Sugababes - About A Girl

Cover Sugababes - About A Girl
Cover
Cover Sugababes - About A Girl
Island S8 CD1

Song

Year:2009
Music/Lyrics:Nadir Khayat
Makeba Riddick
Producer:RedOne
Sound Sample:
Durchschnittliche Bewertung:4.23

43 Bewertungen
Personal charts:Add to personal charts

Charts

No chart positions.

Tracks

22.03.2010
Promo - CD-Single Island - (UMG)
Show detailsListen all
1.About A Girl
  3:26
   

Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:28Sweet 7Island
06025 2727295
Album
CD
05.03.2010
3:26About A Girl [Promo]Island
-
Single
CD-Single
22.03.2010
Album Version3:28Now That's What I Call Music! 75Virgin
CDNOW75 / 6288612
Compilation
CD
29.03.2010
3:282 For 1: Sweet 7 / Catfights And SpotlightsIsland
5337782
Album
CD
20.04.2012

Sugababes   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Overload19.11.2000529
Run For Cover29.04.20013612
Freak Like Me09.06.20021112
Round Round08.09.2002423
Stronger22.12.20022318
Shape20.04.20034010
Hole In The Head26.10.2003816
Too Lost In You18.01.2004818
In The Middle02.05.20042310
Caught In A Moment17.10.2004564
Push The Button16.10.2005337
Ugly29.01.20061919
Red Dress21.05.20063112
Easy19.11.2006305
About You Now04.11.20072129
Denial06.04.20081423
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
One Touch11.02.2001817
Angels With Dirty Faces22.09.20021326
Three09.11.2003925
Taller In More Ways23.10.2005629
Overloaded - The Singles Collection26.11.2006299
Change28.10.2007147
Sweet 728.03.2010921
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 4.23 (Reviews: 43)

Miraculi
Member
*****
Geht doch - nach dem unsexy GET SEXY wird diesmal ein weiterer angesagter R'n'B Producer konsultiert: RedOne - und der hat ja bekanntlich gerade einen Lauf - und so bietet ABOUT A GIRL auch knackige Party-Beats, viel Ho-Ho-Ha-di-ja-ho - und die Babes fahren voll darauf ab ... und sind auf einmal wirklich sexy.

Kirin
Member
**
Nach Timbaland nun also RedOne - der Produzent der bei sämtlichen Charts-Hits der nächsten Monate seine Finger im Spiel haben wird. Um nicht in Vergessenheit zu geraten scharen sich sämtliche Pop-Acts der letzten Jahre um diesen Mann wie die Hühner um den Gockel. Trotz "angesagter Produktion" bin ich von diesem ewig gleichen Elektro-Brei langsam aber sicher angepisst. Es nervt einfach nur noch!

Samuelw300
Member
*****
Geil ist das Teil was uns die "Sugababes" um die Ohren fegen werden, womöglich ein nächster UK-Nr.1-Topper.

"About a girl" wurde, wie schon bereits erwähnt von Lady GaGa-Produzent "RedOne" zusammengebastelt und die 3 Sugababes haben die Ehre mit oh-oh-eja-oh-oh-Gesängen mitzumischen.

Ihr typischer Sugababes-Sound ging dabei etwas verloren.
Aber Abwechslung darf ja sein...

Dummerweise wurde die beste Sängerin der "Sugababes" - Keisha Buchanan rausgeworfen. Die Version mit ihrer Stimme war natürlich noch ein Tick besser, Jades`Stimme hat weniger Ausdrucksstärke. Bleibe dennoch bei *****.
Last edited: 18.10.2009 14:38

Der_Nagel
Member
***
ein wenig besser als 'Get sexy', aber ebenfalls nicht umwerfend - 3+...und redOne ist hier der Produzent - er hat schon etliche Lady GaGa-Tracks produziert...tja, die Damen sehen schärfer und heisser aus als sie singen!...

schoggi
Member
*****
die erste single mit jade ewen. sicherlich gut (war der song aber auch in der version mit keisha). den sugababes steht der elektropop ganz gut (ja wem schon nicht) und der song macht freude auf ein gutes, kommendes album

long
Member
***
und die nächste band die auf die elektropopdance schiene aufsteigen.....

ohne höhepunkt die neue single.......... kurz gesagt netter radiohit aber auf dauer wird es sehr schnell langweilig

Greeneyed_soul
Member
******
Coole Nummer!

Sacred
Member
****
Fades Nümmerchen trotz RedOne. Da war Get Sexy ne ganze Klasse stylischer. About A Girl klingt mir zu housefiltrig im Sound.

Bette Davis Eye
Member
*****
Starker Dance-Pop mit 80's-Einfluss. Geht sofort in die Beine und da stört es nicht weiter das ordentlich bei Lady Gaga und Rihanna abgekupfert wurde. 5+

Musicfreaky_93
Member
*****
cool

Cooldown
Member
***
Zusammen mit dem Kickass Video ist's eine einigermassen stimmige Sache - will aber irgendwie auch in den UK nicht so richtig zünden

Chemmical
Member
***
much better than Get Sexy, but very generic

urs2222
Member
****
...gute Stimmen...guter Sound....aber nervige Synthi Sounds.... auch das Arrangement finde ich nicht besonders gut....hätte man (noch) mehr draus machen können....

devayo
Member
****
red one..sugababes

was ich komisch finde;))ist das von d orginal sugababes keine mehr dabei ist=))unglaublich...

sbmqi90
Member
******
Jawohl!

Dancefloor-Chunk
Member
****
Nicht schlecht!

ivo33
Member
******
lekker nr maar dit had net zo goed door Lady Gaga gezongen kunnen zijn

Snormobiel Beusichem
Member
*****
▒ Mij bevalt deze dansplaat van de "Sugababes" uit de nazomer van 2009 prima hoor !!! Zelfs lekker genoeg voor de 5 sterren ☺!!!

bjorn614
Member
******
mij bevalt dat liedje ook

nirvanamusic87
Member
***
Ok song for Sugababes Mark 4. First with Jade in. The song is ok but perhaps lacks the creativity Keisha brought. 17th UK top 10. 10 weeks in the UK top 100. UK#8 and Ireland#14. 138,546 copies sold in the UK.
Last edited: 12.06.2012 23:47

JustMusic013
Member
****
Geht so...

welpke
Member
*****
They choose more a dance sound and it works....great tune!

CD-Kritiker
Member
***
naja auf platz 8 in uk ist ya nicht schlecht aber der song ist nix besonderes durchschnitt von mir eine 3
+

Muchana
Member
******
Deze is zelfs nog beter dan 'Get Sexy'! De babes zijn echt helemaal terug!

sophieellisbextor
Staff
*****
Très sexy & très bien rythmé, je ne peux qu'adorer :)

timfoxxy
Member
******
Such an excellent song by this group! One of their best to date!

tgebele
Member
****
Ist okay.

Blackbox!
Member
****
Geht in Ordnung.

LarkCGN
Member
***
Hey, hooo, hayoooo, hadeeeeyajoooo! Nicht der Rede wert, auch die zweite Single aus dem Album "Sweet 17" finde ich nicht so prall. Dann lieber Jeanette Biedermann oder so. :) Hurra, Bette und ich sind nicht immer einer Meinung! ;)

gherkin
Member
****
Vrolijk en tof nummer, maar zeker niet het beste wat ik al van de Sugababes gehoord heb. Wel vreemd dat ze de weg naar ultratip en ultratop niet vinden.

Maité
Member
******
Heel goed werk van de Sugababes!

Een verdiende 6!

Getharda
Member
***
Wenn ich's nicht besser wüsste, hätte ich nicht gedacht, dass RedOne das produziert hat. Klingt arg billig. Auch die Melodie ist eher mittelmäßig und wahrscheinlich wär's nervig gewesen, aber nach den Get Sexy-Totalflop wollten sie sich wohl keine weitere Single in Deutschland mehr leisten. - 3.46*

AllSainter
Member
****
Gut.

alleyt1989
Member
**
what a letdown

Mykl_77
Member
*****
Probably my favourite single from the Sweet 7 era.

coolrandom101
Member
***
An alright song.

bluezombie
Member
***
I found it to be a weak effort, very average song.

ShadowViolin
Member
***
Ziemlich schwacher Song, war klar dass das ein Flop wird!

3*

cameron250
Member
*****
loved it, as most Sugababes songs

Gelber Blubbel
Member
*****
Oha die Sugababes klauen offensichtlich bei Lady GaGa war der erste Gedanke, den ich beim anhören hatte.

Hier wurde den Damen ein netter Dance-Pop-Song aus den besten Vorsatzstücken der aktuellen Musik gebastelt. Klingt zwar nicht innovativ oder wie was Eigenes, mag aber zu begeistern, so lang man es nicht zu oft hört.

Knappe 5, die älteren Songs waren da viel besser.

crystal_ball
Member
*****
das war erfrischend, eingängig und auf internationalem parkett leider ein massiver flopp! schade!

sirvmr
Member
****
Loved this when it first came out, but not as big a fan of it now. They should really have split when Keisha left rather than bringing in another member. Nine years was enough and they ended on a really bad note.

Widmann1
Member
***
Klingt in der tat wie oben geschrieben ein bisschen nach Lady Gaga. Im Refrain gefällt mir dann gar nicht mehr.
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.