Home | Impressum | Kontakt
Login

R.E.M.
Make It All Okay

Song
Jahr
2004
Musik/Text
Produzent
4.67
27 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:44Around The SunWarner Bros.
9362-48911-2
Album
CD
04.10.2004
3:44Original Album SeriesRhino
8122796833
Album
CD
01.02.2013
R.E.M.
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Losing My Religion
Eintritt: 13.10.1991 | Peak: 11 | Wochen: 9
13.10.1991
11
9
Drive
Eintritt: 25.10.1992 | Peak: 7 | Wochen: 19
25.10.1992
7
19
What's The Frequency, Kenneth?
Eintritt: 09.10.1994 | Peak: 22 | Wochen: 11
09.10.1994
22
11
E-Bow The Letter
Eintritt: 29.09.1996 | Peak: 22 | Wochen: 1
29.09.1996
22
1
Daysleeper
Eintritt: 15.11.1998 | Peak: 49 | Wochen: 2
15.11.1998
49
2
The Great Beyond
Eintritt: 12.03.2000 | Peak: 72 | Wochen: 7
12.03.2000
72
7
Imitation Of Life
Eintritt: 06.05.2001 | Peak: 27 | Wochen: 16
06.05.2001
27
16
Bad Day
Eintritt: 26.10.2003 | Peak: 39 | Wochen: 6
26.10.2003
39
6
Leaving New York
Eintritt: 10.10.2004 | Peak: 18 | Wochen: 11
10.10.2004
18
11
Supernatural Superserious
Eintritt: 24.02.2008 | Peak: 21 | Wochen: 17
24.02.2008
21
17
Until The Day Is Done
Eintritt: 13.04.2008 | Peak: 49 | Wochen: 2
13.04.2008
49
2
Oh My Heart
Eintritt: 20.03.2011 | Peak: 60 | Wochen: 2
20.03.2011
60
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Out Of Time
Eintritt: 07.04.1991 | Peak: 3 | Wochen: 50
07.04.1991
3
50
The Best Of R.E.M.
Eintritt: 03.11.1991 | Peak: 27 | Wochen: 4
03.11.1991
27
4
Automatic For The People
Eintritt: 11.10.1992 | Peak: 3 | Wochen: 37
11.10.1992
3
37
Monster
Eintritt: 02.10.1994 | Peak: 1 | Wochen: 31
02.10.1994
1
31
New Adventures In Hi-Fi
Eintritt: 22.09.1996 | Peak: 1 | Wochen: 13
22.09.1996
1
13
Up
Eintritt: 08.11.1998 | Peak: 7 | Wochen: 10
08.11.1998
7
10
Reveal
Eintritt: 27.05.2001 | Peak: 1 | Wochen: 20
27.05.2001
1
20
The Best Of R.E.M. In Time 1988-2003
Eintritt: 09.11.2003 | Peak: 1 | Wochen: 23
09.11.2003
1
23
Around The Sun
Eintritt: 17.10.2004 | Peak: 1 | Wochen: 24
17.10.2004
1
24
Live
Eintritt: 28.10.2007 | Peak: 16 | Wochen: 5
28.10.2007
16
5
Accelerate
Eintritt: 13.04.2008 | Peak: 1 | Wochen: 22
13.04.2008
1
22
Live At The Olympia In Dublin - 39 Songs
Eintritt: 08.11.2009 | Peak: 80 | Wochen: 1
08.11.2009
80
1
Collapse Into Now
Eintritt: 20.03.2011 | Peak: 1 | Wochen: 12
20.03.2011
1
12
Part Lies Part Heart Part Truth Part Garbage 1982-2011
Eintritt: 27.11.2011 | Peak: 17 | Wochen: 3
27.11.2011
17
3
Unplugged 1991 2001 - The Complete Sessions
Eintritt: 01.06.2014 | Peak: 56 | Wochen: 1
01.06.2014
56
1
The Best Of R.E.M. At The BBC
Eintritt: 28.10.2018 | Peak: 94 | Wochen: 1
28.10.2018
94
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.67

27 BewertungenR.E.M. - Make It All Okay
06.10.2004 20:29
Sie machen zwar auf der neuen CD nicht alles okay, aber sie hebt sich doch (auch mit diesem Song) deutlich von vielen anderen Bands wohltuend ab.
18.10.2004 10:47
Neben "Leaving New York" das absolute Highlight auf dem Album. Beginnt schön ruhig, baut mit dem Refrain dann Spannung auf, um sich wieder zu entladen. Diesen Song würde ich gerne als Single auch am Radio hören.
22.11.2004 14:00
Eines der Highlights auf dem Album, aber das Album besteht auch praktisch nur aus Highlights!
30.11.2004 15:56
...sorry, für mich nur ein durchschnittlicher Song auf der neuen Scheibe...
01.01.2005 23:04
gut
15.02.2005 18:07
Hätte beinahe eine 6 gegeben, der Song fesselt mich irgendwie...
03.04.2005 13:57
weiss nicht genau, was ich davon halten soll. Schöne und langweilige Elemente lösen sich regelmässig ab.
23.05.2005 19:23
Ein typischer R.E.M.-Song in einem schönen Gewand. Der Beat passt gut zum Gesang von Michael Stipe. Der 4. Song vom Album "Around The Sun".
07.02.2006 19:11
sehr angenehmer Song, die Melodie und die musikalische Begleitung passen perfekt zu Michael Stripes Stimme
18.02.2006 15:57
Für mich der geilste Song auf dem Album!! Fängt so schön ruhig an.... die Stimme dabei ist einfach nur geil... genau R.E.M. eben!!! Dann wirds "dramatischer" und der Song baut sich sehr gut auf und endet wunderschön in einem "Didn't you, now...."

Sehr schön einige Textpassagen, die Michael Stipe einfach nur geilrüberbringt..... am schönsten aber dieses immer wieder kehrende "didn't you"....

Fazit: GEILER SONG!!! TYPISCH R.E.M. - sowas will ich hören!!
16.06.2006 21:20
Besticht vor allem durch die, für das ganze Album typische, Instrumentierung, die die kleinsten Zwischenräume zu füllen vermag und durch eine eingängige schöne Melodie mit einem eher senitimetalen Text! Genial, wie 12 der 13 Songs von "Around the sun"!
22.10.2006 11:48
irgendwie sind r.e.m. ab dem milleniumssprung verloren gegangen - an ihrer genialität..
31.08.2007 22:14
naja
17.02.2008 23:55
Im Okay-Bereich, nichts Weltbewegendes
21.03.2008 00:27
Ebenfalls ein für dieses Album typischer Song- ergibt die dafür typische Bewertung: 4,5 Sterne.
31.03.2008 19:10
Ganz gut, allerdings deutlich hinter ihren starken Balladen wie "Everybody Hurts" oder "Strange Currencies". 4* jedoch locker.
13.04.2008 05:46
Nett, mehr nicht...
Find ich nicht schlecht
Den mag ich.
super
5
...gut...
Eher ruhig gehalten, sympathisch und gut. 4+
Es reicht noch für den vierten Stern.
sehr schön!
Langweilt mich doch ein bisschen.
Dat dit nummer 'okay' is, is wel het minste dat je ervan kan zeggen. Ik zou zelfs het een sterk stukje muziek durven noemen.
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.