Home | Impressum | Kontakt
Login

Snoop Dogg feat. Pharrell
Let's Get Blown

Song
Jahr
2004
Musik/Text
Produzent
3.57
54 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
03.04.2005 (Rang 31)
Zuletzt
19.06.2005 (Rang 81)
Peak
22 (1 Woche)
Anzahl Wochen
11
5390 (579 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 22 / Wochen: 11
NL
Peak: 35 / Wochen: 7
BE
Peak: 42 / Wochen: 3 (V)
Tip (W)
FI
Peak: 18 / Wochen: 1
IT
Peak: 26 / Wochen: 2
NZ
Peak: 19 / Wochen: 8
Tracks
CD-Maxi
21.02.2005
Geffen 06024 9880385 (UMG) / EAN 0602498803851
3
Let's Get Blown (Instrumental)
4:40
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:41R&G (Rhythm & Gangsta) - The MasterpieceGeffen
06024 9864841
Album
CD
12.11.2004
4:40Let's Get BlownGeffen
06024 9880385
Single
CD-Maxi
21.02.2005
Instrumental4:40Let's Get BlownGeffen
06024 9880385
Single
CD-Maxi
21.02.2005
4:41SignsGeffen
06024 9881825
Single
CD-Single
29.04.2005
4:41SignsGeffen
988 178-0
Single
CD-Maxi
02.05.2005
Snoop Dogg
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
What's My Name? (Snoop Doggy Dogg)
Eintritt: 06.02.1994 | Peak: 21 | Wochen: 11
06.02.1994
21
11
The Next Episode (Dr. Dre feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 16.07.2000 | Peak: 34 | Wochen: 19
16.07.2000
34
19
Lay Low (Snoop Dogg feat. Master P, Nate Dogg, Butch Cassidy and The Eastsidaz)
Eintritt: 27.05.2001 | Peak: 48 | Wochen: 8
27.05.2001
48
8
Undercova Funk (Give Up The Funk) (Snoop Dogg feat. Mr. Kane, Bootsy Collins, Quaze & Fred Wesley)
Eintritt: 22.09.2002 | Peak: 77 | Wochen: 4
22.09.2002
77
4
Beautiful (Snoop Dogg feat. Pharrell, Uncle Charlie Wilson)
Eintritt: 06.04.2003 | Peak: 19 | Wochen: 24
06.04.2003
19
24
Holidae In (Chingy feat. Ludacris & Snoop Dogg)
Eintritt: 22.02.2004 | Peak: 43 | Wochen: 4
22.02.2004
43
4
Drop It Like It's Hot (Snoop Dogg feat. Pharrell)
Eintritt: 12.12.2004 | Peak: 3 | Wochen: 25
12.12.2004
3
25
Let's Get Blown (Snoop Dogg feat. Pharrell)
Eintritt: 03.04.2005 | Peak: 22 | Wochen: 11
03.04.2005
22
11
Signs (Snoop Dogg feat. Charlie Wilson and Justin Timberlake)
Eintritt: 15.05.2005 | Peak: 5 | Wochen: 17
15.05.2005
5
17
Ups & Downs
Eintritt: 28.08.2005 | Peak: 46 | Wochen: 11
28.08.2005
46
11
Say Somethin' (Mariah Carey feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 18.06.2006 | Peak: 55 | Wochen: 6
18.06.2006
55
6
Buttons (The Pussycat Dolls feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 13.08.2006 | Peak: 3 | Wochen: 39
13.08.2006
3
39
Gangsta Walk (Coolio feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 20.08.2006 | Peak: 56 | Wochen: 3
20.08.2006
56
3
That's That (Snoop Dogg feat. R. Kelly)
Eintritt: 24.12.2006 | Peak: 37 | Wochen: 9
24.12.2006
37
9
I Wanna Love You (Akon feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 04.02.2007 | Peak: 16 | Wochen: 18
04.02.2007
16
18
Sensual Seduction
Eintritt: 16.03.2008 | Peak: 22 | Wochen: 10
16.03.2008
22
10
California Gurls (Katy Perry feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 06.06.2010 | Peak: 4 | Wochen: 30
06.06.2010
4
30
Kush (Dr. Dre feat. Snoop Dogg and Akon)
Eintritt: 26.12.2010 | Peak: 59 | Wochen: 6
26.12.2010
59
6
Sweat (Snoop Dogg vs. David Guetta)
Eintritt: 27.03.2011 | Peak: 2 | Wochen: 41
27.03.2011
2
41
Young, Wild & Free (Snoop Dogg & Wiz Khalifa feat. Bruno Mars)
Eintritt: 20.11.2011 | Peak: 6 | Wochen: 36
20.11.2011
6
36
I'm Day Dreaming (Redd feat. Akon & Snoop Dogg)
Eintritt: 18.12.2011 | Peak: 29 | Wochen: 4
18.12.2011
29
4
Smoke The Weed (Snoop Lion feat. Collie Buddz)
Eintritt: 05.05.2013 | Peak: 60 | Wochen: 1
05.05.2013
60
1
Wiggle (Jason Derulo feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 25.05.2014 | Peak: 8 | Wochen: 25
25.05.2014
8
25
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Doggystyle (Snoop Doggy Dogg)
Eintritt: 23.01.1994 | Peak: 24 | Wochen: 11
23.01.1994
24
11
Tha Doggfather (Snoop Doggy Dogg)
Eintritt: 15.12.1996 | Peak: 41 | Wochen: 9
15.12.1996
41
9
Da Game Is To Be Sold, Not To Be Told
Eintritt: 06.09.1998 | Peak: 50 | Wochen: 1
06.09.1998
50
1
Tha Last Meal
Eintritt: 14.01.2001 | Peak: 81 | Wochen: 5
14.01.2001
81
5
Death Row's Greatest Hits (Snoop Doggy Dogg)
Eintritt: 04.11.2001 | Peak: 80 | Wochen: 3
04.11.2001
80
3
Presents The Doggy Style All Stars
Eintritt: 25.08.2002 | Peak: 72 | Wochen: 1
25.08.2002
72
1
Paid Tha Cost To Be Da Bo$$
Eintritt: 08.12.2002 | Peak: 48 | Wochen: 15
08.12.2002
48
15
R&G (Rhythm & Gangsta) - The Masterpiece
Eintritt: 28.11.2004 | Peak: 13 | Wochen: 31
28.11.2004
13
31
Dogg Pound Mix
Eintritt: 20.02.2005 | Peak: 81 | Wochen: 2
20.02.2005
81
2
The Best Of Snoop Dogg
Eintritt: 16.10.2005 | Peak: 100 | Wochen: 1
16.10.2005
100
1
Tha Blue Carpet Treatment
Eintritt: 03.12.2006 | Peak: 12 | Wochen: 11
03.12.2006
12
11
Ego Trippin'
Eintritt: 23.03.2008 | Peak: 9 | Wochen: 9
23.03.2008
9
9
Malice N Wonderland
Eintritt: 20.12.2009 | Peak: 74 | Wochen: 2
20.12.2009
74
2
Doggumentary
Eintritt: 01.05.2011 | Peak: 16 | Wochen: 8
01.05.2011
16
8
Reincarnated (Snoop Lion)
Eintritt: 05.05.2013 | Peak: 13 | Wochen: 6
05.05.2013
13
6
Bush
Eintritt: 17.05.2015 | Peak: 15 | Wochen: 4
17.05.2015
15
4
Coolaid
Eintritt: 10.07.2016 | Peak: 19 | Wochen: 3
10.07.2016
19
3
Neva Left
Eintritt: 28.05.2017 | Peak: 19 | Wochen: 2
28.05.2017
19
2
I Wanna Thank Me
Eintritt: 25.08.2019 | Peak: 23 | Wochen: 2
25.08.2019
23
2
Pharrell Williams
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Pass The Courvoisier Part II (Busta Rhymes feat. P. Diddy & Pharrell)
Eintritt: 05.05.2002 | Peak: 58 | Wochen: 7
05.05.2002
58
7
Boys (Britney Spears feat. Pharrell Williams)
Eintritt: 13.10.2002 | Peak: 20 | Wochen: 9
13.10.2002
20
9
Beautiful (Snoop Dogg feat. Pharrell, Uncle Charlie Wilson)
Eintritt: 06.04.2003 | Peak: 19 | Wochen: 24
06.04.2003
19
24
Frontin' (Pharrell Williams feat. Jay-Z)
Eintritt: 17.08.2003 | Peak: 23 | Wochen: 13
17.08.2003
23
13
Light Your Ass On Fire (Busta Rhymes feat. Pharrell)
Eintritt: 16.11.2003 | Peak: 40 | Wochen: 6
16.11.2003
40
6
Show Me Your Soul (Lenny Kravitz / P. Diddy / Loon / Pharrell Williams)
Eintritt: 07.12.2003 | Peak: 62 | Wochen: 7
07.12.2003
62
7
Change Clothes (Jay-Z feat. Pharrell)
Eintritt: 01.02.2004 | Peak: 44 | Wochen: 4
01.02.2004
44
4
Drop It Like It's Hot (Snoop Dogg feat. Pharrell)
Eintritt: 12.12.2004 | Peak: 3 | Wochen: 25
12.12.2004
3
25
Let's Get Blown (Snoop Dogg feat. Pharrell)
Eintritt: 03.04.2005 | Peak: 22 | Wochen: 11
03.04.2005
22
11
Can I Have It Like That (Pharrell feat. Gwen Stefani)
Eintritt: 20.11.2005 | Peak: 28 | Wochen: 18
20.11.2005
28
18
Blurred Lines (Robin Thicke feat. T.I. + Pharrell)
Eintritt: 21.04.2013 | Peak: 1 | Wochen: 47
21.04.2013
1
47
Get Lucky (Daft Punk feat. Pharrell Williams)
Eintritt: 05.05.2013 | Peak: 1 | Wochen: 56
05.05.2013
1
56
Lose Yourself To Dance (Daft Punk feat. Pharrell Williams)
Eintritt: 02.06.2013 | Peak: 59 | Wochen: 5
02.06.2013
59
5
Happy
Eintritt: 08.12.2013 | Peak: 1 | Wochen: 80
08.12.2013
1
80
Marilyn Monroe
Eintritt: 25.05.2014 | Peak: 46 | Wochen: 12
25.05.2014
46
12
Freedom
Eintritt: 12.07.2015 | Peak: 26 | Wochen: 15
12.07.2015
26
15
Safari (J Balvin feat. Pharrell Williams, Bia & Sky)
Eintritt: 20.11.2016 | Peak: 76 | Wochen: 10
20.11.2016
76
10
Heatstroke (Calvin Harris feat. Young Thug, Pharrell Williams & Ariana Grande)
Eintritt: 09.04.2017 | Peak: 40 | Wochen: 2
09.04.2017
40
2
Feels (Calvin Harris feat. Pharrell Williams, Katy Perry & Big Sean)
Eintritt: 25.06.2017 | Peak: 6 | Wochen: 25
25.06.2017
6
25
Sangria Wine (Pharrell Williams x Camila Cabello)
Eintritt: 27.05.2018 | Peak: 92 | Wochen: 1
27.05.2018
92
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
In My Mind (Pharrell)
Eintritt: 06.08.2006 | Peak: 5 | Wochen: 8
06.08.2006
5
8
G I R L
Eintritt: 09.03.2014 | Peak: 1 | Wochen: 32
09.03.2014
1
32
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.57

54 BewertungenSnoop Dogg feat. Pharrell - Let's Get Blown
27.12.2004 17:57
...Schreck lass nach...
23.02.2005 14:09
auch wieder 'n klassischer snoop dogg-track
hat aber noch was
25.02.2005 21:37
gruusig
02.03.2005 19:06
Nicht mein fall dieser neue single im März 2005 von dieser R&B Künstler....
22.03.2005 21:55
Mittelmässig, gerade 4 Sternn...
30.03.2005 16:11
ich hasse Pharrell's stimme, ansonsten ein supercooler track!
Der "gesang" bei "Let's Get Blown" klingt so schei**e.
01.04.2005 10:21
wow! find den song jetzt ziemlich cool! schoen smooth
03.04.2005 12:54
nee da isch scho geil. schad giz N.E.R.D nümme
04.04.2005 21:59
ge- e - efällt mir nicht aber snoop ist eigentlich easy
09.04.2005 10:48
ich liebe Pharell's stimme. darum finde ich den song eigentlich auch noch ganz okay.
10.04.2005 15:31
diese zwei sollten zusammen eine band gründen. I love it!
10.04.2005 16:46
*gääääääääääääääähn*
13.04.2005 10:24
gefällt mir nicht
16.04.2005 17:49
sicher noch etwas vom Besseren was Hip-Hop momentan zu bieten hat... Pharell ist besser als Snoop hier drauf find ich und im Video sieht Snoop ja eh zum schreien aus, fragt man sich wie viele Volt da durch die Steckdose flossen...
19.04.2005 15:53
neeei he wo isch dr aut snoop dogg man dä siech isch bös uf droge gsi woner das schwache album gmacht het eifach lächerlech söttigi lüt zieh dr hiphop abe... schwizer hei sowiso kei ahnig vo hiphop kes wunger dasme sone schlächti meinig drüber het.... loset mau richtige hiphop de wüsseter wiso dasme das geil fingt aber doch nid so 50 cent,eminem und so
23.04.2005 19:33
Jaaaa, noch mehr davon in die Charts!! Auf dass sich bald alles gleich anhört. Ach, ist das super...

Ich kann's einfach nicht mehr hören. Ewig die gleiche Soße.
24.04.2005 14:55
Easy beat für den Sonntag, nicht so übel. Let's get blown :-))
29.04.2005 13:00
Tja, der Song hat im Gegensatz zum unsäglichen "Drop it like it's hot" sogar sowas wie eine Melodie. Der Beat ist wie beim Vorgänger, der Groove aber überraschend nett. Eine knappe 4 für mich.
12.05.2005 22:06
findi irgendwie immer geiler
05.06.2005 00:48
...weniger...
18.06.2005 15:04
Allein schon wegen SnOOp Dog 4 Punkte.....................
31.08.2005 12:30
besser als drop it like it's hot:)
11.09.2005 13:33
mer hed jo ned emmer de glich gschmak
28.11.2005 18:06
cooles Lied von Snoop Dogg...naturlich au wieder voll ein hänger Lied...wie es wir von Snoop gewöhnt sind..=)
22.04.2006 22:51
langweilig wie immer
23.07.2006 11:43
WENIGER
14.01.2007 11:02
Nich schlimm aber au nich gut,so etwa in der Mitte darum ne 4+...könnte sich aber auch noch ändern ;)
20.02.2007 14:02
Wieder mal was mit etwas mehr Melodie. Rhythmus stimmt auch, ergibt einen wirklich starken Track.
21.02.2007 17:19
Find ich super! Hat's echt drauf
06.08.2007 09:25
eher unnötig wie immer..
14.10.2007 03:15
passt schon ganz gut :-) let`s get blown :-)

heieiei doch sechs :-) supar :-)
01.11.2007 11:47
Hat doch einen ganz netten Flow und Pharrell gefällt mir ausnahmsweise auch einmal gut.
19.02.2008 08:22
geht in ordnung.
09.05.2008 15:18
Gefällt mir weniger.
Himmel Herrgott
Buena.
diese Slow-HipHop-Nummer überzeugt mich weniger...zu lahm für meinen Geschmack - 3*...
so schöööööön,der song is so softtt und beruhigend
..Pseudockuul.. wie fast alles wo Pharrell draufsteht.
Snoop Dogg ist einer meiner Feinde :P
Extraklasse.
alright, but got boring really quickly
zo saai en strontvervelend
Wenig aufregend, eindeutig zu langweilig ausgefalllen - 3+
schön, gut zum entspannen.

edit: von 5* auf 4*.
Die Melodie ist echt scheiße komponiert...
Een echte topper
de beat het Duo de lyrics alles
gehört allerdings noch zu den besseren songs aus diesem genre.
Nicht so mein Ding, aber der Groove ist gut.

Ich kenn den Titel von der "Bravo Hip Hop Special History" (2007) - gehört meinem Sohn. ;-)
Schlechte Zusammenarbeit.
OMG, hat weder Hand noch Fuss, unterirdisch
Nichts besonderes..
vreselijk
...bekifft-gemütliche Nummer...