Home | Impressum | Kontakt
Login

Phil Collins
In The Air Tonight ('88 Remix)

Song
Jahr
1988
Musik/Text
Produzent
Coverversion von
4.67
82 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
26.02.1989 (Rang 4)
Zuletzt
21.05.1989 (Rang 27)
Peak
2 (2 Wochen)
Anzahl Wochen
13
2631 (1173 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 2 / Wochen: 13
DE
Peak: 3 / Wochen: 24
AT
Peak: 4 / Wochen: 20
FR
Peak: 20 / Wochen: 13
NL
Peak: 17 / Wochen: 21
AU
Peak: 47 / Wochen: 1
Tracks
7" Single
03.06.1988
WEA 257 673-7 [de] / EAN 0022925767370
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
5:07In The Air Tonight ('88 Remix)WEA
257 673-7
Single
7" Single
03.06.1988
5:08Now That's What I Call Music! 12Virgin
CDNOW12 / 7908872
Compilation
CD
11.07.1988
Extended7:33In The Air Tonight ('88 Remix)WEA
257 672-0
Single
12" Maxi
1988
5:07In The Air Tonight ('88 Remix)WEA
257 672-0
Single
12" Maxi
1988
5:07Hits 89 - Die internationalen Super-HitsAriola
303 590
Compilation
LP
1989
Phil Collins
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
In The Air Tonight
Eintritt: 05.04.1981 | Peak: 1 | Wochen: 13
05.04.1981
1
13
You Can't Hurry Love
Eintritt: 20.02.1983 | Peak: 3 | Wochen: 10
20.02.1983
3
10
Against All Odds (Take A Look At Me Now)
Eintritt: 13.05.1984 | Peak: 4 | Wochen: 14
13.05.1984
4
14
Easy Lover (Philip Bailey with Phil Collins)
Eintritt: 10.02.1985 | Peak: 8 | Wochen: 11
10.02.1985
8
11
Sussudio
Eintritt: 10.02.1985 | Peak: 9 | Wochen: 9
10.02.1985
9
9
One More Night
Eintritt: 14.04.1985 | Peak: 6 | Wochen: 11
14.04.1985
6
11
A Groovy Kind Of Love
Eintritt: 02.10.1988 | Peak: 1 | Wochen: 22
02.10.1988
1
22
Two Hearts
Eintritt: 25.12.1988 | Peak: 4 | Wochen: 10
25.12.1988
4
10
In The Air Tonight ('88 Remix)
Eintritt: 26.02.1989 | Peak: 2 | Wochen: 13
26.02.1989
2
13
Another Day In Paradise
Eintritt: 26.11.1989 | Peak: 1 | Wochen: 20
26.11.1989
1
20
I Wish It Would Rain Down
Eintritt: 11.02.1990 | Peak: 8 | Wochen: 14
11.02.1990
8
14
Something Happened On The Way To Heaven
Eintritt: 03.06.1990 | Peak: 26 | Wochen: 3
03.06.1990
26
3
That's Just The Way It Is
Eintritt: 26.08.1990 | Peak: 29 | Wochen: 1
26.08.1990
29
1
Both Sides Of The Story
Eintritt: 31.10.1993 | Peak: 11 | Wochen: 15
31.10.1993
11
15
Dance Into The Light
Eintritt: 06.10.1996 | Peak: 26 | Wochen: 15
06.10.1996
26
15
You'll Be In My Heart
Eintritt: 04.07.1999 | Peak: 24 | Wochen: 18
04.07.1999
24
18
Strangers Like Me
Eintritt: 19.12.1999 | Peak: 22 | Wochen: 12
19.12.1999
22
12
Two Worlds
Eintritt: 01.10.2000 | Peak: 91 | Wochen: 4
01.10.2000
91
4
In The Air Tonite (Lil' Kim feat. Phil Collins)
Eintritt: 05.08.2001 | Peak: 11 | Wochen: 15
05.08.2001
11
15
Can't Stop Loving You
Eintritt: 10.11.2002 | Peak: 23 | Wochen: 23
10.11.2002
23
23
Home (Bone Thugs-N-Harmony feat. Phil Collins)
Eintritt: 18.05.2003 | Peak: 85 | Wochen: 1
18.05.2003
85
1
Look Through My Eyes
Eintritt: 26.10.2003 | Peak: 31 | Wochen: 8
26.10.2003
31
8
Going Back
Eintritt: 30.01.2011 | Peak: 50 | Wochen: 1
30.01.2011
50
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
No Jacket Required
Eintritt: 03.03.1985 | Peak: 1 | Wochen: 28
03.03.1985
1
28
...But Seriously
Eintritt: 03.12.1989 | Peak: 1 | Wochen: 52
03.12.1989
1
52
Serious Hits... Live!
Eintritt: 18.11.1990 | Peak: 2 | Wochen: 25
18.11.1990
2
25
Both Sides
Eintritt: 21.11.1993 | Peak: 1 | Wochen: 32
21.11.1993
1
32
Dance Into The Light
Eintritt: 27.10.1996 | Peak: 1 | Wochen: 20
27.10.1996
1
20
...Hits
Eintritt: 18.10.1998 | Peak: 2 | Wochen: 36
18.10.1998
2
36
Tarzan (Soundtrack / Phil Collins)
Eintritt: 13.06.1999 | Peak: 11 | Wochen: 14
13.06.1999
11
14
Testify
Eintritt: 24.11.2002 | Peak: 2 | Wochen: 27
24.11.2002
2
27
Brother Bear (Soundtrack / Phil Collins)
Eintritt: 09.11.2003 | Peak: 50 | Wochen: 10
09.11.2003
50
10
Hits Live 1990-1997
Eintritt: 27.06.2004 | Peak: 72 | Wochen: 3
27.06.2004
72
3
Love Songs - A Compilation... Old And New
Eintritt: 10.10.2004 | Peak: 2 | Wochen: 23
10.10.2004
2
23
Going Back
Eintritt: 26.09.2010 | Peak: 4 | Wochen: 22
26.09.2010
4
22
Face Value
Eintritt: 07.02.2016 | Peak: 24 | Wochen: 5
07.02.2016
24
5
Hello, I Must Be Going!
Eintritt: 06.03.2016 | Peak: 50 | Wochen: 1
06.03.2016
50
1
The Essential Going Back
Eintritt: 19.06.2016 | Peak: 53 | Wochen: 1
19.06.2016
53
1
The Singles
Eintritt: 23.10.2016 | Peak: 17 | Wochen: 8
23.10.2016
17
8
Take A Look At Me Now...
Eintritt: 03.12.2017 | Peak: 95 | Wochen: 1
03.12.2017
95
1
Plays Well With Others
Eintritt: 07.10.2018 | Peak: 47 | Wochen: 1
07.10.2018
47
1
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Live At Montreux 2004 [DVD]
Eintritt: 08.04.2012 | Peak: 8 | Wochen: 2
08.04.2012
8
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.67

82 BewertungenPhil Collins - In The Air Tonight ('88 Remix)
14.09.2003 12:43
praktisch identisch mit der 81er Version
18.10.2003 11:38
...sehr gut...
18.10.2003 11:47
dito
02.12.2003 12:16
In the Air tonight zum 2. ... war das überhaupt nötig??
03.01.2004 20:04
...auch acht Jahre später noch immer stark...
19.01.2004 15:57
gut aber war nicht nötig
19.01.2004 19:29
Nicht so original, nür ein 53 Stelle in Holland in Sommer 1988.... und ein re-entery in April 1989.... # 23...
19.03.2004 19:25
Mir gefiel das Original schon nicht so toll. Fragte mich schon damals in der Hitparade, ob der Moderator nicht aus Versehen nochmals das Original gespielt hatte. Insgesamt: Nicht weltbewegend.
18.04.2004 15:13
Ich glaub es hackt!Von wegen kein Unterschied..Der '88 Remix hat viel mehr Atmosphäre.Die Drum-Machine wird ganz anders (häufiger) eingesetzt.Der Song an sich ist jetzt noch besser.Ach was liebe ich diesen Song vom guten Phil!
02.05.2004 19:46
EIN UNNÖTIGER REMIX
28.07.2004 12:25
Die Maxi-Version hat einen zusätzlichen Beat und unterscheidet sich vom Original
15.04.2005 15:03
Auch in der remix Verison ein Leckerbissen , da der Song nicht zu gross verfremdet wurde.

*TOP*
23.08.2005 09:51
Besser als sein Original
02.10.2005 18:37
Finde das Original nicht besser oder schlechter. Es ist einfach anders. Aber da ich diesen Remix nicht so oft höre, freue ich mich immer wieder, wenn er kommt. Einfach nur hervorragend. Ein bisschen mehr Leben als im Original...
14.10.2005 16:45
Besser als das Original und nicht so fade. Die Maxiversion ist echt super - dafür 5*.
26.11.2005 21:37
gut
14.03.2006 22:41
Doppelt ausgeschlachtet.. doppelt gepunktet.
Gut so.
28.08.2006 20:45
100% Fun
22.12.2006 12:47
nicht so stark wie das original 7 jahre zuvor..warum das als remix rauskam wüsst ich schon gerne..
02.01.2007 23:22
The original is much better.
23.01.2007 01:38
Ich habe da keinen Unterschied zwischen Original und Remix gehört, oder keinen großen. Gute 5 Sterne für den "Mix", genauso wie für das Original.
26.02.2007 15:44
Sehr gut,nicht viel anders wie die Version von 1981.
07.03.2007 15:42
Nein - Lil Kim kann's wirklich besser
12.04.2007 20:52
... ausgezeichnet ...
01.06.2007 23:25
gut
10.06.2007 00:33
Erstklassig!
10.07.2007 20:30
geht so
23.09.2007 19:16
unbekannt...
09.10.2007 14:18
weniger
09.10.2007 14:23
...gut...
17.12.2007 16:56
Very good!
23.01.2008 23:29
Absoluter Kult / Maxi Version ******* --> 7
15.02.2008 23:13
Für Miami Vice gemacht. Dort natürlich sehr passend und auch sonst nicht ungelungen. Relativ dezent aufgemotzt. 4.5
07.05.2008 11:58
Der Remix ist noch besser als das Original. Mit den Beat damals gut aufgemotzt. Ein Kracher in der Disco.
Klare 5*
Absolute knaller van Phil Collins. In de zomer van 1988 kwam deze wel in de single top 100 terecht, maar niet in de tipparade of top 40. Vreemd hoor!! Destijds dacht ik "zou het nu afgelopen zijn met het succes van Phil?" Nauwelijks 3 maanden later zou Phil weer alle hitlijsten in Nederland bestormen met "A groovy kind of love" en deze remix zou in april 1989 opnieuw worden uitgebracht met NU WEL een notering in de top 40, tot nr 23. Waarom nu dan wel een notering???
▒ Een tikkeltje overbodige cover van zijn klassieker uit 1981 !!! Maar zeker niet slecht !!! Voor mij toch nog altijd 5 sterren waard ☺!!!
Muy buena.
schwach
war früher gut, ist heute noch gut.
Die Extended Version ist wirklich gelungen.
Ist schon fast eine Disco-Nummer. Geiler Beat.
Könnte öfter im Radio gespielt werden.
Gegenüber dem Original wirklich nicht schlecht. Meistens gefallen mir Remixe oder Neuinterpretationen nicht, der Altmeister Phil macht das hier aber wirklich vorzüglich.
Das Original ist besser.
Viel zu oft im Radio eingesetzt, auch wenn das kein Kriterium ist :-)
In diesem Fall ist der Remix absolut gelungen, weil der Charakter des Originals erhalten blieb und verbessert wurde. Ein Highlight meiner 12"-Sammlung.
Het origineel is vele malen beter.
unterscheidet sich nicht allzu sehr von der Version anfangs der 80er - 4*...
gut wie das original
war doch praktisch das Gleiche Stück wie das Original - mit minimalen Veränderungen. Das dann 7 Jahre später nochmals zu veröffentlichen, um zu sehen, ob sich's noch gut verkauft, halte ich schon für "stark", allerdings meine ich das nicht unbedingt positiv. Deswegen meine Bewertung für diese "Wiederveröffentlichung".
Billigste Abzocke, aber wer das gekauft hat ist ja selbst Schuld.
Good remix of an excellent song.
A very long winded that really adds or takes nothing away from the superb original.
... stark ...
Onnodige herhaling van een vervelend nummer.
Cool but necessary remix.
Toujours excellent, sans surpasser la version de 1981.
Pas vraiment mieux que l'original.
Pointless remix.
Auf der Maxi gibt's zwei Versionen - einmal die nutzlose Version die fast wie das Original klingt, und einmal die nervige Fast-Disco-Version (von Ben Liebrand geremixt). Ich kenne einen Radiosender, der eine Radiofassung von letztgenanntem Remix hat - jedes Mal schalte ich um oder aus ;)
Remixes sind im Allgemeinen zwar unnötig aber kann man dem guten Phil Collins so etwas übel nehmen?
Ist praktisch das Selbe wie das "Original" und daher auch so zu bewerten.
Not as good as original and not sure of it's general purpose. His 7th UK top 10. 9 weeks in the UK top 100. UK#4 and Ireland#6.
ok...
Nicht ganz so gut wie die Original-Version.
Sehr gut!
Es lag schon einmal in der Luft - das reicht vollkommen aus ...
Auch der Mix von diesem Hit ist sehr gut.
Gefällt mir sogar noch besser, ein Problem habe ich nur mit der Länge. Sonst ist die über 7 minütige Version erstklassig und sehr atmosphärisch!
Auch der Remix erreicht noch lockere sechs Sterne.
Overbodige remix, maar nog steeds wel goed.
Sehr schön.
Ziemlich unnötig, tönt ja fast identisch zur 7 Jahre älteren Version.
Nimmt sich nicht viel mit dem Original. Ebenfalls 5.
Haut mich nicht so um wie das Original.
hmmm, wirklich gebraucht hätt's den Remix nicht. aber der Erfolg zeigt doch, dass dieser Song wirklich etwas Besonderes ist
Sehr schöne Nummer!
Schönes Lied. Dieser 88 Remix ist aber nicht so schön wie die Originale Version.
Auch der 88er Remix bekommt klar die 6 von mir!
There were no significant changes in this 88 Remix - Still I have to give it five Stars like the Original 81 release, this Song is just too good
6- haha, den hatte ich natürlich noch nicht bewertet. Ein Hit der frühen 80er in den späten nochmal re-released. Das macht Sinn. Da macht das Vergessen wieder Spaß :)
Tut mir leid, ich höre auch kaum einen Unterschied (höre gerade die 88er Single Version, vielleicht sollte ich mal die Extended davon hören) - aber der Song ist halt nun mal stark, da muss ich natürlich eine 5 geben!