Home | Impressum | Kontakt
Login

Ry Cooder
Paris, Texas

Song
Jahr
1985
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
5.08
12 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:58Paris, TexasWarner Bros.
7599-25270-2
Album
CD
1988
2:56River Rescue - The Very Best OfWEA
9362-45599-2
Album
CD
04.03.1994
2:54100 Film ClassicsUniversal
530.292-7
Compilation
CD
09.11.2007
2:55The Ry Cooder Anthology - The UFO Has LandedRhino / Warner Bros.
8122-79891-9
Album
CD
31.10.2008
2:57SoundtracksRhino
8122795731
Album
CD
26.09.2014
Ry Cooder
Discographie / Fan werden
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Paris, Texas (Soundtrack / Ry Cooder)
Eintritt: 24.02.1985 | Peak: 16 | Wochen: 6
24.02.1985
16
6
Little Village (Little Village)
Eintritt: 15.03.1992 | Peak: 16 | Wochen: 6
15.03.1992
16
6
Talking Timbuktu (Ali Farka Touré with Ry Cooder)
Eintritt: 19.06.1994 | Peak: 23 | Wochen: 12
19.06.1994
23
12
Mambo sinuendo (Ry Cooder / Manuel Galbán)
Eintritt: 23.02.2003 | Peak: 45 | Wochen: 6
23.02.2003
45
6
Chávez Ravine
Eintritt: 26.06.2005 | Peak: 42 | Wochen: 3
26.06.2005
42
3
My Name Is Buddy
Eintritt: 18.03.2007 | Peak: 70 | Wochen: 1
18.03.2007
70
1
Pull Up Some Dust And Sit Down
Eintritt: 02.10.2011 | Peak: 64 | Wochen: 1
02.10.2011
64
1
Election Special
Eintritt: 02.09.2012 | Peak: 44 | Wochen: 3
02.09.2012
44
3
At The Great American Music Hall - Live Aug 31 - Sept 1, 20h San Francisco (Ry Cooder and Corridos Famosos)
Eintritt: 22.09.2013 | Peak: 96 | Wochen: 1
22.09.2013
96
1
The Prodigal Son
Eintritt: 20.05.2018 | Peak: 7 | Wochen: 6
20.05.2018
7
6
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5.08

12 BewertungenRy Cooder - Paris, Texas
21.08.2005 16:48
Total packender Einstiegssong in einen eindrücklichen Film. Der neue Wenders-Film kommt bald in die Kinos!
27.04.2006 02:09
Das klingt einfach so richtig nach "in der Wüste schmoren". Tolles Thema des gleichnamigen Films.
04.01.2007 21:17
klassisches theme, wird immer wieder gerne gezeigt wenn es um einsamste heisse gegenden oder einsame schräge typen geht...es schreit förmlich nach hitze und vorbeirollenden buschrosen...
30.08.2007 17:35
sein Ruf als genialer Gitarrist wurde ua mit diesem Titel begründet
Toller Soundtrack! 5+
4* für dieses Gitarrenstück…
Sicher gut, kann mich aber auch fassen.
Legendäres Stück, toll gespielt vom Guitarrero aus Los
Angeles, aber für mich dann auch schon mit Abstand die
beste Nummer auf dem Soundtrack-Album zum Wenders-
Film....

Knappe 5.
...sehr gut...
Feine Nummer, auch abseits des Films.
Das ist ein feines Instrumentalstück.
Wenn ich das höre, sehe ich in Gedanken förmlich ein paar Steppenhexen durch staubig-unbefestigte Straßen, irgendwo im Nirgendwo, herumkullern.