T. Rex - Hot Love

Cover T. Rex - Hot Love
7" Single
Ariola 14 896 AT (de)
Cover T. Rex - Hot Love
7" EP
Stateside 006 92387 (nl)
Cover T. Rex - Hot Love
7" EP
Fly BUG 6 (uk)
Cover T. Rex - Hot Love
7" EP
Reprise 1006 (us)
Cover T. Rex - Hot Love
7" Single
CBS 7113 (fr)
Cover T. Rex - Hot Love
7" EP
Stateside 006 92387 (be)
Cover T. Rex - Hot Love
7" EP
Stateside 006 92387 (dk)
Cover T. Rex - Hot Love
7" EP
Stateside 006 92387 (se)
Cover T. Rex - Hot Love
7" Single
Ariola 14.935-A (es)
Cover T. Rex - Hot Love
7" EP
Odeon OR-2787 (jp)
Cover T. Rex - Hot Love
7" EP
Parlophone A-9443 (au)
Cover T. Rex - Hot Love
7" EP
Parlophone NZP.3401 (nz)
Cover T. Rex - Hot Love
7" EP
Fama FMZ 32001/S (pt)
Cover T. Rex - Hot Love
7" EP
Columbia SCMG 483 (gr)
Cover T. Rex - Hot Love
7" Single
Old Gold OG 9229 (uk)
Cover T. Rex - Hot Love
7" Single
Teldec 6.14981 (de)
Cover T. Rex - Hot Love
7" EP
Universal 1744373 (uk)

Song

Year:1971
Music/Lyrics:Marc Bolan
Producer:Tony Visconti
Sound Sample:
Cover versions:Mon Thys
Hansi Hinterseer (Du bist ein Engel für mich)
James Last
Chris Roberts
Roland Brüggen (Mädchen aus Gold)
I Profeti (Caldo amore)
Milana Misic (Hittikappaleet)
Lio
1. Futurologischer Congress
Saunders
Antoine (Un an dans l'Amazonie)
Rex Törner
Durchschnittliche Bewertung:4.8

123 Bewertungen
Personal charts:Add to personal charts

Charts

Entry:20.04.1971 (Position 8)
Last week in charts:03.08.1971 (Position 9)
Peak:3 (7 weeks)
Chartrun:
Weeks:16
Place on best of all time:1479 (1537 points)
World wide:
ch  Peak: 3 / weeks: 16
de  Peak: 3 / weeks: 26
at  Peak: 8 / weeks: 4
nl  Peak: 9 / weeks: 6
be  Peak: 3 / weeks: 10 (V)
1971 war T. REX vierköpfig geworden und bestand nun aus dem Schlagzeuger Bill Legend, dem Bassisten Steve Currie, Marc Bolan und Mickey Finn an den Bongos. Auf "Hot Love" sind außerdem Mark Volman und Howard Kaylan zu hören, die der amerikanischen Gruppe THE TURTLES angehört hatten und auch bei FRANK ZAPPA mitspielten. "Hot Love" war der erste Hit für T. REX, der in Großbritannien Nummer eins, in Deutschland Nummer drei und in Australien Nummer fünf der Charts belegte.

Tracks

19.02.1971
7" EP Fly BUG 6 [uk,ie]
04.1971
7" EP Stateside 006 92387 [nl,be,dk,se,no]
25.05.1971
7" EP Odeon OR-2787 [jp]
1971
7" EP Parlophone A-9443 [au]
1971
7" EP Parlophone NZP.3401 [nz]
1971
7" EP Fama FMZ 32001/S [pt]
1971
7" EP Columbia SCMG 483 [gr]
03.09.2007
7" EP Universal 1744373 [uk] / EAN 0602517443730
Show detailsListen all
1.Hot Love
  4:35
2.Woodland Rock
  2:28
3.The King Of The Mountain Cometh
  2:48
   
03.1971
7" EP Reprise 1006 [us]
03.1971
7" Single Reprise REP 1006 [ca]
Show detailsListen all
1.Hot Love
  4:50
2.One Inch Rock
  2:21
3.Seagull Woman
  2:21
   
04.1971
7" Single Ariola 14 896 AT [de]
1971
7" Single Ariola 14.935-A [es]
1971
7" Single CBS 7113 [fr]
Show detailsListen all
1.Hot Love
  4:23
2.Woodland Rock
  2:25
   
07.1982
7" Single Old Gold OG 9229 [uk] / EAN 5012623922978
Show detailsListen all
1.Hot Love
  4:56
2.Ride A White Swan
  2:12
   
1987
7" Single Teldec 6.14981 [de] / EAN 4001406149818
Show detailsListen all
1.Hot Love
  4:50
2.Jeepster
  3:50
   

Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:35Hot LoveFly
BUG 6
Single
7" EP
19.02.1971
4:50Hot LoveReprise
1006
Single
7" EP
03.1971
4:23Hot LoveAriola
14 896 AT
Single
7" Single
04.1971
20 Explosive Hits 71His Master's Voice
TVSS-7
Compilation
LP
1971
4:35Die grosse Hitparade [1971]S*R
92 983
Compilation
LP
1971
»» show all

T. Rex   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Hot Love20.04.1971316
Get It On10.08.1971310
Telegram Sam07.03.197245
20th Century Boy13.10.1991274
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 4.8 (Reviews: 123)
27.09.2003 14:44
Rewer
Moderator
*****
...sehr gut...
28.10.2003 10:57
Phil
Member
*****
sehr gut
04.01.2004 22:07
Ronnie82
Member
*****
nett
17.02.2004 03:11
Schiriki
Member
*****
sehr gut
17.02.2004 14:43
southpaw
Member
*****
Wer in den 70ern und 80ern an einer Party war, kommt um diesen Bolan-Klassiker nicht herum.
29.02.2004 01:36
gupan
Member
*****
gut
30.03.2004 19:21
pillermaik
Member
******
Schöner Song! Schleicht so harmlos vor sich hin, geht aber nicht mehr aus dem Kopf!
27.09.2004 18:23
PlattenPap(z)t
Member
****
passt schon
27.09.2004 18:52
aristoteles
Member
*****
hat mich früher immer zum weinen gebracht...

...keine ahnung warum
10.11.2004 21:22
Feanor
Member
****
gut, lieblingsband meiner Ma in der zeit
11.11.2004 10:08
walty-ch
Member
******
Supersong vom Prince - Vorbild.

War glaube ich in England verboten.
07.01.2005 23:35
bandito
Member
****
Fand T-Rex super! Hot Love halte ich allerdings für leicht überbewertet. Nach knapp zwei Minuten kommt nämlich nichts mehr, nichts.
07.01.2005 23:39
thomas86
Member
*****
gut
01.02.2005 22:40
AlterJunge
Member
****
Höre ich immer wieder gerne !
17.03.2005 11:07
Voyager2
Member
*****
Wie viele Song von T. Rex ist auch "Hot Love" nichts besonderes, kriegt man aber - einmal gehört - nicht wieder aus dem Hirn. Gute Laune pur.
29.04.2005 21:41
conny2
Member
******
super klasse song!!!!!!!
20.06.2005 13:51
LarkCGN
Member
*****
Etwas monoton am Schluss (es wiederholt sich), aber dennoch mitreissender Glam-Rocker. Lalalalalala ... Klassiker!
07.09.2005 13:49
elton
Member
******
glatte 6
04.11.2005 08:07
CODO der DRITTE
Member
***
nicht so gut wie " Get it on "
05.11.2005 12:49
dino_martino
Member
*****
Läuft etwas ZUVIEL auf Oldie Partys - daher kann ich sie nimmer SO gut hören - aber für ne 5 reichts noch ;o)
05.01.2006 19:20
Temperley
Member
******
Sicher eine der besten Glamrock-Singles überhaupt. Der Ausklang ist beinahe unschlagbar.
Last edited: 13.12.2006 18:47
05.01.2006 21:32
musicfan
Member
*****
Gefiel mir eigenartigerweise später besser als zur damaligen Zeit.
17.08.2006 23:05
pax
Member
******
nice
04.09.2006 19:24
begue
Member
******
Ein echter Klassiker wow
30.09.2006 01:01
Philo
Member
******
klassiker...
15.10.2006 01:32
Koumbianer
Member
******
Ultratypischer Glamrock. Ganz feine Sache, Stimme erinnert sehr an Brian Connolly von der ähnlich klingenden Band "The Sweet". Anfänglich klang es aus den Proberäumen der Band ja noch psychedelisch, doch der Erfolg kam mit einer Reihe von erfolgreichen Glamrock-Tracks wie eben dieser hier oder auch "Get It On".
17.11.2006 17:56
remember
Member
*****
Eine sehr starke Nummer. Rekordverdächtige 22 (!) Wochen in der damaligen Ö3 Hitparade platziert, im Juli 1971 auch eine Woche auf #1.
Er benannte sich nach gleich nach dem größten Raubtier ever.
Und zwischen 1970 und 1973 zähle Marc Bolan auch - zumindest bei den musikalischen Dinos, auch dazu!

Dass die Nummer nicht genial ist, führt auf das mit der Zeit nervende "lalalalala", dass immerhin 2 Drittel des Songs einnimmt..
Last edited: 07.09.2017 17:39
08.12.2006 01:36
Sacred
Member
**
Unnötige 70er-Jahre Schwachmatenmucke. Schlecht!
13.12.2006 20:11
Mönch
Member
*****
nein, gut, aber nicht überragend!
22.12.2006 12:12
Homer Simpson
Member
****
ganz gut
05.01.2007 17:41
Fall Guy
Member
*****
Gäbe es nicht die Wiederholungschleife am Ende, würde ich volle 6 Punkte geben.
01.05.2007 18:31
gnüng
Member
******
Finde ich megastark...und auch die endlosschleife von lalalalas finde ich einfach der hammer...
11.05.2007 15:15
max-power
Member
******
au, Lalalalalalalalala, da kann sogar ich mit Singen.
Last edited: 11.05.2007 15:15
03.07.2007 12:28
MartinBrueckner2007
Member
******
super
09.08.2007 23:57
hindi
Member
******
ATG!!! Auch heute noch. Einfach T-Rex!
17.09.2007 00:23
brasil
Member
******
Mein zweitliebster T.Rex Song. Fand auch super die Ueberlänge des Songs. Marc's Gestöhn: gh gh gh dazwischen , geil.
01.10.2007 21:53
ultimo
Member
*****
Sehr schön.
26.10.2007 15:12
analdo
Member
***
nette Stimme, aber sehr fader Song
28.10.2007 21:50
oldiefan1
Member
*****
5++
30.10.2007 17:14
Mümmelgreis
Member
*****
Wahrscheinlich der beste T.Rex Song. Simpler Chorus, tolle Melodie - durchwegs gelungen.
20.11.2007 00:12
querbeet
Member
*****
Schöne 70er Hymne, hab ich schon als 8-jähriger Junge geträllert - bis heute nicht aus dem Kopf :-)
27.11.2007 19:01
Heinz-Harald
Member
****
Gut.
22.12.2007 11:33
lalabum
Member
******
ist "einfach" zu schön für nur ne 5..... allein die streicher und der soft-sex-appeal..... und das indianer-gejaule ganz am schluss :-)
22.12.2007 23:10
longlou
Member
***
gefällt mir nicht so
25.12.2007 11:12
Dietmar1968
Member
******
War damals stark und ist auch heute noch stark. Die 70er Jahre waren musikalisch das grösste.
26.12.2007 19:02
aschlietuna
Member
****
gut
02.01.2008 09:57
Reto
Member
******
Ja, es gab in den Seventies auch einige echte Perlen wie diese hier.
06.01.2008 10:38
aurangabad
Member
******
Klasse Lied, auch nach all der Zeit
10.03.2008 19:23
Belze
Member
******
...im Prinzip aus wenig viel gemacht...Respekt...Respekt...Respekt...erster grosser Hit meines 70er Jahre Idols...
10.03.2008 22:55
öcki
Member
******
Aus den besten Tagen von T.Rex
13.04.2008 15:35
Snormobiel Beusichem
Member
******
▓ Super klassieker van "T. Rex" uit april 1971 (Holland) !!! Jammergenoeg hadden de heren er in de Nederlandse hitlijsten net geen Top 10 hit mee !!! Maar dat maakt ook helemaal niets uit voor mij, ik blijf bij mijn 6 sterren !!! (NL Top 40: 8 wk / # 11) ☺!!!
21.05.2008 18:48
Derrick
Member
*****
5 Sterne glatt.
22.05.2008 17:10
rhayader
Member
*****
Mit ihrem 2. Hit hatten sie auch ihren Durchbruch in D geschafft (GB # 1, D # 3). Trotz dem penetranten Gelale am Ende ein Mega-Ohrwurm.
24.05.2008 17:26
Sgt.Pepper
Member
*****
Mit fast 5 Minuten Laufzeit schon ungewohnt langer Hit damals. Dem Ohrwurm hätte auch eine etwas kürzere Laufzeit nicht geschadet. Ab März 1971 stand die Single für sage und schreibe 6 Wochen auf der Nummer 1 der britischen Hitparade und verschaffte Ihnen so den Hit des Jahres.
25.05.2008 08:55
edmalosu
Member
******
Eine ganz starke Nummer von T. Rex (Marc Bolan), abwechslungsreich, unterhaltsam, so richtiger Glam-Rock, erinnert mich etwas an FonkeFloog (Insidertip!)
18.06.2008 19:05
Galaxy
Member
****
oke

Blackbox!
Member
*****
Flotter Song!

ChrisW
Member
*****
gut

Raphael87
Member
******
sehr gut

schnurridiburr
Member
*****
Sehr schönes fröhliches Lied.

mastertom
Member
******
6*******
***die beste nummer***

toolshed
Member
**
War mir schon immer sehr unangenehm.

Evenstar
Member
*****
sehr gut

AASFRESSER
Member
****
Da begann die Dekadenz... hier war er schon total korrumpiert, schade drum, hatte eben doch nicht das Potential seine Tabla-Geschichten der ´60er Jahre ganz groß rauszubringen... schade, schade... erfüllt mich trotzdem noch mit Wehmut, deshalb immerhin knappe 4

Sven84
Member
*****
Bis auf das nervige "Lalalala" recht gut.

Musicfreak
Member
****
Okaye, bluesige Rocknummer. Get It On gefällt mir da einiges besser.

Redhawk1
Member
******
Klasse
Last edited: 01.09.2009 01:48

Der_Nagel
Member
****
netter Glamrock-Titel aus 1971, die vielen 'Lalalalalas' nerven jedoch auf Dauer - 4+...

Fritz260449
Member
*****
-sehr gut-

ABBAsolut
Member
******
... war das schön damals! ... Was für eine Zeit und was für ein Song! ....

Southernman
Member
*****
Muy buena.

spatz-98
Member
*****
Ganz gut.

CDN: #47, 1971
USA: #72, 1971
Last edited: 16.06.2013 19:11

FCB_39
Member
******
Super!

Bette Davis Eye
Member
****
Guter Klassiker, allerdings weit hinter Knallern wie z.B. "Children Of The Revolution" entfernt. 4+

ramoniak
Member
******
T. Rex geht einfach ab!

Dino-Canarias
Member
*****
Damit traf er den Geschmack der Jugend damals ziemlich
exakt, coole und doch gleichzeitig auch "behagliche"
Melodie....

5 +

LULA
Member
******
Klingt heute noch so frisch wie damals und das kommt nach
fast 40 Jahren sehr selten vor. Zeitloser Klassiker.

Planta
Member
*****
typischer Hitparaden-Hit jener Epoche; allerdings ein sehr guter

naamloos
Member
***
Minder dan Get it on, maar nog ruim voldoende.

nicevoice
Member
*****
Stark

MichaelSK
Member
****
eher Fans solche Musik die hier ausflippen

Stendarr
Member
****
Sein Alter hört man ihm an, finde ich. Dennoch ein echt guter T.Rex-Song, meine Mutter war ein Riesenfan der Band :)

Reviewer70
Member
****
Ohrwurm

Fer
Member
****
T. Rex sind nicht ganz so mein Fall. Der Song ist gut, doch haut er mich auch nicht um.

remix1970
Member
*****
Sehr guter Song.

Kamala
Member
****
....das war doch ein Ohrwurm....

cavecanem
Member
*****
Ist mir auch zuviel lalala am Ende, weswegen ich den Titel meist bei 3:25 ausblende. Davon abgesehen ein feines Stück Glamrock, das bei mir die 5 allerdings nur knapp erreicht. 1971 war ein ganz starkes Jahr für T.Rex: nach Hot Love kamen noch "Get it on" und "Jeepster", die mir besser gefallen.

Percussionata
Member
*****
8 weken Top 40 #11 / 162 punten

Last edited: 22.02.2012 15:37

lumlucky
Member
***
mittelprächtig

musikmannen
Member
******
Great
Last edited: 23.04.2012 14:48

Windfee
Member
*****
zusammen mit "Get it on" der beste Hit von Marc Bolan mit seiner Truppe - tolles, sehr eingängiges Stück!

fleet61
Member
******
... natürlich Höchstwertung! ...

klamar
Member
*****
... sehr gut ...

sane1985
Member
***
die Gitarre ist super aber sonst langweilig

rien100
Member
*****
Eerste hit in Nederland van T. Rex.

ericwyns
Member
****
Leuke klassieker van de formatie "T. Rex" die anno 1971 tien weken genoteerd stond in de Vlaamse charts en piekte op nummer 3.

TSCHEMBALO
Member
***
oh jee. nicht so doll. dieser klassiker. zu fade und tra la tra la.

matty d
Member
****
4 stars

mikebordt
Member
****
war mir schon früher ein bisschen zu seicht.

Acooper
Member
****
Assez bien.

Widmann1
Member
*****
Einer seiner Klassiker.

DUCS 8/1971
Last edited: 21.09.2016 21:10

FranzPanzer
Member
**
War noch nie meine Musik!

stenie
Member
****
Ist zwar ein Klassiker, aber einer mit angezogener Handbremse.

katzewitti
Member
****
soweit okay, fand ich damals schon nicht soooo prickelnd

Werner
Member
*****
...cooler Song...

Snoopy
Staff
****
Mittelmässig!

Steffen Hung
hitparade.ch
****
Ganz okay.

zürifee
Member
*****
Hot Oldie!

tigerlover
Member
***
deze track kan er prima mee door, 3 sterren

gherkin
Member
****
Leuk nummer.

Smeraldina
Member
*****
Als der Song rauskam, fand ich "Hot Love" gigantisch.
Später wurde ich kritischer.
Trotz Endlosschleife Ohrwurm-Qualität.
Gefällt mir.

ulver657
Member
***
mässig...

hugo1960
Member
*****
Nummer dat zeer sterk begint, maar halverwege verzandt in alleen nog maar lalalalalala. Jammer, anders had het de volle bak gekregen.

AquavitBoy
Member
***
Solch harmlose und altbackene Musik geht bei mir links rein und rechts wieder raus.

drogida007
Member
******

Supi Dupi!

ul.tra
Member
*****
Das ist unaufgeregter unnerviger entspannter Rock der 70er. Richtig gut.
Ihre erste Nr. 1 in UK (6 W.).

Besnik
Member
****
Keine schlechte Nummer, aber auch nichts überragendes, weil bisschen zu monoton und irgendwie fehlt hier so eine richtig zündendes Highlight, deshalb kann ich das einfach nicht besser als mit einer 4 bewerten!

War nicht nur in UK (für 6 Wochen - und übrigens dort sogar die #5 der Jahrescharts 1971), sondern auch in Irland eine #1 (für 2 Wochen im April/Mai 1971)!

Alphabet
Member
***
Nicht ganz so stark wie "Get it on".

Trekker
Member
******
Bekam ich mit der Muttermilch.

Marc Bolan war ein ganz Besonderer zu seiner Zeit.

Er ließ sich gerne von anderen Musikern inspirieren, wie zB Donovan.

Eigentlich kannte Marc die gesamte Musikszene damals, war mit vielen Kollegen zudem befreundet.

meikel731
Member
******
Geiler Song aus meinen Kindertagen.

remy
Member
*****
Fine Song
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.