Home | Impressum | Kontakt
Login

R.E.M.
Low

Song
Jahr
1991
Musik/Text
Produzent
4.55
31 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:56Out Of TimeWarner Bros.
7599-26496-2
Album
CD
08.03.1991
Live5:00Near Wild Heaven [Collectors' Edition]Warner Bros.
9362-40178-2
Single
CD-Maxi
05.08.1991
4:55Out Of TimeWarner Bros.
7599-26496-1
Album
LP
1991
Live Recorded at The Borderline, London, March 15, 19915:00Out Of Time CollectionWarner Bros.
W0015CDX / W0027CDX / W0055CDX / W0072CDX
Album
CD-Maxi
1991
Live4:58NightswimmingWarner Bros.
9362-40986-2
Single
CD-Maxi
15.07.1993
R.E.M.
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Losing My Religion
Eintritt: 13.10.1991 | Peak: 11 | Wochen: 9
13.10.1991
11
9
Drive
Eintritt: 25.10.1992 | Peak: 7 | Wochen: 19
25.10.1992
7
19
What's The Frequency, Kenneth?
Eintritt: 09.10.1994 | Peak: 22 | Wochen: 11
09.10.1994
22
11
E-Bow The Letter
Eintritt: 29.09.1996 | Peak: 22 | Wochen: 1
29.09.1996
22
1
Daysleeper
Eintritt: 15.11.1998 | Peak: 49 | Wochen: 2
15.11.1998
49
2
The Great Beyond
Eintritt: 12.03.2000 | Peak: 72 | Wochen: 7
12.03.2000
72
7
Imitation Of Life
Eintritt: 06.05.2001 | Peak: 27 | Wochen: 16
06.05.2001
27
16
Bad Day
Eintritt: 26.10.2003 | Peak: 39 | Wochen: 6
26.10.2003
39
6
Leaving New York
Eintritt: 10.10.2004 | Peak: 18 | Wochen: 11
10.10.2004
18
11
Supernatural Superserious
Eintritt: 24.02.2008 | Peak: 21 | Wochen: 17
24.02.2008
21
17
Until The Day Is Done
Eintritt: 13.04.2008 | Peak: 49 | Wochen: 2
13.04.2008
49
2
Oh My Heart
Eintritt: 20.03.2011 | Peak: 60 | Wochen: 2
20.03.2011
60
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Out Of Time
Eintritt: 07.04.1991 | Peak: 3 | Wochen: 50
07.04.1991
3
50
The Best Of R.E.M.
Eintritt: 03.11.1991 | Peak: 27 | Wochen: 4
03.11.1991
27
4
Automatic For The People
Eintritt: 11.10.1992 | Peak: 3 | Wochen: 37
11.10.1992
3
37
Monster
Eintritt: 02.10.1994 | Peak: 1 | Wochen: 31
02.10.1994
1
31
New Adventures In Hi-Fi
Eintritt: 22.09.1996 | Peak: 1 | Wochen: 13
22.09.1996
1
13
Up
Eintritt: 08.11.1998 | Peak: 7 | Wochen: 10
08.11.1998
7
10
Reveal
Eintritt: 27.05.2001 | Peak: 1 | Wochen: 20
27.05.2001
1
20
The Best Of R.E.M. In Time 1988-2003
Eintritt: 09.11.2003 | Peak: 1 | Wochen: 23
09.11.2003
1
23
Around The Sun
Eintritt: 17.10.2004 | Peak: 1 | Wochen: 24
17.10.2004
1
24
Live
Eintritt: 28.10.2007 | Peak: 16 | Wochen: 5
28.10.2007
16
5
Accelerate
Eintritt: 13.04.2008 | Peak: 1 | Wochen: 22
13.04.2008
1
22
Live At The Olympia In Dublin - 39 Songs
Eintritt: 08.11.2009 | Peak: 80 | Wochen: 1
08.11.2009
80
1
Collapse Into Now
Eintritt: 20.03.2011 | Peak: 1 | Wochen: 12
20.03.2011
1
12
Part Lies Part Heart Part Truth Part Garbage 1982-2011
Eintritt: 27.11.2011 | Peak: 17 | Wochen: 3
27.11.2011
17
3
Unplugged 1991 2001 - The Complete Sessions
Eintritt: 01.06.2014 | Peak: 56 | Wochen: 1
01.06.2014
56
1
The Best Of R.E.M. At The BBC
Eintritt: 28.10.2018 | Peak: 94 | Wochen: 1
28.10.2018
94
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.55

31 BewertungenR.E.M. - Low
02.06.2004 19:32
Interessant, dass diese kleine Nummer aus "Out of time" bisher noch nicht hinzugefügt worden ist. Fand ich damals sehr stark, heute finde ich sie etwas weniger zwingend. Knapp keine 5.
14.10.2004 23:50
Absolut depressiv in seiner Stimmung und seiner Wirkung. Ungewöhnlich und sehr gut gemacht.
15.02.2005 14:07
gut
31.03.2005 20:20
09.06.2006 17:12
Gute Melancholischer Atmosphere hat dieser song.... gefällt mir sehr gut !
17.06.2006 16:21
Eine der "versteckten" Genialitäten des Albums "Out of Time". Wundervoller ruhiger, fast schon depressiver Song! "Low" eben!
26.03.2007 20:24
Das sind Genies, einfach endgeiler Song
08.04.2007 21:05
Es dauerte einige Zeit, bis ich die Qualitäten dieses Songs erkannte. Recht düster und gegen den Schluss immer intensiver. Besonders gefällt mir hier die Orgel, sie verleiht dem Song viel Dramatik. Fehlt wenig fürs Maximum.
29.07.2007 20:44
...gut...
10.02.2008
...ist mir eine Spur zu depressiv...
04.03.2008 01:36
Neben Country Feedback ihr wohl tiefgründigstes Werk...sorry, aber Losing my Religion klingt dagegen wie Kaufhausmusik.
30.05.2008 11:03
Gehört zu den Highlights auf "Out of Time". Unterkühlte Atmo, geiler Refrain und schöne Steigerung zum Ende hin.
07.07.2008 01:43
Soeben nach langer Zeit wieder gehört. Ein wunderschönes Stück. Einer ihrer intensivsten und besten Songs.
Grundsätzlich ein fantastischer Song, aber fesseln mag er mich bis heute nicht so..
düster aber gut
Vond ik persoonlijk een van de mindere nummers op Out of Time.
En dat is anno 2009 nog steeds zo.
Welch klasse Gegensatz zu "Losing".
Toller, mega-melancholischer Song von ihnen, vor allem
Michael Stipes Gesangsleistung ist hier stark hervor-
zuheben.....

Den Kontrast zu "Losing My Religion" finde ich ebenfalls
richtig gelungen,aber der wunderbare Fluss war eh eine der
grossen Stärken des "Out Of Time" Albums.

5 - 6
schön
6-
find ich echt toll und vor allem ein tolles hörerlebnis auf der cd direkt nach LOSING MY RELIGION
It's okay, ima let you finish but Foo Fighters have a much better song with the same title. Dullness is the main issue here.
... sehr gut ...
Ein bisschen zu "Low"
sehr schönes stück. entpuppt sich nach mehrmsligem hören als wahre perle!
Bei mir zündet es leider auch nach mehrmaligem Hören nicht besonders. Passabel, mehr nicht. Knapp 4*.
nicht gerade ein Gute-Laune-Song, trotzdem ordentlich
Ganz interessanter Song. Michaels Stimme finde ich toll. Insgesamt aber keine fünf Sterne wert.
sehr schön
Hella boring.

Extrem melancholische Nummer....