Home | Impressum | Kontakt
Login

Phil Collins
Don't Let Him Steal Your Heart Away

Song
Jahr
1982
Musik/Text
Produzent
4.59
34 Bewertungen
Tracks
7" Single
01.04.1983
Virgin VS 572 [uk]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:33Hello, I Must Be Going!WEA
99263
Album
LP
05.11.1982
4:26I Don't Care AnymoreWEA
25-9938-7
Single
7" Single
07.03.1983
4:45Don't Let Him Steal Your Heart AwayVirgin
VS 572
Single
7" Single
01.04.1983
4:26I Don't Care AnymoreWEA
25-9935-0
Single
12" Maxi
1983
4:43Love Songs - A Compilation... Old And NewAtlantic
2564618842
Album
CD
24.09.2004
Phil Collins
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
In The Air Tonight
Eintritt: 05.04.1981 | Peak: 1 | Wochen: 13
05.04.1981
1
13
You Can't Hurry Love
Eintritt: 20.02.1983 | Peak: 3 | Wochen: 10
20.02.1983
3
10
Against All Odds (Take A Look At Me Now)
Eintritt: 13.05.1984 | Peak: 4 | Wochen: 14
13.05.1984
4
14
Easy Lover (Philip Bailey with Phil Collins)
Eintritt: 10.02.1985 | Peak: 8 | Wochen: 11
10.02.1985
8
11
Sussudio
Eintritt: 10.02.1985 | Peak: 9 | Wochen: 9
10.02.1985
9
9
One More Night
Eintritt: 14.04.1985 | Peak: 6 | Wochen: 11
14.04.1985
6
11
A Groovy Kind Of Love
Eintritt: 02.10.1988 | Peak: 1 | Wochen: 22
02.10.1988
1
22
Two Hearts
Eintritt: 25.12.1988 | Peak: 4 | Wochen: 10
25.12.1988
4
10
In The Air Tonight ('88 Remix)
Eintritt: 26.02.1989 | Peak: 2 | Wochen: 13
26.02.1989
2
13
Another Day In Paradise
Eintritt: 26.11.1989 | Peak: 1 | Wochen: 20
26.11.1989
1
20
I Wish It Would Rain Down
Eintritt: 11.02.1990 | Peak: 8 | Wochen: 14
11.02.1990
8
14
Something Happened On The Way To Heaven
Eintritt: 03.06.1990 | Peak: 26 | Wochen: 3
03.06.1990
26
3
That's Just The Way It Is
Eintritt: 26.08.1990 | Peak: 29 | Wochen: 1
26.08.1990
29
1
Both Sides Of The Story
Eintritt: 31.10.1993 | Peak: 11 | Wochen: 15
31.10.1993
11
15
Dance Into The Light
Eintritt: 06.10.1996 | Peak: 26 | Wochen: 15
06.10.1996
26
15
You'll Be In My Heart
Eintritt: 04.07.1999 | Peak: 24 | Wochen: 18
04.07.1999
24
18
Strangers Like Me
Eintritt: 19.12.1999 | Peak: 22 | Wochen: 12
19.12.1999
22
12
Two Worlds
Eintritt: 01.10.2000 | Peak: 91 | Wochen: 4
01.10.2000
91
4
In The Air Tonite (Lil' Kim feat. Phil Collins)
Eintritt: 05.08.2001 | Peak: 11 | Wochen: 15
05.08.2001
11
15
Can't Stop Loving You
Eintritt: 10.11.2002 | Peak: 23 | Wochen: 23
10.11.2002
23
23
Home (Bone Thugs-N-Harmony feat. Phil Collins)
Eintritt: 18.05.2003 | Peak: 85 | Wochen: 1
18.05.2003
85
1
Look Through My Eyes
Eintritt: 26.10.2003 | Peak: 31 | Wochen: 8
26.10.2003
31
8
Going Back
Eintritt: 30.01.2011 | Peak: 50 | Wochen: 1
30.01.2011
50
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
No Jacket Required
Eintritt: 03.03.1985 | Peak: 1 | Wochen: 28
03.03.1985
1
28
...But Seriously
Eintritt: 03.12.1989 | Peak: 1 | Wochen: 52
03.12.1989
1
52
Serious Hits... Live!
Eintritt: 18.11.1990 | Peak: 2 | Wochen: 25
18.11.1990
2
25
Both Sides
Eintritt: 21.11.1993 | Peak: 1 | Wochen: 32
21.11.1993
1
32
Dance Into The Light
Eintritt: 27.10.1996 | Peak: 1 | Wochen: 20
27.10.1996
1
20
...Hits
Eintritt: 18.10.1998 | Peak: 2 | Wochen: 36
18.10.1998
2
36
Tarzan (Soundtrack / Phil Collins)
Eintritt: 13.06.1999 | Peak: 11 | Wochen: 14
13.06.1999
11
14
Testify
Eintritt: 24.11.2002 | Peak: 2 | Wochen: 27
24.11.2002
2
27
Brother Bear (Soundtrack / Phil Collins)
Eintritt: 09.11.2003 | Peak: 50 | Wochen: 10
09.11.2003
50
10
Hits Live 1990-1997
Eintritt: 27.06.2004 | Peak: 72 | Wochen: 3
27.06.2004
72
3
Love Songs - A Compilation... Old And New
Eintritt: 10.10.2004 | Peak: 2 | Wochen: 23
10.10.2004
2
23
Going Back
Eintritt: 26.09.2010 | Peak: 4 | Wochen: 22
26.09.2010
4
22
Face Value
Eintritt: 07.02.2016 | Peak: 24 | Wochen: 5
07.02.2016
24
5
Hello, I Must Be Going!
Eintritt: 06.03.2016 | Peak: 50 | Wochen: 1
06.03.2016
50
1
The Essential Going Back
Eintritt: 19.06.2016 | Peak: 53 | Wochen: 1
19.06.2016
53
1
The Singles
Eintritt: 23.10.2016 | Peak: 17 | Wochen: 8
23.10.2016
17
8
Take A Look At Me Now...
Eintritt: 03.12.2017 | Peak: 95 | Wochen: 1
03.12.2017
95
1
Plays Well With Others
Eintritt: 07.10.2018 | Peak: 47 | Wochen: 1
07.10.2018
47
1
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Live At Montreux 2004 [DVD]
Eintritt: 08.04.2012 | Peak: 8 | Wochen: 2
08.04.2012
8
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.59

34 BewertungenPhil Collins - Don't Let Him Steal Your Heart Away
11.12.2003 13:17
unbekannt, aber super gut!
08.07.2004 20:25
ganz schön
27.08.2005 22:45
...sehr gut...
15.04.2006 06:47
besserer song von phil collins
17.05.2006 13:08
WUNDERSCHÖN
16.02.2007 11:44
bekannt, aber weniger gut
19.05.2007 22:05
Über den letzen Kommentar sehe ich jetzt mal hinweg. Ich finde diesen Ballade sehr schön. Eine versteckte Perle von "Hello, I Must Be Going". Nur wenig fehlt zur Bestnote.
01.07.2007 02:05
sehr gut
05.09.2007 22:48
das hat er schon längst :(((((
22.09.2007 11:19
...wunderschön...
02.10.2007 14:39
...sehr gut...
17.12.2007 23:32
Dieser Song hat mich noch nie richtig berührt. Irgendwie finde ich ihn schon fast etwas langweilig.
26.01.2008 12:17
hat was
21.02.2008 21:28
Der beste Titel aus seinem 2. Soloalbum. Hier ist wenigstens noch ein wenig vom alten Genesis-Feeling zu spüren
Gefühlvolle B-Seite von "I Don't Care Anymore".
In Ordnung.
spitze
Ganz schön. Auch auf dem eher bösen Album "Hello, I Must Be Going!" von 1982 kann er zärtlich sein.
solide Sache..
Schon recht lieb.
Nice
... geht so ...
... gut ist das auf jeden Fall ... mir fehlt hier ein längerer Instrumentalteil für mehr als 4+ ... eine Pause beim Singen hätte dem Song schon gut getan ...
Hier steht mal eher der Text Vordergrund.

Gut gemacht Phil!
Gut!
Good but not great.

5 weeks in the UK top 100.

UK#45.

Ireland#18.
Und noch so eine mehr weniger bekannte Single, solche Songs waren damals auf seinem Best of Album "Hits" nicht drauf, da passten nicht alle Songs auf 1 CD und da haben halt wirklich nur die Songs die auch in den Charts ganz oben waren Platz gehabt! Lerne solche Songs jetzt erst durch seine neue Best of ("Singles") kennen! Finde ich ziemlich gut diese Ballade, vom Phil habe ich eigentlich nie was schlechtes gehört!

...gut...
Schöne Ballade.
Schöner Beginn. Dannach wird's eher durchschnittlich. 4-
Schöne fünf.
Erinnert mich stellenweise an Supertramp. Ansonsten ein grundsolider Beitrag von PC aus seiner Frühzeit.
Tatsächlich spüre auch ich hier etwas von dem Genesis-Feeling. Ein Highlight auf dem Album. Aber nur 4+, da es mir etwas zu repetitiv ist.
Aschlie gab ich mein Herz doch gerne ;-)

Prototypische Collins-Ballade.