Home | Impressum | Kontakt
Login

R.E.M.
Radio Free Europe

Song
Jahr
1981
Musik/Text
Produzent
4.38
42 Bewertungen
Tracks
7" Single
08.07.1981
Hib-Tone HT 0001 [us]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:35Radio Free EuropeHib-Tone
HT 0001
Single
7" Single
08.07.1981
4:05MurmurI.R.S.
SP 70604
Album
LP
1983
3:07Radio Free EuropeI.R.S.
IR-9916
Single
7" Single
1983
4:05The Best Of R.E.M.I.R.S.
7131282
Album
CD
30.09.1991
4:06It's The End Of The World As We Know It (And I Feel Fine) [Volume Two]I.R.S.
DIRMX 180
Single
CD-Maxi
12.1991
R.E.M.
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Losing My Religion
Eintritt: 13.10.1991 | Peak: 11 | Wochen: 9
13.10.1991
11
9
Drive
Eintritt: 25.10.1992 | Peak: 7 | Wochen: 19
25.10.1992
7
19
What's The Frequency, Kenneth?
Eintritt: 09.10.1994 | Peak: 22 | Wochen: 11
09.10.1994
22
11
E-Bow The Letter
Eintritt: 29.09.1996 | Peak: 22 | Wochen: 1
29.09.1996
22
1
Daysleeper
Eintritt: 15.11.1998 | Peak: 49 | Wochen: 2
15.11.1998
49
2
The Great Beyond
Eintritt: 12.03.2000 | Peak: 72 | Wochen: 7
12.03.2000
72
7
Imitation Of Life
Eintritt: 06.05.2001 | Peak: 27 | Wochen: 16
06.05.2001
27
16
Bad Day
Eintritt: 26.10.2003 | Peak: 39 | Wochen: 6
26.10.2003
39
6
Leaving New York
Eintritt: 10.10.2004 | Peak: 18 | Wochen: 11
10.10.2004
18
11
Supernatural Superserious
Eintritt: 24.02.2008 | Peak: 21 | Wochen: 17
24.02.2008
21
17
Until The Day Is Done
Eintritt: 13.04.2008 | Peak: 49 | Wochen: 2
13.04.2008
49
2
Oh My Heart
Eintritt: 20.03.2011 | Peak: 60 | Wochen: 2
20.03.2011
60
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Out Of Time
Eintritt: 07.04.1991 | Peak: 3 | Wochen: 50
07.04.1991
3
50
The Best Of R.E.M.
Eintritt: 03.11.1991 | Peak: 27 | Wochen: 4
03.11.1991
27
4
Automatic For The People
Eintritt: 11.10.1992 | Peak: 3 | Wochen: 37
11.10.1992
3
37
Monster
Eintritt: 02.10.1994 | Peak: 1 | Wochen: 31
02.10.1994
1
31
New Adventures In Hi-Fi
Eintritt: 22.09.1996 | Peak: 1 | Wochen: 13
22.09.1996
1
13
Up
Eintritt: 08.11.1998 | Peak: 7 | Wochen: 10
08.11.1998
7
10
Reveal
Eintritt: 27.05.2001 | Peak: 1 | Wochen: 20
27.05.2001
1
20
The Best Of R.E.M. In Time 1988-2003
Eintritt: 09.11.2003 | Peak: 1 | Wochen: 23
09.11.2003
1
23
Around The Sun
Eintritt: 17.10.2004 | Peak: 1 | Wochen: 24
17.10.2004
1
24
Live
Eintritt: 28.10.2007 | Peak: 16 | Wochen: 5
28.10.2007
16
5
Accelerate
Eintritt: 13.04.2008 | Peak: 1 | Wochen: 22
13.04.2008
1
22
Live At The Olympia In Dublin - 39 Songs
Eintritt: 08.11.2009 | Peak: 80 | Wochen: 1
08.11.2009
80
1
Collapse Into Now
Eintritt: 20.03.2011 | Peak: 1 | Wochen: 12
20.03.2011
1
12
Part Lies Part Heart Part Truth Part Garbage 1982-2011
Eintritt: 27.11.2011 | Peak: 17 | Wochen: 3
27.11.2011
17
3
Unplugged 1991 2001 - The Complete Sessions
Eintritt: 01.06.2014 | Peak: 56 | Wochen: 1
01.06.2014
56
1
The Best Of R.E.M. At The BBC
Eintritt: 28.10.2018 | Peak: 94 | Wochen: 1
28.10.2018
94
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.38

42 BewertungenR.E.M. - Radio Free Europe
05.05.2004 19:35
Unglaublich, dass die Band nicht schon viel früher auch bei uns viel mehr Erfolg hatte, bei solchen Titeln. Dieser hier ist aus "Murmur", ihrer eigentlich Debut-CD. Wunderbar gesungen, schöner Song.
22.01.2005 06:39
ganz nett, aber weitem nicht das beste von den alten Sachen
15.02.2005 11:59
sehr gut
04.11.2005 15:30
Davon gab's bei "Hib-Tone" schon 1981 eine Urfassung, dann bei "I.R.S." eine Single, die im Sommer 1983 Platz 78 in den USA erreichte. Klingt mehr nach britischem wave, als nach Southern Rock.
30.12.2005 14:29
Guter song von Ihrer "Frühzeit" !...aber danach kamen da bessern songs !
19.03.2006 19:35
Aufgerundete 5, erinnert an New Wave / Punk...
28.03.2006 13:37
Gute Vier.
15.07.2006 08:43
Herrlich roh und unbehauen, dazu das unverständliche Gemurmel von Stipe. Klasse!
05.02.2007 18:54
Eines ihrer ersten Highlights. Ganz starker Opener von "Murmur". Flotter Rhythmus, geile Melodie.
03.03.2007 15:44
Ganz knappe 4!
30.03.2007 20:17
Damit passten sie sich der New-romantic Welle in den frühen 80ern gut an..im Grunde aber kaum der Rede wert.
29.07.2007 21:24
...gut...
31.08.2007 22:20
schon ganz gut
04.09.2007 21:32
radiorock...
30.01.2008 20:36
Hätte mit einem eingängigeren oder zumindest knackigeren Refrain ein richtig guter Song werden können. So ist er halt nur durchschnittlich.
07.04.2008 23:29
Gutes Tempo...
gut
Super good fast tune that rocks and you can dance to it - I give it a 10 !
Guter Song der US-Band, die erst in den 90ern richtige Erfolge feierte.
Wäre der Song noch ein wenig rauer und anti-produzierter, könnte man eine höhere Note aus mir herauskitzeln.
nichts überragendes, aber solide.
Underground classic but not for me.
1983 haben sie die Musik gemacht, die erst 8-10 Jahre später als Grunge bzw. Alternative Rock Musik bekannt wurde. Damals waren sie nur verrückte eines Indielabels.

ein underground pre indie rock, alternative rock oder wie man es sonst sagen kann track
der mächtig rockt und seiner zeit voraus ist

während damals synthpop und dance gerade erst aufgekeimt waren und die 80s beherrschen sollten , machten rem unbeeindruckt so einen track

seltsam aber der song klingt nicht angestaubt
*****
Ganz früher Klassiker
So ist es, das war damals tatsächlich ein Klassiker, zumindest
in U.S. Studentenkreisen.....


5 +
super
Musik fürs Piratenradio? Zügig eingespielter Rocktitel der 80er – 4*...
war auf Rang 379 der Rolling Stone Top 500 - mir konnte sich der Song bisher noch nicht einprägen, vielleicht kann ich zu einem späteren Zeitpunkt höher gehen
Starke Debut-Single, knappe 6*.
Minder.
Great
Mit etwas Goodwill kann man hier durchaus die Fünf zücken. Ein respaktables Frühwerk von R.E.M.
Solid track, but never been a favourite of mine.
gute 4+

CDN: -
USA: #78, 1983
angenehmes früheres Lied...
eine 4 ist ok
die guten Songs folgten später
Noch etwas sperrig, war im Jul 83 aber gleich der erste Hit der Gruppe mit # 78 in den US-Charts.

Diese Debüt Single von R.E.M. kannte ich nicht, gefällt mir aber gut.
Very different to the kind of sound that would make them famous, but it's nice. Kind of reminds me of The Cure's sound in the early 1980's.
Bin da bei der Einordnung ziemlich bei emalovic. Tolles Frühwerk, wobei mir dieses gar nicht mal so unbekannt vorkommt.
Okay