Home | Impressum | Kontakt
Login

The Saturdays feat. Flo Rida
Higher

Song
Jahr
2010
Musik/Text
Produzent
4.07
30 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:18Now That's What I Call Music! 77Virgin
CDNOW77 / 9097902
Compilation
CD
22.11.2010
3:19Ultimate R&B - The Love Collection 2011Universal
533 2563
Compilation
CD
28.01.2011
3:19NRJ Ultimate R&B - The Love Collection 2011Universal
06007 5333053
Compilation
CD
04.03.2011
3:19The Dome Vol. 58Polystar
06007 5334414
Compilation
CD
03.06.2011
3:19We Love Summer 2011Polystar
06007 5334737
Compilation
CD
24.06.2011
Flo Rida
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Low (Flo Rida feat. T-Pain)
Eintritt: 16.03.2008 | Peak: 13 | Wochen: 59
16.03.2008
13
59
Elevator (Flo Rida feat. Timbaland)
Eintritt: 10.08.2008 | Peak: 92 | Wochen: 1
10.08.2008
92
1
Right Round (Flo Rida feat. Ke$ha)
Eintritt: 15.03.2009 | Peak: 2 | Wochen: 59
15.03.2009
2
59
Sugar (Flo Rida feat. Wynter)
Eintritt: 28.06.2009 | Peak: 40 | Wochen: 11
28.06.2009
40
11
Bad Boys (Alexandra Burke feat. Flo Rida)
Eintritt: 31.01.2010 | Peak: 12 | Wochen: 13
31.01.2010
12
13
Club Can't Handle Me (Flo Rida feat. David Guetta)
Eintritt: 08.08.2010 | Peak: 3 | Wochen: 30
08.08.2010
3
30
Turn Around (5 4 3 2 1)
Eintritt: 13.02.2011 | Peak: 21 | Wochen: 16
13.02.2011
21
16
Where Them Girls At (David Guetta feat. Nicki Minaj & Flo Rida)
Eintritt: 15.05.2011 | Peak: 3 | Wochen: 20
15.05.2011
3
20
Hangover (Taio Cruz feat. Flo Rida)
Eintritt: 13.11.2011 | Peak: 1 | Wochen: 34
13.11.2011
1
34
Good Feeling
Eintritt: 27.11.2011 | Peak: 3 | Wochen: 27
27.11.2011
3
27
Club Rocker (Inna feat. Flo Rida)
Eintritt: 15.01.2012 | Peak: 64 | Wochen: 2
15.01.2012
64
2
Wild Ones (Flo Rida feat. Sia)
Eintritt: 04.03.2012 | Peak: 3 | Wochen: 23
04.03.2012
3
23
Whistle
Eintritt: 27.05.2012 | Peak: 1 | Wochen: 33
27.05.2012
1
33
I Cry
Eintritt: 30.09.2012 | Peak: 9 | Wochen: 23
30.09.2012
9
23
Troublemaker (Olly Murs feat. Flo Rida)
Eintritt: 23.12.2012 | Peak: 8 | Wochen: 22
23.12.2012
8
22
Sing La La La (Carolina Marquez feat. Flo Rida & Dale Saunders)
Eintritt: 31.03.2013 | Peak: 70 | Wochen: 1
31.03.2013
70
1
Can't Believe It (Flo Rida feat. Pitbull)
Eintritt: 08.09.2013 | Peak: 19 | Wochen: 9
08.09.2013
19
9
How I Feel
Eintritt: 29.12.2013 | Peak: 24 | Wochen: 7
29.12.2013
24
7
G.D.F.R. (Flo Rida feat. Sage The Gemini & Lookas)
Eintritt: 18.01.2015 | Peak: 23 | Wochen: 33
18.01.2015
23
33
Here It Is (Flo Rida feat. Chris Brown)
Eintritt: 19.04.2015 | Peak: 50 | Wochen: 1
19.04.2015
50
1
I Don't Like It, I Love It (Flo Rida feat. Robin Thicke & Verdine White)
Eintritt: 19.07.2015 | Peak: 25 | Wochen: 15
19.07.2015
25
15
My House
Eintritt: 31.01.2016 | Peak: 15 | Wochen: 23
31.01.2016
15
23
Hola (Flo Rida feat. Maluma)
Eintritt: 26.11.2017 | Peak: 60 | Wochen: 1
26.11.2017
60
1
Dancer
Eintritt: 11.03.2018 | Peak: 72 | Wochen: 1
11.03.2018
72
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Mail On Sunday
Eintritt: 06.04.2008 | Peak: 60 | Wochen: 3
06.04.2008
60
3
R.O.O.T.S. (Route Of Overcoming The Struggle)
Eintritt: 19.04.2009 | Peak: 14 | Wochen: 15
19.04.2009
14
15
Wild Ones
Eintritt: 15.07.2012 | Peak: 7 | Wochen: 13
15.07.2012
7
13
The Saturdays
Künstlerportal
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.07

30 BewertungenThe Saturdays feat. Flo Rida - Higher
Dieser Tussi-Dance-Pop gefällt mir besser als ihre Plastic-Romanze in MISSING YOU - kommt schnell zur Sache - lift to lift it - UP bleibt aber unerreicht - next try please ...
gefällige Dance-Pop-Nummer der Girlband, schaffen hiermit den Sprung auf #86 in UK...bei ihrer erfolgreicheren Single Missing You schrieb/produzierte übrigens Lukas Hilbert mit - OMG! - 3.75...
durchschnittlicher Dance-Pop, da fand ich "Missing you" eindeutig spannender und gelungener. Abgerundete 3*
Fetziger Discopop, gut produziert, melodiös.

"Higher" überzeugt steigt vielleicht bald höher in den Kurs auf.

Könnte aber auch von einer anderen Girlie-Gang sein. Großen Wiedererkennungswert hat diese Band hier wirklich nicht.
Gewöhnliche Dance-Pop-Nummer, etwa auf dem Niveau von Missing You.
Flo-Rida musst wohl gerade geschäftlich sonst wohin - gut so, die Mädels könnens auch ohne. Tönt geil, ja ja, höher gehts immer, immer schon UP mit euch.
Great
Avec ou sans Flo Rida, c'est encore un titre efficace que nous offrent les Saturdays ! 5*
Catchy track. Saturdays deliver yet again, but something is missing like there has been for a while in their songs.
It's okay but not my sort of thing.
alright much better than their first release from this ep (can't remember the name of it!)
Den Refrain finde ich nicht allzu überzeugend. Allgemein aber ein ziemlich guter Song.

Strophen sind geeeil. Ich runde auf 5* auf.

Klare 6* :-)
5+, gefällt vorallem die Strophen! :)
it's ok, but nothing special
jaja, ist ganz ok.
Poor, the Saturdays are just no good when it comes to up-tempo songs because most of them are just generic and bland with the exception of Up which I quite like. Flo Rida doesn't make it much better either.
Nett.
The Saturdays... Was machen die an den anderen sechs Tagen der Woche?
I prefer it without Flo Rida, the score is the same though.
La version sans Flo Rida est meilleure, mais la chanson reste bonne !
Nette Uptempo-Nummer. 4*
...schon vergessen, nichts das hängen blieb...
Ok quite catchy but not amazing.

20 weeks in the UK top 100. UK#10 and Ireland#11.

600,000 copies sold in the UK.
Geht ins Ohr und bleibt da auch den ganzen Tag, geiler Song!!!
Amazing. The Saturdays-only version is my favourite from them. Really wish Flo Rida wasn't involved with this so that more people on here would like it. :(
Seicht, seichter, am seichtesten.
Gut produzierter Dance-Pop. Flo Rida stört nicht groß.
Mein Lieblingsreim :-p

Davon abgesehen nicht so übel, seltsamerweise ging diese Mädelsgruppe ganz an mir vorbei.
Ist ein doch eher 08/15-mäßiges Stück der Samstage.
Gefällt mir sehr gut