Home | Impressum | Kontakt
Login

Rihanna
Man Down

Song
Jahr
2010
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
3.69
153 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
19.06.2011 (Rang 45)
Zuletzt
27.11.2011 (Rang 55)
Peak
9 (1 Woche)
Anzahl Wochen
24
1321 (1755 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 9 / Wochen: 24
FR
Peak: 1 / Wochen: 73
NL
Peak: 4 / Wochen: 22
BE
Peak: 3 / Wochen: 16 (V)
Peak: 2 / Wochen: 19 (W)
SE
Peak: 31 / Wochen: 23
NO
Peak: 17 / Wochen: 3
IT
Peak: 8 / Wochen: 1
Tracks
Promo – CD-Single
27.06.2011
Def Jam - (UMG)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:27LoudDef Jam / SRP
2752365 / B0014927-02
Album
CD
12.11.2010
4:27Loud [Couture Experience Deluxe Edition]Def Jam / SRP
2756229 / B0015077-80
Album
CD
17.11.2010
4:27LoudDef Jam
UICD-6184
Album
CD
19.01.2011
4:27LoudDef Jam
978788849892
Album
CD
15.04.2011
4:27Man Down [Promo]Def Jam
-
Single
CD-Single
27.06.2011
Rihanna
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Pon de replay
Eintritt: 11.09.2005 | Peak: 3 | Wochen: 41
11.09.2005
3
41
If It's Lovin' That You Want
Eintritt: 18.12.2005 | Peak: 19 | Wochen: 12
18.12.2005
19
12
SOS
Eintritt: 21.05.2006 | Peak: 3 | Wochen: 33
21.05.2006
3
33
Unfaithful
Eintritt: 30.07.2006 | Peak: 1 | Wochen: 56
30.07.2006
1
56
We Ride
Eintritt: 17.12.2006 | Peak: 42 | Wochen: 8
17.12.2006
42
8
Roll It (J-Status feat. Rihanna)
Eintritt: 25.03.2007 | Peak: 89 | Wochen: 2
25.03.2007
89
2
Umbrella (Rihanna feat. Jay-Z)
Eintritt: 03.06.2007 | Peak: 1 | Wochen: 74
03.06.2007
1
74
Shut Up And Drive
Eintritt: 16.09.2007 | Peak: 14 | Wochen: 19
16.09.2007
14
19
Don't Stop The Music
Eintritt: 07.10.2007 | Peak: 1 | Wochen: 55
07.10.2007
1
55
Hate That I Love You (Rihanna feat. Ne-Yo)
Eintritt: 20.01.2008 | Peak: 13 | Wochen: 13
20.01.2008
13
13
Take A Bow
Eintritt: 18.05.2008 | Peak: 7 | Wochen: 29
18.05.2008
7
29
If I Never See Your Face Again (Maroon 5 feat. Rihanna)
Eintritt: 29.06.2008 | Peak: 52 | Wochen: 9
29.06.2008
52
9
Disturbia
Eintritt: 17.08.2008 | Peak: 4 | Wochen: 41
17.08.2008
4
41
Live Your Life (T.I. feat. Rihanna)
Eintritt: 12.10.2008 | Peak: 8 | Wochen: 30
12.10.2008
8
30
Rehab
Eintritt: 21.12.2008 | Peak: 13 | Wochen: 22
21.12.2008
13
22
Run This Town (Jay-Z / Rihanna / Kanye West)
Eintritt: 13.09.2009 | Peak: 9 | Wochen: 15
13.09.2009
9
15
Russian Roulette
Eintritt: 22.11.2009 | Peak: 1 | Wochen: 26
22.11.2009
1
26
Rude Boy
Eintritt: 21.02.2010 | Peak: 5 | Wochen: 27
21.02.2010
5
27
Te amo
Eintritt: 23.05.2010 | Peak: 9 | Wochen: 27
23.05.2010
9
27
Love The Way You Lie (Eminem feat. Rihanna)
Eintritt: 04.07.2010 | Peak: 1 | Wochen: 50
04.07.2010
1
50
Only Girl (In The World)
Eintritt: 26.09.2010 | Peak: 2 | Wochen: 39
26.09.2010
2
39
S&M
Eintritt: 28.11.2010 | Peak: 2 | Wochen: 32
28.11.2010
2
32
What's My Name? (Rihanna feat. Drake)
Eintritt: 28.11.2010 | Peak: 13 | Wochen: 22
28.11.2010
13
22
Who's That Chick? (David Guetta feat. Rihanna)
Eintritt: 05.12.2010 | Peak: 8 | Wochen: 33
05.12.2010
8
33
All Of The Lights (Kanye West feat. Various Artists)
Eintritt: 13.03.2011 | Peak: 46 | Wochen: 8
13.03.2011
46
8
California King Bed
Eintritt: 29.05.2011 | Peak: 10 | Wochen: 23
29.05.2011
10
23
Man Down
Eintritt: 19.06.2011 | Peak: 9 | Wochen: 24
19.06.2011
9
24
Cheers (Drink To That)
Eintritt: 02.10.2011 | Peak: 66 | Wochen: 1
02.10.2011
66
1
We Found Love (Rihanna feat. Calvin Harris)
Eintritt: 09.10.2011 | Peak: 1 | Wochen: 34
09.10.2011
1
34
Take Care (Drake feat. Rihanna)
Eintritt: 27.11.2011 | Peak: 50 | Wochen: 3
27.11.2011
50
3
Talk That Talk (Rihanna feat. Jay-Z)
Eintritt: 04.12.2011 | Peak: 11 | Wochen: 3
04.12.2011
11
3
Where Have You Been
Eintritt: 04.12.2011 | Peak: 15 | Wochen: 21
04.12.2011
15
21
You Da One
Eintritt: 15.01.2012 | Peak: 36 | Wochen: 6
15.01.2012
36
6
Princess Of China (Coldplay & Rihanna)
Eintritt: 10.06.2012 | Peak: 20 | Wochen: 16
10.06.2012
20
16
Diamonds
Eintritt: 14.10.2012 | Peak: 1 | Wochen: 50
14.10.2012
1
50
Right Now (Rihanna feat. David Guetta)
Eintritt: 02.12.2012 | Peak: 32 | Wochen: 3
02.12.2012
32
3
Half Of Me
Eintritt: 02.12.2012 | Peak: 46 | Wochen: 1
02.12.2012
46
1
Stay (Rihanna feat. Mikky Ekko)
Eintritt: 09.12.2012 | Peak: 2 | Wochen: 38
09.12.2012
2
38
The Monster (Eminem feat. Rihanna)
Eintritt: 10.11.2013 | Peak: 1 | Wochen: 23
10.11.2013
1
23
Can't Remember To Forget You (Shakira feat. Rihanna)
Eintritt: 19.01.2014 | Peak: 7 | Wochen: 17
19.01.2014
7
17
Cry
Eintritt: 24.08.2014 | Peak: 50 | Wochen: 1
24.08.2014
50
1
FourFiveSeconds (Rihanna and Kanye West and Paul McCartney)
Eintritt: 01.02.2015 | Peak: 3 | Wochen: 31
01.02.2015
3
31
Bitch Better Have My Money
Eintritt: 05.04.2015 | Peak: 7 | Wochen: 22
05.04.2015
7
22
American Oxygen
Eintritt: 26.04.2015 | Peak: 30 | Wochen: 9
26.04.2015
30
9
Work (Rihanna feat. Drake)
Eintritt: 31.01.2016 | Peak: 9 | Wochen: 30
31.01.2016
9
30
Desperado
Eintritt: 07.02.2016 | Peak: 51 | Wochen: 1
07.02.2016
51
1
Close To You
Eintritt: 07.02.2016 | Peak: 61 | Wochen: 1
07.02.2016
61
1
Famous (Kanye West x Rick Ross x Rihanna x Swizz Beatz)
Eintritt: 10.04.2016 | Peak: 45 | Wochen: 4
10.04.2016
45
4
Needed Me
Eintritt: 01.05.2016 | Peak: 45 | Wochen: 25
01.05.2016
45
25
This Is What You Came For (Calvin Harris feat. Rihanna)
Eintritt: 08.05.2016 | Peak: 4 | Wochen: 39
08.05.2016
4
39
Too Good (Drake feat. Rihanna)
Eintritt: 15.05.2016 | Peak: 25 | Wochen: 28
15.05.2016
25
28
Love On The Brain
Eintritt: 22.01.2017 | Peak: 26 | Wochen: 22
22.01.2017
26
22
Selfish (Future feat. Rihanna)
Eintritt: 05.03.2017 | Peak: 51 | Wochen: 8
05.03.2017
51
8
Loyalty. (Kendrick Lamar feat. Rihanna)
Eintritt: 23.04.2017 | Peak: 35 | Wochen: 3
23.04.2017
35
3
Wild Thoughts (DJ Khaled feat. Rihanna & Bryson Tiller)
Eintritt: 25.06.2017 | Peak: 3 | Wochen: 22
25.06.2017
3
22
Lemon (N.E.R.D. & Rihanna)
Eintritt: 12.11.2017 | Peak: 59 | Wochen: 1
12.11.2017
59
1
Believe It (PartyNextDoor & Rihanna)
Eintritt: 05.04.2020 | Peak: 24 | Wochen: 7
05.04.2020
24
7
Lift Me Up
Eintritt: 06.11.2022 | Peak: 1 | Wochen: 26
06.11.2022
1
26
Born Again
Eintritt: 20.11.2022 | Peak: 99 | Wochen: 1
20.11.2022
99
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Music Of The Sun
Eintritt: 11.09.2005 | Peak: 38 | Wochen: 10
11.09.2005
38
10
A Girl Like Me
Eintritt: 07.05.2006 | Peak: 6 | Wochen: 39
07.05.2006
6
39
Good Girl Gone Bad
Eintritt: 17.06.2007 | Peak: 1 | Wochen: 152
17.06.2007
1
152
Rated R
Eintritt: 06.12.2009 | Peak: 1 | Wochen: 43
06.12.2009
1
43
Loud
Eintritt: 28.11.2010 | Peak: 1 | Wochen: 61
28.11.2010
1
61
Talk That Talk
Eintritt: 04.12.2011 | Peak: 1 | Wochen: 32
04.12.2011
1
32
Unapologetic
Eintritt: 02.12.2012 | Peak: 1 | Wochen: 40
02.12.2012
1
40
Anti
Eintritt: 07.02.2016 | Peak: 2 | Wochen: 34
07.02.2016
2
34
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Good Girl Gone Bad Live [DVD]
Eintritt: 29.06.2008 | Peak: 1 | Wochen: 11
29.06.2008
1
11
Loud Tour Live At The O₂ [DVD]
Eintritt: 06.01.2013 | Peak: 3 | Wochen: 6
06.01.2013
3
6
777 - A Tour Documentary [DVD]
Eintritt: 02.06.2013 | Peak: 7 | Wochen: 2
02.06.2013
7
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.69

153 BewertungenRihanna - Man Down
Ramdamdamdam...

Die Hörproben versprechen, dass dieser Song extrem genial wird!

Ein großer Teil des meisterhaften Songs ist hier zu hören:

http://soundcloud.com/elremix/rihanna-man-down-elremix-com

So, endlich die volle Version gehört, und ich finde de Song wirklich ziemlich stark. Für mich ist es schon ein Highlight des Albums, er klingt auch ganz anders als die übrigen Album-Tracks und hat wieder ein tolles Reggae-Feeling, allerdings nicht auf dem niedrigen Niveau wie ihre Songs aus ihrem Debut-Album, ganz im Gegenteil!

Platz 4 meiner Jahrescharts 2011
Starker Track, allerdings kein Album Highlight!

5*
Rihanna schnappt sich den Little Drummer Boy und schafft sich so eines der Albumhighlights! Starker, düsterer Raggea-Pop Track, mit einem von Sängerin Shontelle & Rihanna clever geschriebenen Text. Rihanna hört sich gerade gegen Ende wie eine weibliche Version von Sean Paul an, und besinnt sich absolut auf ihre Karibischen Wurzeln, quasi eine Mischung aus dem Album Music of the Sun mit G4L von Rated R.
TOTAL AUSFALL
LANGWEILIG UND DAZU KLINGT SIE SELBST GELANGWEILET
SCHADE
Für mich ist es ein Highlight auf Loud, so können die Meinungen auseinander gehen ;-) Gerade die Karibik-Einflüsse finde ich toll
Für das putzige "ra pum pum pum" gibt's noch nen Trash-Bonus, ansonsten ein schwacher Beitrag zum "Loud" Album. Mit Reggae tue ich mich eh schwer!
hörbarer nu insel sound. mehr nicht.
Nächste eher passable "Loud"-Nummer... klar dass Riri auch was im Reggae-Stil machen muss, wenn sie schon von ner karibischen Insel stammt...

4*
Hat was. :) Mag ich wirklich eigentlich ganz gerne. :) Verdiente 5.

Nach mehrmaligen Hören geht's 2 Sterne runter. Total nervige Angelegenheit.

Und wieder 2 Sterne rauf, find' ich wieder cool :P
wohlmöglich bin ich ungerecht, aber das klingt für mich wie von bob marley geklaut oder allgemein reggae für arme. trotzdem ohrwurmig, darob 3*.
bescheuerter Klamauk
one of the best tracks on Loud, it reminds me of Rude Boy... the "Rum bum bum bum" part is the best, although trashy it still sounds somewhat authentic
Gar nicht so schlecht. Langweilig zwar, aber interessant. Aufgerundete 4*.
Locker, im Reggae-Style!
Eines der besten Tracks von RiRi's neuem Album Loud wo sie wiedermal ihre Voice Skills unter Beweis stellt und sich an ihre karibischen Wurzeln besinnt. Ein düsteres Reggaestück vom feinsten.
geillll...
Hat Charme u. hört sich "besonders" (weil so doof) an. Das hat einen zusätzlichen * verdient.

Ihre Stimme drängt sich aber wieder stark in den Vordergrund u. das Möchtegern-Reggae-Geklimper ist nicht ernstnehmbar.

Eine wahrscheinlich unfreiwillig komische, amüsante Pop-Nummer. Knappe 4*.
Schwacher, nerviger Refrain - 3*
Plutôt original. Cette fille a vraiment essayé tous les styles.
TRASH!
super
Schlicht langweilig: "Oh Mama Mama...". Wenigstens tönt es ansatzweise nach so etwas wie "Reggae". --3.
Roommmbobobom? Sind wir hier in Russland? Belanglose Nummer!
For the first minute this seemed alright, had a pretty cool beat that fitted in properly, that is until "Rumpapapum rumpapapum" repeat ad nauseum!
Endlich ein Track, der sehr gut zu ihrer Stimme passt. Ich mag die Nummer, originell-kreativ.
Ganz in Ordnung
WTF is 'Rumpapapum'? Awful!
It starts out decently, however from the first "rumpapapum" I'm done with it. The vocals are bad, and though the beat is cool, it's not enough to save the track from all the other crap going on.
...cooler Track...
Un très très bel accomplissement. Succès français qui aurait du devenir mondial.
sommerliche Nummer, passt gut zu ihr dieser Stil. Sorgt mal für etwas Abwechslung nach den letzten Singles - 4*
auch wenn mir ihre dance-igen sachen wie S&M besser gefallen, find ich auch diesen song irgendwie ganz putzig...

edit: hat sich zu einem richtigen sommerhit für mich entwickelt. finde das ganze ganz schön ironisch. zuerst säuselt sie so süss über einen mord, auch ihr jamaica-slang ist auch ganz schön (schlecht) eingeübt, da sie doch die halbe zeit wieder ins american englisch rutscht. aber wie gesagt: uhhh putzig!
Bäh, gefällt mir wieder gar nicht
i like this song... totally summerfeeling...
very impressive clip...
Rihanna auf dem Reggae-Trip, die "Rum bum bum bum
Rum bum bum bum" hören sich noch lustig an, insgesamt aber eine langweilige Nummer – 3+...

Single aus Loud (2010), die sich zunächst auf #94 der Billboard Hot 100 platziert...
Stimmliche Leistung reißt's hier stark runter. Da wäre sicherlich mehr drin gewesen.
a very unlikely single choice - i was not expecting this. i like it more than i liked s&m when it came out, and i like that it has a different sound but as a single i'm not really feeling it. will give it a few weeks and some more plays though and see what happens.

EDIT: Oh lord I am really loving this now!!! The video is brilliant in my opinion and one of the most interesting of the year so far. But am really enjoying this and can't wait to hear it at parties!
Löste eine große Skandalwelle in den USA aus, da sie die Aussage des Songs für zu pikant halten. Kann mir nicht vorstellen, dass ein Mädchen, welches Opfer eines sexuellen Gewaltaktes wurde, ihren Peiniger umbringen möchte, "weil Rihanna das auch so gemacht hat in ihrem Video / Lied". Der Song selbst kann sich hören lassen.
nee deze poging tot reggea-R&B, of hoedat je het ook wil noemen, is wat mij betreft gefaald
Pretty cool, love the groovy sound and the clip is fantastic. But it's not on par with the first 3 singles from Loud.
Deze blijft wel hangen in je hoofd. Mooi nummertje!
▒ Een wat zwakke "Rumpapapum" reggaeplaat van de nu 23 jarige Barbadiaanse zangeres "Robyn Rihanna Fenty", alias "Rihanna" !!! Afkomstig van haar laatste album uit november 2010: "Loud" !!! Vreemd videoclipje ☺!!!
en weer!!!!!!!!!!!!! een nieuwe van rhianna?????????
Straks krijgt ze nog dreadlocks.
Much better than the trite of S&M and Californiz King Bed. Fun tune with a cool 'rumpapapum' hook but song feels a bit too repetitive without many differences between the verses and chorus.

Lifter I have 3 things for you

1. Cool
2. Story
3. Bro

Have a nice day
amüsant für den Moment aber ein weiterer Hit wird das nicht, 3.75
Edit: gefällt mit der Zeit immer besser!!! was bei Rihanna ja normalerweise nicht der Fall ist, 4.25
The chorus sucks which drags it down to a 2.
Im Hochsommer den kleinen Drummerboy bringen. MannMannMann, Rihanna... du musst die Büchse Nivea auf die Haut auftragen, nicht durch die Nase ziehen!
mir gefallen ihre Powersongs virl besser als solches hier
*facepalm*
schlecht :(
And Rihanna continues to prove just how poor a lyrics writer she is, first with wanting to be the "only girl in the world" which is rather selfish, arrogant and then forgetting her own name. That's follwed by the rubbish of S&M which really couldn't be any worse lyrically. Now she wants us to Man Down to Rumpapapum, Rumpapapum, Rumpapapum? Anyway, the song itself isn't horrible but Rihanna's poor vocal ability and the lyrics drag this down a lot!
Rrrrompopopompom - irgendwie gefällt mir der Song - ...
*** * wert
Mitteler Song. Besser als "California King Bed" aber schlechter als "S&M"
Rompopopom.
.
Alweer een leuke plaat van Rihanna, uit haar schitterende album 'Loud'. Zeer verassende track + videoclip trouwens.
schwach
schwach und zu eintönig.
Finde ich super, mal was Neues von ihr!
@ lifter 500,this song dont deserve so much text:DD this is garbage.....
Je kan veel zeggen, maar Rihanna heeft wel lef. Beter dan haar laatste 'smartlap' California King Bed. En mag ik dit even zeggen: wat ziet ze er goed uit in de bijbehorende clip.
Gefiel mir am Anfang nicht, doch nach mehrmaligem Hören ein starker Song. Rihanna bleibt konstant auf hohem Niveau.
Lieber rampapapapam als parapapapam (Insider).

Musikalisch jedenfalls schön gemacht.
In Ordnung, aber davon gibts (nicht nur von ihr) endgültig zu viel.
Der "Little Drummer Boy"-Part nervt, ansonsten knapp erträglicher Pseudoreggae. 3*=.
Ik ben verrast dat Man Down toch in Nederland als single word uitgegeven! Alleen in Amerika was de bedoeling, tot ik gisterenavond met vreugde in de Single Top 100 Man Down op de 16de plaats zag staan! Prachtig nummer, met een betekenis! Het werd tijd dat dit nummer als single uit zou komen. Ik had het 8 maanden terug al kunnen voorspellen toen Loud uitkwam. Bravo!
Man Down is alweer het vijfde nummer dat Rihanna van haar album trekt om als single uit te brengen. En dat is maar goed ook, want dit is een lekker plaatje! Het is af en toe strontvervelend, maar dat ram-pa-pa-pam werkt aan de andere kant weer ontzettend aanstekelijk. Ja, Rihanna maakt reggae weer tof!

Edit 05/04/2012: Eigenlijk is dit gewoon een briljant plaatje van Rihanna. Een sterretje omhoog! O, en bij die review van LIFTER500 ging ik gewoon helemaal stuk! Briljant! XD
die hübsche rihanna hat schon musikalisch paar unhübsche sachen verzapft. dieses stück hier ist aber sehr gut!
ik sluit me aan bij Dave. Ze toont wel lef om met een reaggae-plaatje te komen. Daarmee laat ze zien dat ze verder durft te kijken dan de genre's die voor haar al gesneden koek zijn. En het klinkt ook helemaal niet verkeerd hoor!
Comment ont peux aimer cette chose, non sérieux !
lekker
Echt een klassieker heeft Rihanna niet in handen met 'Man Down', maar je moet wel heel chagerijnig zijn om dit niet leuk te vinden. Rihanna is een artiest die graag experimenteert en dat pakt meestal erg goed uit, zo ook bij dit nummer. Hele leuke muziek dit.
Nervig....aber schon Ihrer 10.Top 10 hit in NL !
*****
Het kunstje heeft Rihanna al zoveel gedaan. Niet superslecht maar ook niet om direct te downloaden.
rombobobom...rombobobom ...
sehr interessant. kindergartenlied?
naja, es gibt schlimmeres!
Ik ben absoluut geen Rihanna fan, maar dit nummer klinkt wel lekker. 4 sterren geef ik ervoor :)
Best wel een leuk nummer, maar op het randje van saai..
Ksnap niet dat dit op 1 staat in Frankrijk???
Das Lied hört sich gut an .Erlich : nichts für Kinder !!!
Bon titre efficace. J'aime beaucoup.
Un des plus mauvais single de Rihanna....
Ist ok!
@LIFTER500: Wall of text...who cares?
Super!
Tof nummer.
ik hou van dit nummer een lekker mee zing nummer i love it
♥ Ik ben ook van mening als velen dat dit niet haar beste werk is. Maar om te zeggen dat 't slecht is?! Neen, ik kom nog aan ruim 3 sterren.

EDIT: Eigenlijk uitgegroeid naar één van haar beste nummers!! Lekker jazzy nummer, hoor!! Ik ga naar 5 sterren!! ☺
Also dieses Reggaemäßige gefällt mir gar nicht schlecht... :-)
really good song!
Regular.
Wel leuk om te horen in de zomer, maar verder is deze plaat van Rihanna eigenlijk niet zo bijzonder...
One of the greatest artist of our time now!!! She's doing right!!! Keep up the good work Rihanna!!!
Brauch ich nicht.
Müll, wie 95 % der Rihanna Songs
Hat sie richtig gut hinbekommen.
Gefällt mir sehr gut dieser Song.
find ich aus musikalischer sicht echt mal sehr gut! würde da noch jemand anderer singen und evtl. einen passenderen text verfassen wärs noch besser.

...aber klar, wenn mir mal ein rihanna song gefällt steigen die fans aus ;-)
Schade, dass der Song so bald nach dem "California King Bed" kam, denn dieser hier ist wieder deutlich schlechter. Eine eher langweilige Sache, die wieder mehr nach der üblichen Rihanna klingt.
ist nicht so mein Geschmack
Rompopowas...? Verblödung des Volkes kann man dem auch sagen. Will ich nicht, brauch ich nicht, hör ich nicht.
ich find diesen rihanna song einer der besseren... ziemlich gut produziert, ok, wie immer. 10 millionen hat die produktion gekostet?! dann müsste der song eigentlich noch besser sein.
@ rihanna: "i didn't mean tu hurt him..." hast du auch nicht rihanna, du hast ihn ja erschossen. das tut nicht mehr weh :-)
...ist ja nur ein crackdealer gewesen...
Nicht herausragend, aber gut.
Den Song von Rihanna find ich echt gut, voll der Ohrwurm.
Jedoch glaube ich dass es nicht mehr lange geht bis der stark nervt....

Jetzt noch nicht, 5*
Langweiliger Song und dieses "Rum bum bum bum" nervt gewaltig! *2-
Dieses obernervige rombababom könnte aufgrund seiner Ähnlichkeit zu "Little Drummer Boy" vielleicht zur Weihnachtszeit wieder ein "Revival" erfahren. Gibts an diesem Song eigentlich was Gutes? - Nein.
Hauptsache man hat 20 Songs in den Charts! Mehr Qualität statt Quantität wäre manchmal echt wünschenswert.
ganz passabel...
GRAUENHAFT
Different from her other singles but kinda boring
Es reicht noch für eine 4.
Da ich bei ihr immer sehr kritisch bin, kann ich nur sagen: Klar ist das gut, viel besser als die meisten Singles zu letzt.
Wie kann man diesen song so kritisieren? Es geht um vergewaltigung und das "rumpumpum" als kindisches unnütz zu benennen zeugt von unkenntnis. Denn ihre "gelangweilte" stimme und das oberflächliche herunterspielen sind die kritische ironie ihrer aussage
Werkelijk prachtig nummer door de spanning & de triestheid. Wat een gevarieerde artiest is Rihanna toch !
Een redelijke song.
dit nummer is samen met We Found Love mijn fovo nummer van Rihanna
Schwer langweilig. Gute 2*
No thanks
Es Rom-po-po-pommt auch wenn man auf das Radio einprügelt wenn dieses Lied gespielt wird.
Klasse Song, das ist für einmal etwas ganz anderes von Rihanna.
... gut ...
i dont know why i like it so much :)
Ein gelungener & leicht dahergleitender "Reggae-Track" von "Rihanna". :-) 5+*
Hmm, ik ben niet weg van reggae, dus een 3. Ook vind ik dit een wat triest nummer.

Edit 30/07/2013: Prima nummer. Ik ga verhogen naar 4 sterren.
redelijk, ze heeft betere!
Would've been better without the rumpapapum parts.
6+
3 stars

CDN: #63, 2011
USA: #59, 2011
Ganz schlecht, finde ich.
i like the reggae vibes from the song
Decent, R&B/Reggae feel to the song.
super!
Vielleicht nicht einer ihr bekanntesten, aber wie ich finde ihrer stärksten Songs!
Sterk nummer van Rihanna. Weer wat anders dan 'California King Bed'. Zomers en triest.
Oke, ich liebe diese "rumpumpumpumrumpumpum" teile. Der reggae-atmosphäre ist super schön. 6+
...gut...
Starker Song
gruselig
Finde ich gut
Annoying. Not for me
Weniger..
Verstehe nicht so wirklich, wie das eine Single geworden ist.
Rihannas Gesang & Stimme = 5 von 6 Punkten
Musikvideo = 4 von 6 Punkten
Hintergrundmusik = 5 von 6 Punkten
Her best.
Bleibt bis heute der beste Song der Frau Fenty.
Solid album track from 'Loud, its fun.
cool
Best wel een tof klinkend liedje van Rihanna.
This is so good
Einer meiner riri-favoriten, ganz stark.
Ok single voor de zangeres uit Barbados.