Home | Impressum | Kontakt
Login

RJ, Flo Rida & Qwote
Baby It's The Last Time

Song
Jahr
2012
Musik/Text
2.86
7 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 93 / Wochen: 1
AT
Peak: 59 / Wochen: 1
Tracks
Promo – Digital
20.08.2012
541 / N.E.W.S. - [be]
1
Baby It's The Last Time (David May Mix)
3:52
2
Baby It's The Last Time (David May Extended)
4:56
3
Baby It's The Last Time (DJ Eako & Lello Mascolo Remix)
6:09
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:46In Extremix 2012.1541 / N.E.W.S.
541162CD / N01.A163.020
Compilation
CD
14.05.2012
David May Mix3:53Kontor - House Of House - Volume 15Kontor
1061948KON
Compilation
CD
18.05.2012
David May Mix3:01Kontor - House Of House - Volume 15Kontor
1061948KON
Compilation
CD
18.05.2012
David May Extended3:47Kontor - Top Of The Clubs Volume 55Kontor
1061850KON
Compilation
CD
15.06.2012
3:53Booom - Summer 2012Sony
88691921262
Compilation
CD
22.06.2012
Flo Rida
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Low (Flo Rida feat. T-Pain)
Eintritt: 16.03.2008 | Peak: 13 | Wochen: 59
16.03.2008
13
59
Elevator (Flo Rida feat. Timbaland)
Eintritt: 10.08.2008 | Peak: 92 | Wochen: 1
10.08.2008
92
1
Right Round (Flo Rida feat. Ke$ha)
Eintritt: 15.03.2009 | Peak: 2 | Wochen: 59
15.03.2009
2
59
Sugar (Flo Rida feat. Wynter)
Eintritt: 28.06.2009 | Peak: 40 | Wochen: 11
28.06.2009
40
11
Bad Boys (Alexandra Burke feat. Flo Rida)
Eintritt: 31.01.2010 | Peak: 12 | Wochen: 13
31.01.2010
12
13
Club Can't Handle Me (Flo Rida feat. David Guetta)
Eintritt: 08.08.2010 | Peak: 3 | Wochen: 30
08.08.2010
3
30
Turn Around (5 4 3 2 1)
Eintritt: 13.02.2011 | Peak: 21 | Wochen: 16
13.02.2011
21
16
Where Them Girls At (David Guetta feat. Nicki Minaj & Flo Rida)
Eintritt: 15.05.2011 | Peak: 3 | Wochen: 20
15.05.2011
3
20
Hangover (Taio Cruz feat. Flo Rida)
Eintritt: 13.11.2011 | Peak: 1 | Wochen: 34
13.11.2011
1
34
Good Feeling
Eintritt: 27.11.2011 | Peak: 3 | Wochen: 27
27.11.2011
3
27
Club Rocker (Inna feat. Flo Rida)
Eintritt: 15.01.2012 | Peak: 64 | Wochen: 2
15.01.2012
64
2
Wild Ones (Flo Rida feat. Sia)
Eintritt: 04.03.2012 | Peak: 3 | Wochen: 23
04.03.2012
3
23
Whistle
Eintritt: 27.05.2012 | Peak: 1 | Wochen: 33
27.05.2012
1
33
I Cry
Eintritt: 30.09.2012 | Peak: 9 | Wochen: 23
30.09.2012
9
23
Troublemaker (Olly Murs feat. Flo Rida)
Eintritt: 23.12.2012 | Peak: 8 | Wochen: 22
23.12.2012
8
22
Sing La La La (Carolina Marquez feat. Flo Rida & Dale Saunders)
Eintritt: 31.03.2013 | Peak: 70 | Wochen: 1
31.03.2013
70
1
Can't Believe It (Flo Rida feat. Pitbull)
Eintritt: 08.09.2013 | Peak: 19 | Wochen: 9
08.09.2013
19
9
How I Feel
Eintritt: 29.12.2013 | Peak: 24 | Wochen: 7
29.12.2013
24
7
G.D.F.R. (Flo Rida feat. Sage The Gemini & Lookas)
Eintritt: 18.01.2015 | Peak: 23 | Wochen: 33
18.01.2015
23
33
Here It Is (Flo Rida feat. Chris Brown)
Eintritt: 19.04.2015 | Peak: 50 | Wochen: 1
19.04.2015
50
1
I Don't Like It, I Love It (Flo Rida feat. Robin Thicke & Verdine White)
Eintritt: 19.07.2015 | Peak: 25 | Wochen: 15
19.07.2015
25
15
My House
Eintritt: 31.01.2016 | Peak: 15 | Wochen: 23
31.01.2016
15
23
Hola (Flo Rida feat. Maluma)
Eintritt: 26.11.2017 | Peak: 60 | Wochen: 1
26.11.2017
60
1
Dancer
Eintritt: 11.03.2018 | Peak: 72 | Wochen: 1
11.03.2018
72
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Mail On Sunday
Eintritt: 06.04.2008 | Peak: 60 | Wochen: 3
06.04.2008
60
3
R.O.O.T.S. (Route Of Overcoming The Struggle)
Eintritt: 19.04.2009 | Peak: 14 | Wochen: 15
19.04.2009
14
15
Wild Ones
Eintritt: 15.07.2012 | Peak: 7 | Wochen: 13
15.07.2012
7
13
Qwote
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Bedroom (Redd feat. Qwote & Pitbull)
Eintritt: 01.04.2012 | Peak: 41 | Wochen: 1
01.04.2012
41
1
RJ
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
U Know It Ain't Love (RJ feat. Pitbull)
Eintritt: 18.12.2011 | Peak: 43 | Wochen: 2
18.12.2011
43
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.86

7 BewertungenRJ, Flo Rida & Qwote - Baby It's The Last Time
Hm. kann ich nichts mit Anfangen. Die Rap-Parts sind schlecht, der Refrain reißt auch nichts raus, die gesamte Produktion macht irgendwie einen gelangweilten Eindruck. Schon tausendmal so oder so ähnlich gehört. 2*
Der grauenhaft präsentierte, unpassende Rappart (wenn der einsetzt, herrscht nacktes Chaos) kostet hier den dritten Stern…

eingestiegen auf #80 der DDP…
Viel zu oft gehörter Dance-Track mit dem gewohnt inhaltsleeren Text, die Flo Rida durch sein Gebrabbel sicher nicht gehaltvoller macht.
Etwas unangenehm in den Strophen, der Refrain ist ganz gut. Soll aber nicht für ne 4* reichen. 3*
Es nervt langsam...
Een Bom !
Hört sich tatsächlich wie eine Kopie von RJ's vorherigen Single "U Know It Ain't Love" an, nur mit Flo Rida anstatt Pitbull und Qwote im Breakdown habe ich kaum heraushören können! So bleibt nichts anderes, als ein durchschnittlicher Song! 3*!