Sugababes - Get Sexy

Cover Sugababes - Get Sexy
CD-Single
Island 2717468 (uk)
CD-Maxi
Island - (uk)
Cover Sugababes - Get Sexy
CD-Single
Island 00602527264745 (uk)
Cover Sugababes - Get Sexy
CD-Single
Island - (uk)
Cover Sugababes - Get Sexy
CD-Single
Island - (uk)
Cover Sugababes - Get Sexy
CD-Maxi
Universal - (dk)
Cover Sugababes - Get Sexy
CD-Single
Universal SUGASPRO1 (uk,us)
Cover Sugababes - Get Sexy
CD-Single
Island - (uk)
Cover Sugababes - Get Sexy
CD-Single
Universal SUGASPRO1 (uk,us)

Song

Year:2009
Music/Lyrics:Richard Fairbrass
Rob Manzoli
Christopher Fairbrass
Bruno Mars
Philip Lawrence
Ari Levine
Producer:The Smeezingtons
Sound Sample:
Digital Track Download:
Soundtracks:Männerherzen
Durchschnittliche Bewertung:3.88

82 Bewertungen
Personal charts:Add to personal charts

Charts

World wide:
de  Peak: 41 / weeks: 4
at  Peak: 72 / weeks: 1
be  Peak: 21 / weeks: 7 (V)
  Peak: 37 / weeks: 2 (W)
se  Peak: 42 / weeks: 3
"Get Sexy" is a song by English girl group "Sugababes", taken from their seventh studio album, Sweet 7 (2010). It was written by Fred Fairbrass, Richard Fairbrass, Rob Manzolilt, Philip Lawrence, Ari Levine, Bruno Mars and produced by the latter three under their stage name "The Smeezingtons". The song was released on 30 August 2009 as the album's lead single. Musically, "Get Sexy" is an uptempo electropop song with influences of dance and techno. The song features an interpolation of "Right Said Fred's" "I'm Too Sexy". It is the last single to feature founding member "Keisha Buchanan".

"Get Sexy" received mixed reviews from contemporary music critics; some reviewers criticized its lack of originality, while others praised its production and lyrics. The song peaked at number two on the UK Singles Chart and number three on the Irish Singles Chart. It also charted on the singles charts in Australia, Austria, Belgium, the Czech Republic, Germany, Slovakia and Sweden. The song's accompanying music video was directed by Emil Nava and features the group's members in a house of mirrors, a bird cage and a room covered in graffiti.


Tracks

31.08.2009
CD-Single Island 00602527264745 (UMG) [uk] / EAN 0602527264745
Show detailsListen all
1.Get Sexy
  3:16
2.Get Sexy (Superbass Vocal Mix)
5:22
   
31.08.2009
CD-Single Island 2717468 (UMG) [uk] / EAN 0602527174686
Show detailsListen all
1.Get Sexy
  3:15
2.Get Sexy (Max Sanna & Steve Pitron Remix)
5:00
3.Get Sexy (Bitrocka Remix)
6:05
4.Get Sexy (Superbass Vocal Mix)
5:22
   
2009
Promo - CD-Single Universal SUGASPRO1 (UMG) [uk,us]
Show detailsListen all
1.Get Sexy
  3:15
   
2009
Promo - CD-Maxi Island - (UMG) [uk]
2009
Promo - CD-Maxi Universal - (UMG) [dk]
Show detailsListen all
1.Get Sexy (Radio Edit)
  3:15
2.Get Sexy (Bitrocka Remix)
6:03
3.Get Sexy (Hadouken! Dub Remix)
4:56
4.Get Sexy (Hadouken! Remix)
5:40
5.Get Sexy (Max Sanna & Steve Pitron Remix)
7:13
6.Get Sexy (Max Sanna & Steve Pitron Remix Radio Edit)
3:58
7.Get Sexy (Superbass Vocal Mix)
5:23
   
2009
Promo - CD-Single Island - (UMG) [uk]
Show detailsListen all
1.Get Sexy (Hadouken! Remix)
4:56
2.Get Sexy (Original)
  3:14
   
2009
Promo - CD-Single Island - (UMG) [uk]
Show detailsListen all
1.Get Sexy (Max Sanna & Steve Pitron Extended Remix)
7:14
2.Get Sexy (Bitrocka Club Remix)
6:04
3.Get Sexy (Superbass Remix)
5:24
4.Get Sexy (Heartbreak Remix)
3:55
5.Get Sexy (Max Sanna & Steve Pitron Radio Edit)
3:59
6.Get Sexy (Bitrocka Darkroom Dub Remix)
6:28
7.Get Sexy
  3:14
   

Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:15Get SexyIsland
2717468
Single
CD-Single
31.08.2009
3:16Get SexyIsland
00602527264745
Single
CD-Single
31.08.2009
Superbass Vocal Mix5:22Get SexyIsland
00602527264745
Single
CD-Single
31.08.2009
Max Sanna & Steve Pitron Remix5:00Get SexyIsland
2717468
Single
CD-Single
31.08.2009
Bitrocka Remix6:05Get SexyIsland
2717468
Single
CD-Single
31.08.2009
»» show all

Sugababes   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Overload19.11.2000529
Run For Cover29.04.20013612
Freak Like Me09.06.20021112
Round Round08.09.2002423
Stronger22.12.20022318
Shape20.04.20034010
Hole In The Head26.10.2003816
Too Lost In You18.01.2004818
In The Middle02.05.20042310
Caught In A Moment17.10.2004564
Push The Button16.10.2005337
Ugly29.01.20061919
Red Dress21.05.20063112
Easy19.11.2006305
About You Now04.11.20072129
Denial06.04.20081423
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
One Touch11.02.2001817
Angels With Dirty Faces22.09.20021326
Three09.11.2003925
Taller In More Ways23.10.2005629
Overloaded - The Singles Collection26.11.2006299
Change28.10.2007147
Sweet 728.03.2010921
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 3.88 (Reviews: 82)

Miraculi
Member
***
Right Now ? Liebe Babes, habt ihr denn keinen Gedanken an eure europäischen Fans verschwendet? Warum erzählt ihr uns dauernd, wie sexy ihr seid? Warum versucht ihr jetzt wie eine Mischung aus Pornocat Dolls und Black Eyed Peas zu klingen? Warum Amerika?

Michael70
Member
*****
Muss stark aufwerten der "Bitrocka Club Mix" hat alles verändert.
Last edited: 23.08.2010 15:02

schoggi
Member
*****
mir gefällts...:)

saßy
Member
******
Like it

sbmqi90
Member
******
Wie schaffen es die Sugababes nur bei jedem Album, mit einem völlig neuen Stil daherzukommen und dabei jedesmal besser zu werden? Gefällt mir noch besser als das tolle "Girls"!

Kirin
Member
*
Total "näb de Schueh"

swisspwl
Member
****
Mischung aus Girls Aloud's "Sexy No No No" und, doch doch! Right Said Fred "I'm too sexy". Schon fast ein Cover des Letzteren!

Die Sugababes mal wieder mit neuem Sound, wieso nicht? Wohl mit ein Grund, warum es das Combo schon seit 2000 in wechselnder Besetzung gibt. 9 Jahre, gar nicht mal so übel für das Pop-Biz!

Starmania
Member
*****
Die Sugababes haben gemerkt, dass sie mit biederen Popsongs keinen Erfolg mehr haben und machen nun auf Cascada und Lady GaGa, warum eigentlich nicht. Etwas gewöhnungsbedürftig am Anfang, aber dann gefällts!

kevin57400
Member
*****
Le grand retour des Sugababes...

Cooldown
Member
**
Ziemlich schlecht! ... bahnt sich da wirklich ein katastrophaler Imagewechsel an? Mal schauen wie das Album wird ... die erste Single Auskopplung war bei den Sugababes sonst immer Schnellstarter, der hier? - weiss nicht ... spontan erst mal ein klares Nein.

Sacred
Member
******
Beste Single der Sugababes aller Zeiten!

remember
Member
****
den Sex-Appeal kann man ihnen nicht absprechen, auch nicht die elektrische Abkupferung die heuer so gerne verwendet wird..

Oski.ch
Member
****
Sie sind too sexy for this club... too sexy for the Schweinegrippe... too sexy for this song!

Der_Nagel
Member
***
neue Single der Sugababes, und wahrlich nichts Berauschendes: Mischung aus Lady GaGa, Eva Simons (Silly Boy) und ich meine im Hintergrund eine klitzekleine Sequenz von Pitbull (Calle ocho) zu hören - 3*...

Samuelw300
Member
*****
Schon nach der zweiten Hörprobe reißt mich dieser neue Ohrwurm "Get sexy" von den Sugababes total mit.

Wird in den Clubs richtig geil abgehen, denn hier wurde nicht gekleckert als dieser Song zusammengebastelt wurde. Ein bißchen was von "Right said freds" "I`m to sexy" wurde in diese Partygranate hineinverbraten. *****
Last edited: 20.08.2009 02:06

Conna
Member
******
Bin total begeistert von dem neuen Song. Wie viele andere Künstler momentan, sind auch die Sugababes auf die Electro-Pop-Schiene umgestiegen, damit wird ihnen sicher wieder ein europaweiter Hit gelingen, vielleicht sogar auch in den USA. Dieser Song ist perfekt auf die Band zugeschnitten; sexy und hot. Eine klare Sugababes-Referenz.

Hzi
Member
****
Klar, lässt es sich auch die wohl dienstälteste Girlgroup nicht nehmen, auf den aktuellen Elektro-Zug aufzuspringen ... und auch diese Lok erwischen und steuern sie zielsicher bis an die Chartsspitze ......

Reto
Member
*****
Ich hör da auch RSF raus. Endlich mal was mit etwas mehr Substanz von diesen Damen.

sophieellisbextor
Staff
*****
Le tube de la rentrée 2009 !
Last edited: 12.04.2016 15:35

mickihamster
Member
***
THX-Beginn, Gestöhne und nach ca. 30 x Sexy hatte ich irgendwann genug

Geese
Member
**
gefällt mir überhaupt nicht

DeejayDave
Member
***
De Sugababes zijn de stripclub ingegaan. Compleet nieuw geluid voor dit damestrio. Tja, je moet wat als je laatste singles niet aanslaan. Ik weet nog niet echt wat ik hier mee aan moet. Het heeft ergens wel wat, maar aan de andere kant vind ik het een wanstaltig plaatje. Voorlopig maar ergens op het midden houden dus: 3.

Snormobiel Beusichem
Member
***
▒ Ook mij bevalt "Get Sexy" uit begin juli 2009 niet zo erg !!! Drie sterren zijn méér dan voldoende ☺!!!

Cheetah
Member
*****
Ik verhoog mijn sterren van 3 naar 5 in begin had ik enorme twijfels bij het nummer na vaak luisteren vind ik het een zalig nummer
Last edited: 25.10.2009 15:23

urs2222
Member
***
...der schlechteste Track der SB...hoffentlich nur ein Ausrutscher...

MUSICBOJ
Member
******
Wel, mij bevalt deze nieuwe plaat van "The Sugababes" wel! Ik vind dat hun "nieuwe sound" écht wel lekker klinkt! Meer van dit mag wel van mij! Ik zat in twijfel over de score, maar het worden er toch 6sterren!

Bette Davis Eye
Member
*****
Hechelt zwar stark den aktuellen Trends hinterher, doch das Teil klingt schwul, macht Spass und die Mädels (statt Keisha, gibts nun allerdings Jade Ewen) haben's einfach drauf!
Last edited: 12.10.2009 01:11

AllSainter
Member
*****
Hammergeil

Lindros88
Member
*****
Coole Nummer!

KuroiMitsoche
Member
**
Ich verstehe nicht warum die Mädels nun auf diese GaGa-Welle mitreiten wollen. Nur weil ihre letzten beiden Alben floppten? Oder weil sie in Amerika Erfolg haben wollen? Schade...

2*

Galaxy
Member
****
...am moment eine 4...könnte sich mit der zeit ändern...

Greeneyed_soul
Member
******
Coole Nummer!

$tarbuck$
Member
******
Ein weiterer Sugababes-Klassiker (dieses Mal im Electro-Gewand) welcher das Wort "Schwul" nur so repräsentiert. Ein sensationeller Clubdröhner, welcher einfach Spass macht.

bbjo
Member
*****
Wird nach mehrmaligen Hören zumindest bei mir eher besser, allerdings gab es Lieder von ihnen wo ich sofort die 6 gezückt häte, hier reicht es dafür nicht ganz, aber dann doch für 5.

dries373
Member
******
Ik vind deze 1 van de beste platen van de Sugababes, samen met Push The Button!!!

radiodonna
Member
*****
ik vind bijna alle sugababes-hits ok, dus deze mag terug in de top 50!! vooruit meiden! intussen begint de groep meer op sha-na te gelijken, de originele bezetting is ver te zoeken :)

White Tiger
Member
*****
Ik vind het een zeer schone, maar ook een belachelijke plaat!!

gherkin
Member
**
Vroeger vond ik dat ze nog leuke nummertjes maakten, maar deze is echt niet mijn ding.

Muchana
Member
*****
Mega goed! Overigens laatste single met de 3 huidige leden! Jade Ewen (Songfestival 09 UK) zal één van de babes vervangen!!!

Ökkel
Member
*****
Recht gut

Chemmical
Member
*
very bad and far from sexy...and they used to be innovative and made some great pop songs, but this?!

Chartsfohlen
Member
***
Eher enttäuschend, zumal der Refrain sehr an einen alten Hit von Right Said Fred erinnert.

Getharda
Member
***
Klingt schon ziemlich billig, vor allem diese Right Said Fred-Inspiration. - 3.49*
Last edited: 23.07.2010 16:02

öcki
Member
***
Musike zum Sofortverzehr..............

BeansterBarnes
Member
*
Very vein and stuck up song, HATE IT!

Thankfully hasn't dented the Australian TOP 50 with a peak of #75 in 2009.
Last edited: 26.11.2009 05:53

Mirabella
Member
******
Eine neue Single von den Sugababes (August 2009) und man möchte nicht glauben, siehe da, Jade Ewen (bekannt vom Songcontest 2009 => UK => It's My Time) wurde in die Gruppe gesteckt und Keisha entfernt.

Nun ja, da es seit beginn der Gruppe eine enorme Fluktuation an Gruppenmitglieder gab, stört nun diese Auswechslung auch nicht enorm. Der Track ist wie für die Club's geschaffen und zum tanzen bestens geeignet. Der Refrain könnte mit der Zeit vielleicht etwas nervig werden, tut dem Song aber nichts ab. Bonné titre! ;-) 6*
Last edited: 17.11.2012 19:43

philippkramer
Member
**
och nee, jetzt machen die auch noch musik für die dummen amis und springen auf diesen nervigen electro-zug auf. herzlos. ich will wieder die alten babes haben!

DJBlümchen
Member
****
...wissen wovon sie sprechen ...ähm SINGEN! ;o)

Fritz260449
Member
*
wertloses Pfuschwerk

Dancefloor-Chunk
Member
**
Naja, zuviel Geschrei im Refrain, 100 Mal "Hey sexy" geht auch auf die Nerven!

Widmann1
Member
***
Gefällt mir überhaupt nicht.
Da wurde auch ein bisschen bei right Said Fred "I'm too sexy" geklaut.

rhayader
Member
**
Sexy sind die Mädels sicherlich, aber das ändert nichts daran dass der Song schlecht ist.

nirvanamusic87
Member
****
Catchy and last with Keisha my favourite member. Quite sad that she was kicked out of HER own band by the other two. Sure she'll do well though. The song is creative which is what Keisha brought to the group so new releases are going to be interesting. 16th UK top 10. 9 weeks in the UK top 100. UK#2 and Ireland#3. 200,000 copies sold in the UK.
Last edited: 27.05.2017 11:23

Southernman
Member
*****
Muy buena.

CD-Kritiker
Member
*****
geiles ding neuer still nur leider in der keisha version toll ist leider soo

keishalover
Member
******
Er was ooit een fansite van ze, maar die is er pas mee opgehouden. :(

Ik ben een enorme fan! Love them forever!
Keisha komt binnenkort met solomateriaal

southpaw
Member
****
Right Said Fred, Vol. II.

Blackbox!
Member
****
Knapp genügend.

LarkCGN
Member
***
Da muss ich BetteDavisEye mal ausnahmsweise widersprechen, der Song klingt für mich überhaupt nicht schwul (was hier ja positiv gemeint ist), sondern nach prolliger Ausschussware. Traurig, dass die Mädels so sehr in Richtung amerikanischer Einheitssound gezwungen werden. In England noch ganz oben in den Charts, in Deutschland kaum wahrgenommen.

ruhbar
Member
***
Etwas nervig - 3.5* (abgerundet auf 3*).

alleyt1989
Member
*
more like ... get crap

no_fairy
Member
**
ja...
elektropop scheiße eben...
hasse diesen trend, gibt nur wenige gute songs aus dem genre...

mono36
Member
*****
WOW bruno mars didnt proudce a ballad for once :p its ok not there best tho but i still really like it 4.5

Mykl_77
Member
*****
Quite like it. The sampling of Right Said Fred fits in nicely too.

Mauzzale
Member
****
hmm ziemlich ungewohnter song für die sugababes. sie könnens auf jeden fall besser finde ich.

antonnalan
Member
*
Get Sexy? Not when this song is around for sure.

bsb745
Member
****
very awkward pop track to listen to for some reason

coolrandom101
Member
*****
A great dance song, I enjoyed it and still don't mind it.

Chris A
Member
*
Horrible.

bluezombie
Member
**
Poor!

ShadowViolin
Member
*****
Sehr guter Song, war dann ein Flop. Aber hatten sie es überhaupt nötig? Die Babes sind ja für ihren Radio-tauglichen Pop so bekannt, dann ins elektronische zu gehen war ein schlechter Entscheid...

5*

musik8955
Member
******
* * * * * *

Roger Hürlimann
Member
******
Ihr mit Abstand bester Song!!! Kann nicht versehen,warum so unerfolgreich. Vielleicht besser, hätte er mich vielleicht begonnen zu nerven.

Musicfreaky_93
Member
******
Wunderbar! :)

lumlucky
Member
**
schwach...

Werner
Member
***
...wundert mich nicht, dass dieser Song bei uns die Charts verpasst hat...

Ale&Bea
Member
****
4

Gelber Blubbel
Member
***
Gute Stimmen hatten die Damen ja, jedenfalls ein Teil von der über die Jahre wechselnden Besetzung.

Dieser Song ist leider echt nix. Chaotisch arrangiert und das Sample ist auch nicht gerade gelungen. Und von gutem Gesang merkt man hier auch nix mehr.

Dann doch lieber die alten Songs.

Matterhorn-Toblerone
Member
****
Fand ich damals cool, heute aber ist es für mich keine grosse Glanzleistung mehr... Zu sehr dem damaligen Markt angebiedert!
Liegt vielleicht auch daran, dass dies die letzte Single mit Keisha war und um die Veröffentlich der Single herum dieses ganze Drama mit dem Besetzungswechsel war, welcher der Band dieses Mal den Garaus machte.

Wumpel
Member
**
Unglaubliche Enttäuschung!
Hat mit den eigentlichen Sugababes nichts mehr gemeinsam.
Es ging bergab...

Rock'n'roll Gypsy
Member
*
Ganz billiger Computer-Schrott. Wenn man das mit „In the middle“ oder „Run for cover“ vergleicht... Brrrr, da schüttelt es einen ja.
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?