SUCHE

Whitney Houston - Million Dollar Bill


Cover

Charts

Entry:13.09.2009 (Position 40)
Last week in charts:27.09.2009 (Position 66)
Peak:40 (1 week)
Chartrun:
Weeks:3
Place on best of all time:7550 (132 points)
World wide:
ch  Peak: 40 / weeks: 3
nl  Peak: 58 / weeks: 5
be  Tip (Vl)
  Tip (Wa)
se  Peak: 22 / weeks: 5
fi  Peak: 18 / weeks: 1
it  Peak: 15 / weeks: 2

Song

Year:2009
Music/Lyrics:Alicia Keys
Kasseem Dean
Norman Harris
Producer:Swizz Beatz
Alicia Keys
Sound Sample:
Flash needed for the audio samples.
Digital Track Download:
Durchschnittliche Bewertung:3.7

77 Bewertungen
Personal charts:Add to personal charts

Tracks

16.11.2009
Promo - CD-Single Arista - (Sony)
Show detailsListen all
1.Million Dollar Bill (Freemasons Remix)
  4:59
   

Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:24I Look To YouArista
88697 580202
Album
CD
28.08.2009
3:24I Look To YouArista
88697 600472
Single
CD-Single
02.10.2009
Freemasons Remix4:59Million Dollar Bill [Promo]Arista
-
Single
CD-Single
16.11.2009
Frankie Knuckles Radio Mix3:15Now That's What I Call Music! 74Virgin
CDNOW74 / 3063352
Compilation
CD
23.11.2009
3:24I Will Always Love You - The Best Of Whitney Houston [Deluxe Edition]Arista / RCA
88765413932
Album
CD
09.11.2012
»» show all

Whitney Houston   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Saving All My Love For You15.12.1985516
How Will I Know23.03.1986119
Greatest Love Of All01.06.1986205
I Wanna Dance With Somebody (Who Loves Me)31.05.1987119
Didn't We Almost Have It All06.09.1987184
So Emotional13.12.1987301
Love Will Save The Day10.07.1988186
One Moment In Time25.09.1988423
I'm Your Baby Tonight04.11.1990414
All The Man That I Need17.02.1991283
I Will Always Love You06.12.1992134
I'm Every Woman28.02.19931811
I Have Nothing09.05.1993393
Queen Of The Night21.11.1993365
Something In Common (Bobby Brown & Whitney Houston)27.02.1994416
Exhale (Shoop Shoop)10.12.19951315
Count On Me (Whitney Houston & CeCe Winans)24.03.1996313
Step By Step02.02.19971515
When You Believe (Mariah Carey & Whitney Houston)13.12.1998224
It's Not Right But It's Okay28.03.19991821
My Love Is Your Love20.06.1999236
I Learned From The Best12.12.19992816
If I Told You That (Whitney Houston & George Michael)11.06.20003315
Could I Have This Kiss Forever (Whitney Houston & Enrique Iglesias)17.09.2000126
Heartbreak Hotel (Whitney Houston feat. Faith Evans & Kelly Price)07.01.2001775
Whatchulookinat29.09.2002228
One Of Those Days05.01.2003941
Try It On My Own06.07.2003791
I Look To You13.09.20091614
Million Dollar Bill13.09.2009403
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Whitney Houston29.12.1985233
Whitney14.06.1987120
I'm Your Baby Tonight18.11.1990222
The Bodyguard (Soundtrack / Whitney Houston)06.12.1992131
The Preacher's Wife (Soundtrack / Whitney Houston)08.12.19961117
My Love Is Your Love29.11.1998167
VH-1 Divas Live 99 (Whitney / Cher / Tina / Brandy)14.11.1999148
The Greatest Hits21.05.2000240
Love, Whitney09.12.20013712
Just Whitney08.12.20021012
The Ultimate Collection18.11.2007521
I Look To You13.09.2009114
The Essential26.02.2012156
All Time Best - Reclam Musik Edition26.02.2012442
I Will Always Love You - The Best Of Whitney Houston25.11.2012871
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 3.7 (Reviews: 77)

Chuck_P
Member
****
ganz ok.

Reto
Member
*****
Kein Meisterstück, ihre Balladen gefallen mir weit besser. Doch damit kann sie sich (wieder) hören lassen.

Ja ja, das ist grundsolider R&B fürs breite Publikum. Als Opener auf dem Album und erste Single sehr gut gewählt.
Last edited: 30.08.2009 11:39

Miraculi
Member
*****
Nach 2 Vorab-Balladen endlich mal etwas schnelleres - geschrieben von Alicia Keys, die auch im background zwitschert - umweht dieser Groove irgendwie ein leichtes, sommerliches Feeling mit einem Hauch old-fashioned R'n'B - dazu die reife Stimme Whitneys - jetzt paßt wieder alles.

Und dieser Hauch old-fashioned R'n'B kommt von Loleatta Holloway's wunderbarem "We're Getting Stronger (The Longer We're Together)"!
Last edited: 10.08.2009 19:39

Bette Davis Eye
Member
*****
Nach etlichen Abstürzen und kommerziellen Flops ist Whitney endlich wieder mit voller Power zurück und ihre erste Single vom kommenden "I Look To You" Album unterstreicht das perfekt. Fröhlicher, sehr lebendiger R&B-Pop der an die frühen 80er erinnert. Mittlerweile bin ich auch ein echter Fan von ihrer raueren Stimme!
Last edited: 07.08.2009 21:43

Oski.ch
Member
****
Da schau: Whitney will's nochmals wissen! Zwar kein Vergleich zu ihren Klassikern, aber Musik machen ist alleweil klüger, als mit dem beschränkten Gatten rumzusaufen und zu koksen...

Samuelw300
Member
****
****. Es freut mich, dass Houston wieder Musik macht und ihre so göttliche Stimme nicht verloren ging nach den ganzen Koks-Sessions.

"Million Dollar Bill" kommt etwas flotter daher um möglich von nem DJ in nem Club gespielt zu werden u. die Leute zum tanzen anzuregen. Dafür ist das Teil dann doch etwas zu schwach. Aber um es mal zwischendurch zu hören ist es gut genug. Dieses "Ohhhh-ohhhhh-ohhhhh" stört etwas.


DeejayDave
Member
****
Aardige r&b-plaat van oma Houston. Het zou me verbazen als dit een hit wordt, maar je weet maar nooit. Nu vraag ik me wel af of dit haar comeback is of toch de ballad "I look to you"?

Ricartje
Member
***
Deze nummer staat wel bij de tip30, geen idee of dit haar comeback is, het nummer klinkt wel goed, maar of dit ook aan slaat?

Snormobiel Beusichem
Member
****
▒ Helemaal géén slechte plaat van de nu 46 jarige Amerikaanse actrice & zangeres "Whitney Elizabeth Houston" uit begin augustus 2009 !!! Maar een hoogvlieger is ook een tikkeltje overdreven !!! Vier sterren staan precies op zijn plaats voor mij persoonlijk ☺!!!

Sacred
Member
**
ätzend langweilig, genau solchen RnB-Müll will ich nicht mehr von ihr hören (die 'My Love Is Your Love'-Zeiten waren schlimm genug!!!) und ihre Stimme ist zudem echt scheisse geworden :-X

aha - Alicia Keys - ja alles klar pfff, nix für mein euromelodisches Emotionsempfinden
Last edited: 19.08.2009 16:13

vancouver
Member
****
mmh ja die Stimme klingt ein wenig rauher oder vielleicht auch reifer durch das Leben von Madame geworden, flotter Up-Tempo RnB-Soul-Retro Track, der sicherlich in den Staaten perfekt ankommt, sofern man Madame Houston dort noch hören will, in Europa wird sie es eher schwerer haben mit dieser Art Musik, aber wir Europäer verzeihen ihr dafür ihre Eskapaden auch eher und sehen eine neue Tiefe, die Madame ausstrahlen könnte, das bleibt nun mit den anderen Tracks ihres neuen Albums dann zu prüfen

Der_Nagel
Member
****
flottere R&B-Nummer von Whitney Houston - die schnelleren Nummern von ihr haben mir schon immer besser gefallen als ihre Schnarchnummern...besser als der Vorgänger 'I look to you' auf alle Fälle - 4*...

meikel731
Member
*****
Also - mir gefällts.

philippkramer
Member
****
@Sacred: du bewegst dich mal wieder auf ganz dünnes eis und kannst doch nicht allen ernstes whitney houstons stimme anzweifeln.
zum song: viel besser als die ballade "i look to you", ein unkomplizierter pop/r&b-song, der sofort ins ohr geht. so mag ich whitney. klar ist die zeit der großartigen balladen vorbei, aber das ist ja auch über 15 jahre her und man sollte sich lieber freuen, dass sie endlich weg von ihrer drogensucht ist.

AllSainter
Member
****
Find ich gut ...

sbmqi90
Member
******
Ohrwurmsong des neuen Albums, zündest nach ein paar Mal Hören gewaltig!

XpinkprincessX
Member
***
Aber so toll finde ichs jetzt auch nicht

Galaxy
Member
***
...naja...

chartmeester
Member
****
Precies 4 sterren voor dit lekkere nummer is inderdaad op zijn plaats. Hier krijg je toch een lekker gevoel bij.... en er zijn wat twijfels bij mijn mederecensenten, maar dit wordt echt wel een hit!

Chartsfohlen
Member
****
Kein Kracher und meilenweit von ihren wirklich großen Hits entfernt, aber ich denke, das geht klar.

Stef10
Member
***
...weniger...

Kirin
Member
***
belanglos

greekcircle
Member
****
What where they thinking , just because Alicia Keys wrote it does not mean its good. Mediocre song. Hear I got you and A song for you to hear great songs . Sad
Last edited: 09.09.2009 19:34

urs2222
Member
**
...ganz schlimme Produktion:

- fürchterlich anfängerhaftes Arrangement
- grauenhaft abgemischt
- Song ist auch nichts wert
- Witney Houston in ihrer tiefsten Krise....


HeNK!
Member
***
Was ist nun eigentlich ihre Come Back Single? Glaubte es war I Look To You, oder?
Dieses Lied ist nicht schlecht aber es geht - ohne Melodie - nirgendwo hin. Netter Album Track. Hitparade glaube ich aber nicht.

djdarek
Member
****
vom Rhythmus klingt Cool & the Gang durch. Klingt nach spätem 70er, frühen 80er Disco

Deinonychus
Member
***
Dachte auch gleich, der Song könnte etwa 30 Jahre älter sein. Haut mich allerdings nicht um. Für eine Dancenummer recht saftlos, auch melodisch nicht der Hammer. 3* reichen hier.

andi11
Member
***
billig.

LarkCGN
Member
*****
Überhaupt nicht billig, ein ganz toller Ohrwurm und sehr gut geeignet um das Comeback einzuläuten!

Redhawk1
Member
***
Es geht

Southernman
Member
***
Totalmente old fashion. ¡Qué decepcionante!

kravitz182
Member
*****
Sicherlich weitaus besser als das langweillige I Look To you!
Edit: und gefällt mir mit jedem hören besser! 4-->5
Last edited: 11.10.2009 10:38

variety
Member
*
Ziemlicher Schrott. Schade um ihre Stimme.

Werner
Member
****
...solide vier...

Nils16
Member
****
Irgendwie mag ich den Song, Irgendwie auch nicht...
Also -4

Cheetah
Member
****
Aardig nummer

Stallone
Member
*
Sowas von Whitney Houston?

fuedlibuerger
Member
***
durchschnittsgugus

lumlucky
Member
*
nein danke

Muchana
Member
****
Valt mee! Maar lijkt toch geen hit te worden...

tgebele
Member
***
Eher enttäuschend. Nach sooooo langer Pause hätte man etwas besseres erwartet.

Sven84
Member
******
Als ich den Song zum ersten Mal im Radio hörte, dachte ich an einen Song aus den späten 70ern, dann merkte ich, dass es sich um einen neuen Song handelt, der allerdings auf einem 70er Jahre Track basiert. Die Melodie stammt allerdings von Alicia Keys und klingt auch in etwa so, als ob sie die Melodie für sich umgeschrieben hätte.
Jedenfalls, finde ich, dass der Song echt gelungen rüberkommt. Dieses 70er Jahre Feeling, vermischt mit einer neuen Melodie ist zwar eher ein Werk von Produzenten, als ein origineller Song, doch aus meiner Sicht hat der Song einen sehr hohen Ohrwurmfaktor - deshalb die Höchstnote.

Hänsi
Member
***
gibt schlimmeres

bandito
Member
****
Auch 'ne Art Retrosound... Aber nicht a la Winehouse (bääääh!!), sondern - wie Sven schon erwähnte - im spät-70er-Style. Auch da liebte man diese zischenden HiHats.

zadranin
Member
****
Good new single for Whitney

alter_schwede
Member
*****
Guter Einstieg ins Comeback Album und auch ganz knapp 5*. Meisterwerk ist das aber sicher keines und auch nichts was sofort hängen bleibt.
Trotzdem, ein guter Beat, moderne Produktion. Gut.

Getharda
Member
*****
Sehr viel besser als "I Look To You", gefällt mir (Chartentry: #41)

Hzi
Member
**
Belanglos, austauschbar, überflüssig - aber dank der vereinigten Marketing-Power ihrer Plattenfirma dennoch in die Charts gespült, klar ...
Last edited: 18.10.2009 16:16

shimano
Member
****
Nicht mal so übel. Es gibt deutlich schlimmeren RnB-Sound!

remember
Member
***
besser als die Zeitgleich veröffentlichte andere Single, aber auch nicht mehr die Whitney die sie mal war..

Widmann1
Member
*****
Wie schon oft spricht mir LarkCGN aus der Seele.

zsczsc
Member
*****
Zumindest die Album Version ist nicht so begeisternd.
Aber für die Freemasons und Frankie Knuckles Versionen gibt's ne 5.
Last edited: 27.11.2009 17:17

southpaw
Member
****
Zu Unrecht untergegangen.

FunkyLobster
Member
****
das ding ist natürlich absichlich auf "alt" gemischt, daher der sound des stückes. ansonsten merkt man, dass sich da jemand besondern viel mühe geben wollte, um es der "diva" auf den leib zu schneidern. daher fehlt die leichtigkeit eines echten hits.

spatz-98
Member
****
ok

CDN: #62, 2009
USA: #100, 2009
Last edited: 11.08.2013 20:16

welpke
Member
****
Great beat, she should do more dance songs and remixes.

Phil
Staff
*****
Guter Album-Opener

naamloos
Member
**
Minder slecht dan haar eerder platen van de afgelopen 15 jaar, maar geen single om een comeback in te leiden.

Musicfreaky_93
Member
******
Also für mich ein Hit! :)

alleyt1989
Member
*****
like this song a lot

Kamala
Member
****
der Neueinstieg war nicht schlecht, schade dass nichts mehr gekommen ist!

nirvanamusic87
Member
***
Everyone loves a comeback from the edge, Britney anyone? Although a lot of goodwill was shown to her this comeback simply wasn't happening as more time was needed. The song is awful and her once untouchable vocals in shatters. Sad really. 17th UK top 10. UK#5 and Ireland#8.

Re-entry:UK#62 February 2012 RIP Whitney Houston
Last edited: 29.03.2012 18:37

Chemmical
Member
*
Well Alicia Keys was involved in the making of this so no wonder it turned out crappy and poor

Mykl_77
Member
****
Quite a good single. Best from Whitney in recent years.

gherkin
Member
*
De laatste tijd gewoon een gênante verschijning in plaats van een zangeres.

bluezombie
Member
***
The chorus is pretty horrible, but the verses aren't all that bad.

Chris A
Member
**
Average.

gisisesa
Member
******
Whitney never dissapoints me


Roefe
Member
****
RIP Whitney..eine Popdiva ist tot. Leider. Diese letzte Single ist nett, aber kein Highlight.

musikmannen
Member
****
Ok

BeansterBarnes
Member
*
TRASH!

sophieellisbextor
Staff
*****
Deuxième extrait de l'album "I Look To You". 5*

Ale&Bea
Member
*****
5

sanremo
Member
****
gut

fabio
Member
***
weniger

JakobKOP
Member
******
Goed nummer!

FranzPanzer
Member
**
Unsympathischer Weichspüler-Sound von 2009 - nichts Gewaltiges, aber wenn's einem gefällt, dann möge er sich diesen Titel zu Gemüte führen und selig vor Glück dabei werden!
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Neues Spiel: Songduell
Schule, Schulwissen, unfaire Pauker ...
Dienst bei Bundesheer, Bundeswehr
Beste 90er Jahre Dancefloorhits, Tei...
Spanischer Song