Home | Impressum | Kontakt
Login

Tony Bennett with Percy Faith And His Orchestra
Stranger In Paradise

Song
Jahr
1953
Musik/Text
Produzent
4.18
17 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
Stranger In ParadiseColumbia
4-40121
Single
7" Single
02.11.1953
Stranger In ParadisePhilips
P.B.420
Single
10" Shellac
04.1955
3:07Alone At Last [House Party Series]Columbia
CL 2507
Album
10" LP
1955
Stranger In ParadisePhilips
429 049 BE
Single
7" EP
1955
Stranger In ParadisePhilips
429 122 BE
Single
7" EP
1956
Percy Faith
Künstlerportal
Tony Bennett
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Body And Soul (Tony Bennett & Amy Winehouse)
Eintritt: 25.09.2011 | Peak: 35 | Wochen: 2
25.09.2011
35
2
Winter Wonderland
Eintritt: 30.12.2018 | Peak: 66 | Wochen: 2
30.12.2018
66
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Christmas In Vienna VII (Charlotte Church / Tony Bennett / Placido Domingo / Vanessa Williams)
Eintritt: 23.12.2001 | Peak: 78 | Wochen: 1
23.12.2001
78
1
Duets II
Eintritt: 02.10.2011 | Peak: 14 | Wochen: 8
02.10.2011
14
8
Cheek To Cheek (Tony Bennett & Lady Gaga)
Eintritt: 28.09.2014 | Peak: 7 | Wochen: 8
28.09.2014
7
8
Love Is Here To Stay (Tony Bennett & Diana Krall)
Eintritt: 23.09.2018 | Peak: 12 | Wochen: 4
23.09.2018
12
4
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.18

17 BewertungenTony Bennett with Percy Faith And His Orchestra - Stranger In Paradise
15.04.2004 14:39
Alexander Borodin schrieb 1888 die Oper "Fürst Igor".
Das darin verwendete Thema inspirierte das Musical "Kismet", aus dem dieser Song stammt (# 2 in den USA und # 1 in GB 1954).
Eine der schönsten Melodien überhaupt, ob mit dem schmeichelnden Tony, oder viel später mit Rapsody feat. Sissel & Warren G.
27.02.2007 20:59
Ganz grosse Nummer- hat uebrigens Borodin einen Musicalpreis eingebracht (obwohl schon tot zu diesem Zeitpunkt)!!! Jaja in Amerika vergisst man die wichtigen Leute nicht (so wie auf Mallorca!!!)!!! Und das trotz der Strassenkriminalitaet!!!!
06.03.2007 00:46
Schöne Melodie, Herr Borodin. Aber dieses Vibrato von Tony Bennett....andauuuuernd...warum nur?
26.12.2007 17:13
Dies ist wohl die populärste Version des renommiertesten Songs aus dem Musical "Kismet". Über die klassische Herkunft der Nummer wurde an dieser Stelle bereits ausführlich räsoniert. Balladensänger Bennett brachte seine Einspielung im Dezember 1953 auf Platz 3 der US-Charts, 1 1/4 Jahre später gar auf die Spitzenposition in UK. In neuester Zeit nahm sich u.a. Helmut Lotti dieses Themas an.
wunderschöne Musik
4ter Hit, 4te #1..
... schöne Melodie ...
hat er auch zusammen mit Andrea Bocelli gesungen, gesanglich höchst eintönig geraten – 3*…
4++
Ein sehr schöner Titel mit einer ansprechenden Melodie und einem typischen, watteweichen 50er-Jahre-Arrangement. Der 1926 geborene Tony Bennett gilt als einer der erfolgreichsten Unterhaltungsmusikkünstler Amerikas und besitzt eine zweistellige Anzahl an Grammys. Zu Recht.
Good
Zum dahinschmelzen....
▒ Tegenwoordig een beetje saaie en ééntonige klinkende klassieker uit 1952 van de nu inmiddels 87 jarige Amerikaanse zanger, van zowel populaire als jazzmuziek: "Anthony Dominick Benedetto", alias: "Tony Bennett" !!! Krap voldoende ☺!!!
es geht so, der Titel hat wirklich eine schöne Melodie, ist mir aber viel zu schmalzig vorgetragen... 3.5*
War damals wohl okay. Stand 1955 zwei Wochen auf Platz 1 in UK.

Schöner Oldie, ist mir aber eine Spur zu schnulzig.
inderdaad een beetje oudbollig nummertje
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.