Home | Impressum | Kontakt
Login

Pharrell Williams
It Girl

Song
Jahr
2014
Musik/Text
Produzent
3.68
22 Bewertungen
Weltweit
FR
Peak: 60 / Wochen: 2
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:49G I R LColumbia
88843055072
Album
CD
03.03.2014
Pharrell Williams
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Pass The Courvoisier Part II (Busta Rhymes feat. P. Diddy & Pharrell)
Eintritt: 05.05.2002 | Peak: 58 | Wochen: 7
05.05.2002
58
7
Boys (Britney Spears feat. Pharrell Williams)
Eintritt: 13.10.2002 | Peak: 20 | Wochen: 9
13.10.2002
20
9
Beautiful (Snoop Dogg feat. Pharrell, Uncle Charlie Wilson)
Eintritt: 06.04.2003 | Peak: 19 | Wochen: 24
06.04.2003
19
24
Frontin' (Pharrell Williams feat. Jay-Z)
Eintritt: 17.08.2003 | Peak: 23 | Wochen: 13
17.08.2003
23
13
Light Your Ass On Fire (Busta Rhymes feat. Pharrell)
Eintritt: 16.11.2003 | Peak: 40 | Wochen: 6
16.11.2003
40
6
Show Me Your Soul (Lenny Kravitz / P. Diddy / Loon / Pharrell Williams)
Eintritt: 07.12.2003 | Peak: 62 | Wochen: 7
07.12.2003
62
7
Change Clothes (Jay-Z feat. Pharrell)
Eintritt: 01.02.2004 | Peak: 44 | Wochen: 4
01.02.2004
44
4
Drop It Like It's Hot (Snoop Dogg feat. Pharrell)
Eintritt: 12.12.2004 | Peak: 3 | Wochen: 25
12.12.2004
3
25
Let's Get Blown (Snoop Dogg feat. Pharrell)
Eintritt: 03.04.2005 | Peak: 22 | Wochen: 11
03.04.2005
22
11
Can I Have It Like That (Pharrell feat. Gwen Stefani)
Eintritt: 20.11.2005 | Peak: 28 | Wochen: 18
20.11.2005
28
18
Blurred Lines (Robin Thicke feat. T.I. + Pharrell)
Eintritt: 21.04.2013 | Peak: 1 | Wochen: 47
21.04.2013
1
47
Get Lucky (Daft Punk feat. Pharrell Williams)
Eintritt: 05.05.2013 | Peak: 1 | Wochen: 56
05.05.2013
1
56
Lose Yourself To Dance (Daft Punk feat. Pharrell Williams)
Eintritt: 02.06.2013 | Peak: 59 | Wochen: 5
02.06.2013
59
5
Happy
Eintritt: 08.12.2013 | Peak: 1 | Wochen: 80
08.12.2013
1
80
Marilyn Monroe
Eintritt: 25.05.2014 | Peak: 46 | Wochen: 12
25.05.2014
46
12
Freedom
Eintritt: 12.07.2015 | Peak: 26 | Wochen: 15
12.07.2015
26
15
Safari (J Balvin feat. Pharrell Williams, Bia & Sky)
Eintritt: 20.11.2016 | Peak: 76 | Wochen: 10
20.11.2016
76
10
Heatstroke (Calvin Harris feat. Young Thug, Pharrell Williams & Ariana Grande)
Eintritt: 09.04.2017 | Peak: 40 | Wochen: 2
09.04.2017
40
2
Feels (Calvin Harris feat. Pharrell Williams, Katy Perry & Big Sean)
Eintritt: 25.06.2017 | Peak: 6 | Wochen: 25
25.06.2017
6
25
Sangria Wine (Pharrell Williams x Camila Cabello)
Eintritt: 27.05.2018 | Peak: 92 | Wochen: 1
27.05.2018
92
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
In My Mind (Pharrell)
Eintritt: 06.08.2006 | Peak: 5 | Wochen: 8
06.08.2006
5
8
G I R L
Eintritt: 09.03.2014 | Peak: 1 | Wochen: 32
09.03.2014
1
32
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.68

22 BewertungenPharrell Williams - It Girl
Ein eher schwaches Stück für das Ende, aber liegt auch daran das es hinter dem gigantischen "Know Who You Are" liegt und somit auch sehr stark untergeht! 4*-
Liegt gut im Albumschnitt, würde ich sagen. Nicht überwältigend, aber doch einigermaßen nett. Ein bisschen kürzer hätte er sein dürfen, weil die letzten zwei Minuten nur nerven. 3+
Eigentlich ein perfekter Album-Abschluss, wiederspiegelt es doch irgendwie das gesamte Album: Einerseits catchy, anderseits aber auch nicht viel Neues oder Spannendes, aber schliesslich doch auch ganz gut geraten. 4*
...klangvoller Closer mit guter Melodie bei dem mich aber der Refrain etwas ermüdet... 4 - 5
Pharrell sorgt auf jeden Fall für seltene Übereinstimmungen im Reviewerfeld.
stark.
Assez plaisant. 4+
Vier ist eine schöne Zahl.
nice
Ich halte von It Girls nicht viel…Track, der gegen Ende doch ziemlich künstlich in die Länge gezogen wird – 3*…
Solid track.
Auch dieser Song fällt leider etwas ab, zum Schluss geht die Luft aus.
...mittelprächtig...
...abgerundete drei...
Tut mir leid Pharrell aber das ist einfach nur übelst langweilig! 2*
Niet dat ik het een vreselijk nummer vind maar vind het gewoon saai
Une superbe ambiance.
▒ Aangename plaat uit begin maart 2014 van de nu inmiddels 41 jarige Amerikaanse muzikant en zanger: "Pharrell Williams", afkomstig van zijn studioalbum: "G I R L" !!! Ruim voldoende ☺!!!
Überhaupt nicht gut
The best thing I can say about this is that at least it's better than Jason Derulo's song of the same name.

Otherwise, this didn't interest me much and goes on for too long.

2.5*.
Decent closer. Nice summer sound.
Guter Abschluss.
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.