Home | Impressum | Kontakt
Login

Rihanna
Kiss It Better

Song
Jahr
2016
Musik/Text
Produzent
4.24
50 Bewertungen
Weltweit
FR
Peak: 76 / Wochen: 9
BE
Tip (V)
Tip (W)
AU
Peak: 48 / Wochen: 1
Tracks
Digital
25.04.2016
Westbury Road / Roc Nation - (UMG)
1
Kiss It Better (Explicit)
4:15
2
Kiss It Better (Clean)
4:15
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:13AntiWestbury Road / Roc Nation
16UMGIM03373 / 00851365006578
Album
Digital
27.01.2016
4:13Anti [Limited Deluxe Edition]Westbury Road / Roc Nation
085136500672
Album
CD
05.02.2016
Explicit4:15Kiss It BetterWestbury Road / Roc Nation
-
Single
Digital
25.04.2016
Clean4:15Kiss It BetterWestbury Road / Roc Nation
-
Single
Digital
25.04.2016
R3hab Remix3:04Kiss It Better [Dance Remix EP]Westbury Road / Roc Nation
1118534671
Single
Digital
01.06.2016
Rihanna
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Pon de replay
Eintritt: 11.09.2005 | Peak: 3 | Wochen: 41
11.09.2005
3
41
If It's Lovin' That You Want
Eintritt: 18.12.2005 | Peak: 19 | Wochen: 12
18.12.2005
19
12
SOS
Eintritt: 21.05.2006 | Peak: 3 | Wochen: 33
21.05.2006
3
33
Unfaithful
Eintritt: 30.07.2006 | Peak: 1 | Wochen: 56
30.07.2006
1
56
We Ride
Eintritt: 17.12.2006 | Peak: 42 | Wochen: 8
17.12.2006
42
8
Roll It (J-Status feat. Rihanna)
Eintritt: 25.03.2007 | Peak: 89 | Wochen: 2
25.03.2007
89
2
Umbrella (Rihanna feat. Jay-Z)
Eintritt: 03.06.2007 | Peak: 1 | Wochen: 74
03.06.2007
1
74
Shut Up And Drive
Eintritt: 16.09.2007 | Peak: 14 | Wochen: 19
16.09.2007
14
19
Don't Stop The Music
Eintritt: 07.10.2007 | Peak: 1 | Wochen: 55
07.10.2007
1
55
Hate That I Love You (Rihanna feat. Ne-Yo)
Eintritt: 20.01.2008 | Peak: 13 | Wochen: 13
20.01.2008
13
13
Take A Bow
Eintritt: 18.05.2008 | Peak: 7 | Wochen: 29
18.05.2008
7
29
If I Never See Your Face Again (Maroon 5 feat. Rihanna)
Eintritt: 29.06.2008 | Peak: 52 | Wochen: 9
29.06.2008
52
9
Disturbia
Eintritt: 17.08.2008 | Peak: 4 | Wochen: 41
17.08.2008
4
41
Live Your Life (T.I. feat. Rihanna)
Eintritt: 12.10.2008 | Peak: 8 | Wochen: 30
12.10.2008
8
30
Rehab
Eintritt: 21.12.2008 | Peak: 13 | Wochen: 22
21.12.2008
13
22
Run This Town (Jay-Z / Rihanna / Kanye West)
Eintritt: 13.09.2009 | Peak: 9 | Wochen: 15
13.09.2009
9
15
Russian Roulette
Eintritt: 22.11.2009 | Peak: 1 | Wochen: 26
22.11.2009
1
26
Rude Boy
Eintritt: 21.02.2010 | Peak: 5 | Wochen: 27
21.02.2010
5
27
Te amo
Eintritt: 23.05.2010 | Peak: 9 | Wochen: 27
23.05.2010
9
27
Love The Way You Lie (Eminem feat. Rihanna)
Eintritt: 04.07.2010 | Peak: 1 | Wochen: 50
04.07.2010
1
50
Only Girl (In The World)
Eintritt: 26.09.2010 | Peak: 2 | Wochen: 39
26.09.2010
2
39
S&M
Eintritt: 28.11.2010 | Peak: 2 | Wochen: 32
28.11.2010
2
32
What's My Name? (Rihanna feat. Drake)
Eintritt: 28.11.2010 | Peak: 13 | Wochen: 22
28.11.2010
13
22
Who's That Chick? (David Guetta feat. Rihanna)
Eintritt: 05.12.2010 | Peak: 8 | Wochen: 33
05.12.2010
8
33
All Of The Lights (Kanye West feat. Various Artists)
Eintritt: 13.03.2011 | Peak: 46 | Wochen: 8
13.03.2011
46
8
California King Bed
Eintritt: 29.05.2011 | Peak: 10 | Wochen: 23
29.05.2011
10
23
Man Down
Eintritt: 19.06.2011 | Peak: 9 | Wochen: 24
19.06.2011
9
24
Cheers (Drink To That)
Eintritt: 02.10.2011 | Peak: 66 | Wochen: 1
02.10.2011
66
1
We Found Love (Rihanna feat. Calvin Harris)
Eintritt: 09.10.2011 | Peak: 1 | Wochen: 34
09.10.2011
1
34
Take Care (Drake feat. Rihanna)
Eintritt: 27.11.2011 | Peak: 50 | Wochen: 3
27.11.2011
50
3
Talk That Talk (Rihanna feat. Jay-Z)
Eintritt: 04.12.2011 | Peak: 11 | Wochen: 3
04.12.2011
11
3
Where Have You Been
Eintritt: 04.12.2011 | Peak: 15 | Wochen: 21
04.12.2011
15
21
You Da One
Eintritt: 15.01.2012 | Peak: 36 | Wochen: 6
15.01.2012
36
6
Princess Of China (Coldplay & Rihanna)
Eintritt: 10.06.2012 | Peak: 20 | Wochen: 16
10.06.2012
20
16
Diamonds
Eintritt: 14.10.2012 | Peak: 1 | Wochen: 50
14.10.2012
1
50
Right Now (Rihanna feat. David Guetta)
Eintritt: 02.12.2012 | Peak: 32 | Wochen: 3
02.12.2012
32
3
Half Of Me
Eintritt: 02.12.2012 | Peak: 46 | Wochen: 1
02.12.2012
46
1
Stay (Rihanna feat. Mikky Ekko)
Eintritt: 09.12.2012 | Peak: 2 | Wochen: 38
09.12.2012
2
38
The Monster (Eminem feat. Rihanna)
Eintritt: 10.11.2013 | Peak: 1 | Wochen: 23
10.11.2013
1
23
Can't Remember To Forget You (Shakira feat. Rihanna)
Eintritt: 19.01.2014 | Peak: 7 | Wochen: 17
19.01.2014
7
17
Cry
Eintritt: 24.08.2014 | Peak: 50 | Wochen: 1
24.08.2014
50
1
FourFiveSeconds (Rihanna and Kanye West and Paul McCartney)
Eintritt: 01.02.2015 | Peak: 3 | Wochen: 31
01.02.2015
3
31
Bitch Better Have My Money
Eintritt: 05.04.2015 | Peak: 7 | Wochen: 22
05.04.2015
7
22
American Oxygen
Eintritt: 26.04.2015 | Peak: 30 | Wochen: 9
26.04.2015
30
9
Work (Rihanna feat. Drake)
Eintritt: 31.01.2016 | Peak: 9 | Wochen: 30
31.01.2016
9
30
Desperado
Eintritt: 07.02.2016 | Peak: 51 | Wochen: 1
07.02.2016
51
1
Close To You
Eintritt: 07.02.2016 | Peak: 61 | Wochen: 1
07.02.2016
61
1
Famous (Kanye West x Rick Ross x Rihanna x Swizz Beatz)
Eintritt: 10.04.2016 | Peak: 45 | Wochen: 4
10.04.2016
45
4
Needed Me
Eintritt: 01.05.2016 | Peak: 45 | Wochen: 25
01.05.2016
45
25
This Is What You Came For (Calvin Harris feat. Rihanna)
Eintritt: 08.05.2016 | Peak: 4 | Wochen: 39
08.05.2016
4
39
Too Good (Drake feat. Rihanna)
Eintritt: 15.05.2016 | Peak: 25 | Wochen: 28
15.05.2016
25
28
Love On The Brain
Eintritt: 22.01.2017 | Peak: 26 | Wochen: 22
22.01.2017
26
22
Selfish (Future feat. Rihanna)
Eintritt: 05.03.2017 | Peak: 51 | Wochen: 8
05.03.2017
51
8
Loyalty. (Kendrick Lamar feat. Rihanna)
Eintritt: 23.04.2017 | Peak: 35 | Wochen: 3
23.04.2017
35
3
Wild Thoughts (DJ Khaled feat. Rihanna & Bryson Tiller)
Eintritt: 25.06.2017 | Peak: 3 | Wochen: 22
25.06.2017
3
22
Lemon (N.E.R.D. & Rihanna)
Eintritt: 12.11.2017 | Peak: 59 | Wochen: 1
12.11.2017
59
1
Believe It (PartyNextDoor & Rihanna)
Eintritt: 05.04.2020 | Peak: 24 | Wochen: 7
05.04.2020
24
7
Lift Me Up
Eintritt: 06.11.2022 | Peak: 1 | Wochen: 26
06.11.2022
1
26
Born Again
Eintritt: 20.11.2022 | Peak: 99 | Wochen: 1
20.11.2022
99
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Music Of The Sun
Eintritt: 11.09.2005 | Peak: 38 | Wochen: 10
11.09.2005
38
10
A Girl Like Me
Eintritt: 07.05.2006 | Peak: 6 | Wochen: 39
07.05.2006
6
39
Good Girl Gone Bad
Eintritt: 17.06.2007 | Peak: 1 | Wochen: 144
17.06.2007
1
144
Rated R
Eintritt: 06.12.2009 | Peak: 1 | Wochen: 43
06.12.2009
1
43
Loud
Eintritt: 28.11.2010 | Peak: 1 | Wochen: 61
28.11.2010
1
61
Talk That Talk
Eintritt: 04.12.2011 | Peak: 1 | Wochen: 32
04.12.2011
1
32
Unapologetic
Eintritt: 02.12.2012 | Peak: 1 | Wochen: 40
02.12.2012
1
40
Anti
Eintritt: 07.02.2016 | Peak: 2 | Wochen: 33
07.02.2016
2
33
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Good Girl Gone Bad Live [DVD]
Eintritt: 29.06.2008 | Peak: 1 | Wochen: 11
29.06.2008
1
11
Loud Tour Live At The O₂ [DVD]
Eintritt: 06.01.2013 | Peak: 3 | Wochen: 6
06.01.2013
3
6
777 - A Tour Documentary [DVD]
Eintritt: 02.06.2013 | Peak: 7 | Wochen: 2
02.06.2013
7
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.24

50 BewertungenRihanna - Kiss It Better
Angesichts solcher Tracks auf "ANTI" können die bisherigen 1er-Bewertungen für das Album auf dieser Seite höchstens ein schlechter Scherz sein. Meines Erachtens finden Rihanna und ihr Team hier im Gegensatz zu "Work" das richtige Gleichgewicht zwischen Eingängigkeit und einer gewissen Kantigkeit, sodass das Endprodukt nicht so gezwungen lässig klingt wie die Lead-Single. Die Produktion ist erste Sahne, die Melodie geht schnell ins Ohr und Rihanna singt das sehr angenehm. Sollte bitte eine Single werden!
Wow, what a masterpiece. Das absolute Highlight auf "Anti" und vielleicht sogar mein Lieblingssong von Rihanna. 6*
Bestes Lied des Albums, geht ins Ohr und hat trotzdem etws Sperriges an sich. Die Kombination aus rockigen Tönen und R&B gefällt mir hier sehr gut. Aufgerundete 4,5*.
Kann mich den Reviews hier anschließen. Das eindeutige und wohl auch einzige wirkliche Highlight des Albums. Dafür aber auch ein klares Karriere-Highlight.
Die Strophen gefallen, mit dem Refrain kann ich mich nicht anfreunden! Eine solide Nummer, aber von Karriere Highlight weit entfernt meiner Meinung nach. Auch wen diese Nummer doch besser ist als das meiste auf "Anti", für solche Songs hatte ich nie die 5 offen, also auch hier nicht! 4*
.
Danke Fabi, sehe ich genauso. Nett ist's, aber über eine 4* kommt "Kiss It Better" auch bei mir nicht. Das es einer der besseren Songs auf "Anti" ist, zeigt, wie schwach das Album eben ist.
Sehr gefällig, hier könnte man sich ein Live-Duett mit Prince vorstellen :-)
Lass ich mir gerade noch so gefallen.
mittelmässige Nummer…weder das beste noch schlechteste Stück auf Anti – abgerundete 3.5…
La bonne surprise de "Anti". On en redemande !
Ich habe "Anti" noch nicht gehört, weiss auch nicht ob ich es überhaupt noch hören werde. Ich war mehr mit der doch um einiges begabteren Sia und "This Is Acting" beschäftigt.

Der Track ist nicht schlecht, auch mir gefallen diese Rock-Töne und auch singen tut sies sehr angenehm. Jedoch ist auch mir der Refrain etwas zu lahm geraten und das Ganze zieht sich dann noch etwas in die Länge. Momentan sinds noch abgerundete 4.5*, könnte sich aber als Grower eignen..
Ich habe ja nicht gerade die allerbeste Meinung über Rihanna und halte sie eher für eine kommerziell hochgezüchtete Popfigur, der man alles auf den Leib schreibt, was gerade irgendwie "in" ist oder werden könnte. Aber gut, da ist sie sicherlich nicht exklusiv zu nennen und einige "ihrer" Songs sind ja auch wirkliche Kracher. Einen solchen sehe ich in dieser Nummer nicht, aber einen musikalisch stimmigen Titel, der nicht so unbedingt typisch für sie ist und durchaus anspruchsvoll produziert klingt.

Gute 4.
...das Minimum, was man von ihr erwarten kann! Sie kanns doch besser - hört sich für mich sehr gelangweilt interpretiert an und ist mir mit 4min. auch zu lang -...
Top track weer van Rihanna!!!
▒ Een wat trage en matige track uit eind januari 2016 van het laatste studioalbum: "Anti", door de nu inmiddels 28 jarige Barbadiaanse zangeres: "Robyn Rihanna Fenty", alias: "Rihanna" !!! Nipt 3 sterren ☺!!!
I'm just not feeling this one. 'Work' was better.
Ik ben niet echt overtuigd. Een wat gezapig nummer dat maar moeilijk op gang komt. Wellicht een groeier.
geschmeidiges, aber doch eher langweilendes stück
Geht in Ordnung. schlechter kann Sie immer.
super
Der Song hat was, und gerade der Refrain ist das doch intressante! Auf jeden Fall zig mal besser als das nervtötende "Work"!
The guitar riff is quite nice but I'm not the biggest fan of the slow tempo in this one. Not quite as good as "Work".

Edit: I may have to eat my words once again. This is her slowest grower for quite a while.
Her best in quite some time; this is good.
Yes, I agree. Her best since 2013's What Now.
Ein Albumhighlight. Starker Song, toller Refrain!
Madame Rihanna ist ein kleines musikalisches Wunder - woher nimmt sie nur immer diese Hookline, einfach aber eingängig
Mijn favoriet op het album Anti. Snap alleen niet waarom ze het zo slecht in de charts doet. Dit zou een Rihanna nummer zijn dat het prima zou kunnen halen in Europa. Had van deze meer verwachting dan Work.
★★★★
Single wurde es zwar, die Resonanz aber - hoch verdient, kaum der Rede wert.
Solid and up there with "Anti" best songs. 4+
I love this song (it was co-written by Natalia Kills, now she goes by the name Teddy Sinclair), I like the attitude when she says ¨man f*ck your pride¨.
Dat de videoclip gewoon niks aan is, wilt niet zeggen dat dit nummer slecht is.. paar maanden geleden nog op repeat staan!
Beter is het nog steeds niet geworden met Rihanna. Al weer hetzelfde eentonige geneuzel en autotunegebruik. Na zoveel jaren bezig zou je toch wat verbetering vetwachten. Ze kan gewoon niet beter dan dit,dat is nu wel duidelijk.

mittelmässige Nummer…weder das beste noch schlechteste Stück auf Anti – abgerundete 3.5…
Matig nummer van Rihanna. Anti valt me flink tegen.
Rihannas Gesang & Stimme = 5 von 6 Punkten
Musikvideo = 5 von 6 Punkten
Hintergrundmusik = 4 von 6 Punkten
Gefällt mir nicht.

CDN: #54, 2016
USA: #62, 2016
Rihannas Gesang & Stimme = 6 von 6 Punkten
Musikvideo = 6 von 6 Punkten
Hintergrundmusik = 6 von 6 Punkten
beautiful
Love this song, very sexy video and a haunting song.
Huge track, great song, probably my favourite from the ANTI era.
Einer der besten Songs auf "Anti".
Yes I do love this song.
The Feenixpawl remix is the version I associate with and basing my review off. So good, worth checking out. 4.9*
Update - Both versions are 5* anyway
This is so good
Schön.
Een voldoende
Rihanna met een nummertje dat ik nu persoonlijk zeker geen miskleun vind.