
Staff
****
C'est vraiment joli !

Uebi
Member
*****
Ist für mich etwa auf der selben Stufe wie der erste Song ab ihrem neuen Album. Melodietechnisch gibt es Besseres von ihr, aber produziert ist er ansprechend. Wäre sicher ein Hit in meinen Charts. Gute 5.

Elmusic
Member
****
Die Hintergrundmusik nervt teileweise, richtig. Im grunde ist diese Nummer ganz okay. Was mir einfach fehlt ist dieser Pink-Rock der bei ihren Singles 'Try' zum Beispiel megaaa vorhanden war. Ich habe zwar noch nicht alle Singles von ihrem neuen Album gehört, ich hoffe aber das noch was besseres, rockigeres kommt.

Jeroen68
Member
*****
Fijn nummer

ShadowViolin
Member
*****
Ein recht schöner und guter Titeltrack und Album-Opener. -5*

sanremo
Member
**
2+

remember
Member
****
Als zweite Single nun auch eingestiegen. Auch wenn es keine Übernummer ist, spielt sie hier ihre ganze Routine souverän aus.

Ghost_Of_Download
Member
******
Wunderschöner Song der bei uns schon oft im Radio läuft momentan.
Wäre für mich perfekt als zweite Single des gleichnamigen Albums!

rääm
Member
****
abgerundete 4

emalovic
Member
****
leider langweilig

In den US-Charts nur #98
Mainstream Top 40 immerhin #38
Last edited: 05.01.2018 17:05

Werner
Member
****
...der Titeltrack der 2017er-Scheibe holt sich eine starke vier ab...

Samuelw300
Member
****
Ich finde den Song hier ganz solide. Kann man sich gut anhören, ist aber kein Übersong.

ul.tra
Member
*****
Ein sehr ordentlicher Song.*5-

FranzPanzer
Member
***
Ich bin kein Fan, aber so bitter wie emalovic beurteile ich das Schaffen der Dame auch wieder nicht. Dieser Song ist maßgeschneidert jedenfalls für das Formatradio und dürfte auch die tauberfränkische Hausfrau nicht aus dem Konzept bringen, während sie morgens um 7.45 Uhr in einem zehnjährigen Mondeo-Kombi zum Aldi rollt und eben die Kinder zur Schule brachte, und ihren gerade im Büro den ersten "Caffé Grande" trinkenden Gatten erst recht nicht in Wallung.

da_hooliii
Member
**
Schwache Singleauskopllung.

tgebele
Member
****
Solider Pink-Radio-Track. Sie hat im Laufe der Jahre schon an Qualität verloren und macht mittlerweile radio-tauglich Musik für die breite Masse.

Besnik
Member
****
Geht in Ordnung, aber die Dame hat weiss Gott schon einige bessere Singles veröffentlicht!

Chemmical
Member
**
She really needs to sort out her anger issues, having sex 1x year is perhaps not a good tactic.

vancouver
Member
****
ja nicht so ganz nachvollziehbare Wahl einer Single-Auskoppelung, da gebe es viel bessere Tracks auf dem 2017er Album

Rewer
hitparade.ch
****
...gut...

D.B. Russell
Member
***
Viel zu langweilig, wie so ziemlich alles von ihr in den letzten Jahren.

Alxx
Member
***
Die nervt mich schon seit Jahren...

spatz-98
Member
****
gute 4*

CDN: #51, 2017
USA: #95, 2017; #78, 2018

oldiefan1
Member
****
nicht schlecht
4+

Daniel.esc
Member
***
Ok
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.