Home | Impressum | Kontakt
Login

Snoop Dogg
I Wanna Rock

Song
Jahr
2009
Musik/Text
Produzent
2.58
12 Bewertungen
Tracks
Promo – CD-Single
25.01.2010
Priority - (EMI)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:55Malice N WonderlandPriority / Capitol
3089422
Album
CD
04.12.2009
4:02I Wanna Rock [Promo]Priority
-
Single
CD-Single
25.01.2010
3:57Rap RnB 2010EMI
6287402
Compilation
CD
08.03.2010
The Kings G-Mix feat. Jay-Z4:00More MalicePriority / Capitol
6271572
Album
CD
19.03.2010
3:56Now That's What I Call Music! 33 [US]Capitol
6098442
Compilation
CD
23.03.2010
Snoop Dogg
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
What's My Name? (Snoop Doggy Dogg)
Eintritt: 06.02.1994 | Peak: 21 | Wochen: 11
06.02.1994
21
11
The Next Episode (Dr. Dre feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 16.07.2000 | Peak: 34 | Wochen: 19
16.07.2000
34
19
Lay Low (Snoop Dogg feat. Master P, Nate Dogg, Butch Cassidy and The Eastsidaz)
Eintritt: 27.05.2001 | Peak: 48 | Wochen: 8
27.05.2001
48
8
Undercova Funk (Give Up The Funk) (Snoop Dogg feat. Mr. Kane, Bootsy Collins, Quaze & Fred Wesley)
Eintritt: 22.09.2002 | Peak: 77 | Wochen: 4
22.09.2002
77
4
Beautiful (Snoop Dogg feat. Pharrell, Uncle Charlie Wilson)
Eintritt: 06.04.2003 | Peak: 19 | Wochen: 24
06.04.2003
19
24
Holidae In (Chingy feat. Ludacris & Snoop Dogg)
Eintritt: 22.02.2004 | Peak: 43 | Wochen: 4
22.02.2004
43
4
Drop It Like It's Hot (Snoop Dogg feat. Pharrell)
Eintritt: 12.12.2004 | Peak: 3 | Wochen: 25
12.12.2004
3
25
Let's Get Blown (Snoop Dogg feat. Pharrell)
Eintritt: 03.04.2005 | Peak: 22 | Wochen: 11
03.04.2005
22
11
Signs (Snoop Dogg feat. Charlie Wilson and Justin Timberlake)
Eintritt: 15.05.2005 | Peak: 5 | Wochen: 17
15.05.2005
5
17
Ups & Downs
Eintritt: 28.08.2005 | Peak: 46 | Wochen: 11
28.08.2005
46
11
Say Somethin' (Mariah Carey feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 18.06.2006 | Peak: 55 | Wochen: 6
18.06.2006
55
6
Buttons (The Pussycat Dolls feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 13.08.2006 | Peak: 3 | Wochen: 39
13.08.2006
3
39
Gangsta Walk (Coolio feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 20.08.2006 | Peak: 56 | Wochen: 3
20.08.2006
56
3
That's That (Snoop Dogg feat. R. Kelly)
Eintritt: 24.12.2006 | Peak: 37 | Wochen: 9
24.12.2006
37
9
I Wanna Love You (Akon feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 04.02.2007 | Peak: 16 | Wochen: 18
04.02.2007
16
18
Sensual Seduction
Eintritt: 16.03.2008 | Peak: 22 | Wochen: 10
16.03.2008
22
10
California Gurls (Katy Perry feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 06.06.2010 | Peak: 4 | Wochen: 30
06.06.2010
4
30
Kush (Dr. Dre feat. Snoop Dogg and Akon)
Eintritt: 26.12.2010 | Peak: 59 | Wochen: 6
26.12.2010
59
6
Sweat (Snoop Dogg vs. David Guetta)
Eintritt: 27.03.2011 | Peak: 2 | Wochen: 41
27.03.2011
2
41
Young, Wild & Free (Snoop Dogg & Wiz Khalifa feat. Bruno Mars)
Eintritt: 20.11.2011 | Peak: 6 | Wochen: 36
20.11.2011
6
36
I'm Day Dreaming (Redd feat. Akon & Snoop Dogg)
Eintritt: 18.12.2011 | Peak: 29 | Wochen: 4
18.12.2011
29
4
Smoke The Weed (Snoop Lion feat. Collie Buddz)
Eintritt: 05.05.2013 | Peak: 60 | Wochen: 1
05.05.2013
60
1
Wiggle (Jason Derulo feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 25.05.2014 | Peak: 8 | Wochen: 25
25.05.2014
8
25
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Doggystyle (Snoop Doggy Dogg)
Eintritt: 23.01.1994 | Peak: 24 | Wochen: 11
23.01.1994
24
11
Tha Doggfather (Snoop Doggy Dogg)
Eintritt: 15.12.1996 | Peak: 41 | Wochen: 9
15.12.1996
41
9
Da Game Is To Be Sold, Not To Be Told
Eintritt: 06.09.1998 | Peak: 50 | Wochen: 1
06.09.1998
50
1
Tha Last Meal
Eintritt: 14.01.2001 | Peak: 81 | Wochen: 5
14.01.2001
81
5
Death Row's Greatest Hits (Snoop Doggy Dogg)
Eintritt: 04.11.2001 | Peak: 80 | Wochen: 3
04.11.2001
80
3
Presents The Doggy Style All Stars
Eintritt: 25.08.2002 | Peak: 72 | Wochen: 1
25.08.2002
72
1
Paid Tha Cost To Be Da Bo$$
Eintritt: 08.12.2002 | Peak: 48 | Wochen: 15
08.12.2002
48
15
R&G (Rhythm & Gangsta) - The Masterpiece
Eintritt: 28.11.2004 | Peak: 13 | Wochen: 31
28.11.2004
13
31
Dogg Pound Mix
Eintritt: 20.02.2005 | Peak: 81 | Wochen: 2
20.02.2005
81
2
The Best Of Snoop Dogg
Eintritt: 16.10.2005 | Peak: 100 | Wochen: 1
16.10.2005
100
1
Tha Blue Carpet Treatment
Eintritt: 03.12.2006 | Peak: 12 | Wochen: 11
03.12.2006
12
11
Ego Trippin'
Eintritt: 23.03.2008 | Peak: 9 | Wochen: 9
23.03.2008
9
9
Malice N Wonderland
Eintritt: 20.12.2009 | Peak: 74 | Wochen: 2
20.12.2009
74
2
Doggumentary
Eintritt: 01.05.2011 | Peak: 16 | Wochen: 8
01.05.2011
16
8
Reincarnated (Snoop Lion)
Eintritt: 05.05.2013 | Peak: 13 | Wochen: 6
05.05.2013
13
6
Bush
Eintritt: 17.05.2015 | Peak: 15 | Wochen: 4
17.05.2015
15
4
Coolaid
Eintritt: 10.07.2016 | Peak: 19 | Wochen: 3
10.07.2016
19
3
Neva Left
Eintritt: 28.05.2017 | Peak: 19 | Wochen: 2
28.05.2017
19
2
I Wanna Thank Me
Eintritt: 25.08.2019 | Peak: 23 | Wochen: 2
25.08.2019
23
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.58

12 BewertungenSnoop Dogg - I Wanna Rock
aus dem aktuellen Album Malice N Wonderland: eine passable HipHop-Scheibe - 3.5 (knapp aufgerundet auf 4*)...seine besten Zeiten (90er) sind jedoch längstens vorbei...neu auf #80 in den Billboard Hot 100...Titel ist natürlich Blödsinn - hat nichts mit Rockmusik zu tun...
Snoopy doggy dogg doggt die ganze Bude mit hippen Chillsound, der auf nem monotonen, hypnotisierenden Beat basiert. Die Raps geschmeidig u. mit der Coolness, wie gewohnt.

Feine Sache, dieser Song. *****
...die neuste Missetat dieses Rappers....ich finde das grauenhaft....
3-, gefällt mir nicht sehr gut.
Nein danke!
Absolut nicht mein Fall! Nagel
...
niet zo goed
▒ Zolang er nog zovéél mensen deze bagger van "Snoop Dogg" kopen is er nog helemaal géén sprake van een economische crisis ☺!!!
"I Wanna Rock"!? ja dann fang doch gleich mal damit an!!
Was'n das für'n Schnitt? Er benutzt hier das gleiche Sample wie die Black Eyed Peas in Rock That Body, das Resultat ist jedoch sehr viel besser. Statt billigster Elektronik und hektischem Irgendwas ein hypnotisches Instrumental mit guten Raps. - 3.92*
abgerundete 2

CDN: -
USA: #41, 2009