Home | Impressum | Kontakt
Login

will.i.am & Britney Spears
Scream & Shout

Song
Jahr
2012
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
3.16
247 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
09.12.2012 (Rang 30)
Zuletzt
12.01.2014 (Rang 62)
Peak
1 (4 Wochen)
Anzahl Wochen
43
225 (3194 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 1 / Wochen: 43
DE
Peak: 1 / Wochen: 51
AT
Peak: 1 / Wochen: 40
FR
Peak: 1 / Wochen: 68
NL
Peak: 1 / Wochen: 41
BE
Peak: 1 / Wochen: 31 (V)
Peak: 1 / Wochen: 38 (W)
SE
Peak: 2 / Wochen: 37
FI
Peak: 1 / Wochen: 18
NO
Peak: 1 / Wochen: 23
DK
Peak: 1 / Wochen: 23
IT
Peak: 1 / Wochen: 18
ES
Peak: 1 / Wochen: 41
AU
Peak: 2 / Wochen: 21
NZ
Peak: 1 / Wochen: 20
Tracks
Promo – Digital
19.11.2012
Interscope 00602537260324 (UMG) / EAN 0602537260324
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:44Scream & Shout [Promo]Interscope
00602537260324
Single
Digital
19.11.2012
4:42Dance Hitlist 2013.01ARS
5341687
Compilation
CD
14.12.2012
Dirty Main4:44Scream & ShoutInterscope
06025 3727848 0
Single
CD-Maxi
10.01.2013
Clean Edit4:10Scream & ShoutInterscope
06025 3727848 0
Single
CD-Maxi
10.01.2013
4:14Hitzone 64USM
534 165-3
Compilation
CD
01.02.2013
Britney Spears
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
...Baby One More Time
Eintritt: 28.02.1999 | Peak: 1 | Wochen: 26
28.02.1999
1
26
Sometimes
Eintritt: 20.06.1999 | Peak: 7 | Wochen: 17
20.06.1999
7
17
(You Drive Me) Crazy
Eintritt: 26.09.1999 | Peak: 4 | Wochen: 24
26.09.1999
4
24
Born To Make You Happy
Eintritt: 19.12.1999 | Peak: 3 | Wochen: 25
19.12.1999
3
25
Oops!... I Did It Again
Eintritt: 07.05.2000 | Peak: 1 | Wochen: 28
07.05.2000
1
28
Lucky
Eintritt: 20.08.2000 | Peak: 1 | Wochen: 28
20.08.2000
1
28
Stronger
Eintritt: 26.11.2000 | Peak: 6 | Wochen: 21
26.11.2000
6
21
Don't Let Me Be The Last To Know
Eintritt: 25.03.2001 | Peak: 9 | Wochen: 18
25.03.2001
9
18
I'm A Slave 4 U
Eintritt: 28.10.2001 | Peak: 7 | Wochen: 21
28.10.2001
7
21
I'm Not A Girl, Not Yet A Woman
Eintritt: 03.03.2002 | Peak: 16 | Wochen: 21
03.03.2002
16
21
I Love Rock 'n' Roll
Eintritt: 09.06.2002 | Peak: 15 | Wochen: 16
09.06.2002
15
16
Boys (Britney Spears feat. Pharrell Williams)
Eintritt: 13.10.2002 | Peak: 20 | Wochen: 9
13.10.2002
20
9
Me Against The Music (Britney Spears feat. Madonna)
Eintritt: 23.11.2003 | Peak: 4 | Wochen: 15
23.11.2003
4
15
Toxic
Eintritt: 15.02.2004 | Peak: 4 | Wochen: 27
15.02.2004
4
27
Everytime
Eintritt: 23.05.2004 | Peak: 6 | Wochen: 28
23.05.2004
6
28
My Prerogative
Eintritt: 14.11.2004 | Peak: 4 | Wochen: 16
14.11.2004
4
16
Do Somethin'
Eintritt: 27.02.2005 | Peak: 11 | Wochen: 19
27.02.2005
11
19
Someday (I Will Understand)
Eintritt: 04.09.2005 | Peak: 8 | Wochen: 12
04.09.2005
8
12
Gimme More
Eintritt: 21.10.2007 | Peak: 4 | Wochen: 21
21.10.2007
4
21
Piece Of Me
Eintritt: 13.01.2008 | Peak: 19 | Wochen: 25
13.01.2008
19
25
Break The Ice
Eintritt: 27.04.2008 | Peak: 63 | Wochen: 5
27.04.2008
63
5
Womanizer
Eintritt: 30.11.2008 | Peak: 2 | Wochen: 27
30.11.2008
2
27
Circus
Eintritt: 15.02.2009 | Peak: 19 | Wochen: 18
15.02.2009
19
18
If U Seek Amy
Eintritt: 14.06.2009 | Peak: 61 | Wochen: 4
14.06.2009
61
4
3
Eintritt: 22.11.2009 | Peak: 8 | Wochen: 15
22.11.2009
8
15
Hold It Against Me
Eintritt: 30.01.2011 | Peak: 7 | Wochen: 13
30.01.2011
7
13
Till The World Ends
Eintritt: 20.03.2011 | Peak: 7 | Wochen: 25
20.03.2011
7
25
I Wanna Go
Eintritt: 10.07.2011 | Peak: 27 | Wochen: 18
10.07.2011
27
18
Criminal
Eintritt: 16.10.2011 | Peak: 33 | Wochen: 11
16.10.2011
33
11
Scream & Shout (will.i.am & Britney Spears)
Eintritt: 09.12.2012 | Peak: 1 | Wochen: 43
09.12.2012
1
43
Work B**ch!
Eintritt: 29.09.2013 | Peak: 25 | Wochen: 11
29.09.2013
25
11
Perfume
Eintritt: 17.11.2013 | Peak: 74 | Wochen: 1
17.11.2013
74
1
It Should Be Easy (Britney Spears feat. will.i.am)
Eintritt: 15.12.2013 | Peak: 71 | Wochen: 1
15.12.2013
71
1
Make Me... (Britney Spears feat. G-Eazy)
Eintritt: 24.07.2016 | Peak: 58 | Wochen: 2
24.07.2016
58
2
My Only Wish (This Year)
Eintritt: 31.12.2017 | Peak: 48 | Wochen: 3
31.12.2017
48
3
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
...Baby One More Time
Eintritt: 14.03.1999 | Peak: 1 | Wochen: 65
14.03.1999
1
65
Oops!... I Did It Again
Eintritt: 28.05.2000 | Peak: 1 | Wochen: 49
28.05.2000
1
49
Britney
Eintritt: 18.11.2001 | Peak: 1 | Wochen: 35
18.11.2001
1
35
In The Zone
Eintritt: 30.11.2003 | Peak: 6 | Wochen: 39
30.11.2003
6
39
Greatest Hits: My Prerogative
Eintritt: 21.11.2004 | Peak: 6 | Wochen: 15
21.11.2004
6
15
Greatest Hits: My Prerogative [DVD]
Eintritt: 21.11.2004 | Peak: 52 | Wochen: 3
21.11.2004
52
3
Blackout
Eintritt: 11.11.2007 | Peak: 4 | Wochen: 13
11.11.2007
4
13
Circus
Eintritt: 14.12.2008 | Peak: 1 | Wochen: 16
14.12.2008
1
16
The Singles Collection
Eintritt: 06.12.2009 | Peak: 51 | Wochen: 3
06.12.2009
51
3
Femme Fatale
Eintritt: 10.04.2011 | Peak: 2 | Wochen: 25
10.04.2011
2
25
Britney Jean
Eintritt: 15.12.2013 | Peak: 9 | Wochen: 5
15.12.2013
9
5
Glory
Eintritt: 04.09.2016 | Peak: 4 | Wochen: 4
04.09.2016
4
4
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Live - The Femme Fatale Tour [DVD]
Eintritt: 18.12.2011 | Peak: 7 | Wochen: 1
18.12.2011
7
1
Will.I.Am
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Beep (The Pussycat Dolls feat. will.i.am)
Eintritt: 21.05.2006 | Peak: 6 | Wochen: 28
21.05.2006
6
28
I Love My Chick (Busta Rhymes feat. will.i.am & Kelis)
Eintritt: 16.07.2006 | Peak: 22 | Wochen: 13
16.07.2006
22
13
Fergalicious (Fergie feat. will.i.am)
Eintritt: 10.12.2006 | Peak: 29 | Wochen: 19
10.12.2006
29
19
I Got It From My Mama (will.i.am)
Eintritt: 28.10.2007 | Peak: 77 | Wochen: 1
28.10.2007
77
1
Baby Love (Nicole Scherzinger feat. will.i.am)
Eintritt: 11.11.2007 | Peak: 14 | Wochen: 17
11.11.2007
14
17
The Girl Is Mine 2008 (Michael Jackson with will.i.am)
Eintritt: 10.02.2008 | Peak: 47 | Wochen: 8
10.02.2008
47
8
OMG (Usher feat. will.i.am)
Eintritt: 25.04.2010 | Peak: 38 | Wochen: 25
25.04.2010
38
25
T.H.E (The Hardest Ever) (will.i.am feat. Jennifer Lopez & Mick Jagger)
Eintritt: 22.01.2012 | Peak: 41 | Wochen: 2
22.01.2012
41
2
This Is Love (will.i.am feat. Eva Simons)
Eintritt: 22.07.2012 | Peak: 8 | Wochen: 19
22.07.2012
8
19
Hall Of Fame (The Script feat. will.i.am)
Eintritt: 16.09.2012 | Peak: 3 | Wochen: 46
16.09.2012
3
46
Scream & Shout (will.i.am & Britney Spears)
Eintritt: 09.12.2012 | Peak: 1 | Wochen: 43
09.12.2012
1
43
#thatPOWER (will.i.am feat. Justin Bieber)
Eintritt: 14.04.2013 | Peak: 23 | Wochen: 17
14.04.2013
23
17
Fall Down (will.i.am feat. Miley Cyrus)
Eintritt: 05.05.2013 | Peak: 59 | Wochen: 1
05.05.2013
59
1
It Should Be Easy (Britney Spears feat. will.i.am)
Eintritt: 15.12.2013 | Peak: 71 | Wochen: 1
15.12.2013
71
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Songs About Girls (will.i.am)
Eintritt: 07.10.2007 | Peak: 27 | Wochen: 4
07.10.2007
27
4
#willpower (will.i.am)
Eintritt: 05.05.2013 | Peak: 10 | Wochen: 13
05.05.2013
10
13
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.16

247 Bewertungenwill.i.am & Britney Spears - Scream & Shout
Neue Single von will.i.am, dieses mal mit Pop-Prinzessin Britney Spears. Während "This Is Love" überraschend gut war, kommt "Scream & Shout" eher wie ein weiteres "T.H.E." rüber. Hoffentlich ein Grower.

3+*

edit: Huch... gefällt mir nun also doch, also tatsächlich ein Grower! Mittlerweile bin ich fast schon süchtig danach und scheint (dank Britney's Feature?) wohl auch ein Überraschungshit zu werden!

5*

edit2: Mittlerweile Höchstnote. Wurde zwar schneller als erwartet wieder uninteressant, mittlerweile aber wieder sehr interessant... das "You are now now rockin' with will.i.am and Britney B*tch" könnte man schon fast als Klassiker bezeichnen.
Da steckt viel zu wenig Britney drin - dennoch ist das ein nahezu süchtig machender Electro-Song.

edit: Nun rauf zur Höchstnote. Zum einen dafür, weil der Song hier meiner Meinung nach schon wieder viel zu sehr niedergemacht wird. Zum anderen finde ich, dass dieser Dance-Track hervorragend produziert ist und zudem anders klingt als aktuelle Dance-Tracks. Besonders die Strophen sind "highly addictive".
Oh Ciel non. Ils n'ont pas osé. Jamais je n'ai rien entendu d'aussi creux, stérile, passe-partout. Une ode au blanc de créativité trempé de vocoder dégoulinant. Big Fat Bass qui était déjà le moins bon morceau de Femme Fatale fait figure d'idole à côté.

EDIT : Addictif au bout de plusieurs écoutes...
Britney Bitch is back ... bring the action ... und Willy-Boy breitet mal wieder sein volles Ego musikalisch auf dieser Nullnummer aus - Britney gibt hier die dralle Club-Tussi zum besten - sehr bescheiden und eher unfreiwillig komisch.
Méga tube de leur carrière respective. Honteusement addictif.
The beat is pretty cool, the chorus is kinda catchy, the rest is shit.
This is quite possibly the worst thing Britney has ever put her name to... Never expect much from Will I Am.
Vind het best een leuke singel!
Helemaal mee eens.
▒ Zeer zwak nummerke van "will.i.am & Britney Spears" uit november 2012 !!! Krap 2 sterren ☺!!!
Simply terrible. This better flop.

The beat is okay, but isn't good enough to save this train-wreck of a song.
Iedereen zal er weer een hekel aan hebben ik vind het best meevallen
Diesmal holt sich der BEP-Sänger die Queen of Playback ins Boot. Der Song wäre ja ganz okay, aber da ist mir definitiv zu viel Will.i.Am drin. Britney's Part hätte ruhig etwas mehr sein können. Definitiv schwächer als "T.H.E" und "This Is Love". Knappe 4.

Edit: Auch mich hat das "Scream & Shout" Fieber gepackt. Will hat wieder mal einen tollen Elektro Hit bekommen. Trotzdem kann ich Britney nicht mehr als Künstlerin ernst nehmen.

-5*
Deze plaat heeft een lekkere beat en is voor beide wereld sterren niet hun beste werk hoewel je wat meer verwacht als ze beide als solo artiest wereld hits scoren. Het zal vast geen hit worden zeker niet bij ons.
Manchmal werde ich sehr müde...
Katastrophe. 1*
Ein eher montones und bescheidenes Nümmerchen, das aber von einem Grossteil der aktuellen Charts qualitativ unterboten wird.

Ja, hat sich mittlerweile irgendwie gemacht. Will.i.am steht eben für eine gewisse Qualität.
Phasenweise recht passabel, es gibt aber auch Teile, die ich sehr mühsam finde, durchzogene Sache, Britney kommt in dem Song auf jeden Fall zu kurz, ihr Part hätte es so nicht gebraucht, finde ich, da ging es wohl nur um das "feat. Britney Spears"!
Erhöhe auf 5, gefällt mir immer besser, der brauchte bei mir ein bisschen Zeit!
klingt frisch und neu britney ist züruck !

edit : ich hasse es langsam wirklich der beat geht einem auf den zeiger


4
Ich finds einfach nur geil *___*
Britney kommt wirklich zu kurz aber trotzdem auf hohem
niveau!!!
Um welten besser als `T.H.E` und etwa gleich stark wie `This is love`

6*
Was expecting a lot more but it is Will.I.Am i guess.
I really hated this on first listen, but it has grown on me and it's actually very enjoyable despite being very basic. I especially like the last chorus and the outro.
Overall it's as good as mindless club music gets.

This is actually brilliant
Nein, in diesen Club mit diesen beiden bringen mich keine 10 Pferde - ganz knappe 3!
Typical will.i.am track really. Sounds just like the E.N.D. era of the Black Eyed Peas which I used to like but got annoying really quickly. Overall quite basic and weak.
Dé nieuwe single van "Will.I.Am"!! Ik ben eerlijk gezegd niet wild van dit plaatje uit het najaar van 2012. Het is ondertussen ook al een jaar geleden éér we nog iets van "Britney Spears" hoorden. Haar medewerking op de single vind ik maar povertjes, maar dat zal dan mijn mening zijn. Zal wel grote hit worden, maar voor mij hoeft het niet!! ☺
Normaal houd ik helemaal niet van de muziek van tegenwoordig, maar ach, dit is Britney, en met een goede koptelefoon is dit best wel een leuk nummer!
great, very greaaat, but britneys voice was very strange
Verschrikkelijk slecht, heb er geen woorden voor! Of ja, toch wel. Misschien hadden ze het nummer beter: Britney B*tch genoemd! Want zo ziet ze er wel uit in deze videoclip.
This is confusing. There are some portions of this which I suppose have potential but then the rest of it sounds like a malformed demo or something. It becomes somewhat amusing even. However nothing in it is iconic!!1111!! :P
Ganz mieserabler Song, der eintöniger klingt als ... weiss ich was.
I quite like it, very catchy and love the "Britney B*tch" sample.
ontzettend platte single
Wow, this is crummy as! And what the hell is Britney doing with that accent; Madonna is lame nowadays please don't try to be her.
Wow this is bad.
The only good thing about this is hearing 'Britney Bitch!' again... That's it.
Dafuq is with the accent Britney!?
Really, really bad!
...wer ruft da 'Britney Bitch'?...
'You are now, now rockin' with Will.I.Am and Britney, bitch!'

Ik vond voorganger 'This Is Love' eerlijk gezegd iets te slap, maar dit nummer is een rammer! Volle bak!
Wat Will.I.Am hier solo neerzet is een beetje een herhaling van zetten van wat hij al eerder met de Black Eyed Peas heeft geproduceerd: 'Scream And Shout' lijkt wel heel erg veel op 'The Time'. De beats zijn helemaal dik in orde maar het nummer wil niet echt tot een climax komen. En wat betreft Britney, haar bijdrage is wel heel mager en is meer ter promotie van deze single (lijkt mij).
"oh wee oh wee oh wee oh wee oh"

2* für dieses schwache Clubteil…jaja, Britney bitch ist zurück im Club: lässt mich vollkommen kalt…
Absoluut geen meesterwerk. Meer van hetzelfde met will.i.am en de bijdrage van Spears is helaas miniem. Wellicht een groeier.
6+ this song is crazy, love Britney!
Britney's even too dumb for being a bitch. Has to give herself that name ... sums it all up.

will.i.am should stick to Cheryl.
Strange.

http://www.youtube.com/watch?v=MUBgizggVcA (1:59-)
Soms klinkt het nummer wel lekker, maar soms ook best slecht. 3*

Begin het nummer steeds leuker te vinden. 4+
Very addictive but undoubtedly shitty, like most of Will.i.am's solo output.

What am I saying. I love this? Britney is awesome :P
sorry, schlecht.
Dieser Song macht so was von süchtig. Aber ich muss mich der Meinung anschliessen, dass der Part von Britney noch ausbaufähiger gewesen wäre...
Grauenhaft!

Ey, wollt ihr mich eigentlich verarschen? Wer kauft das immernoch? Und dann auch noch auf Platz 1 der iTunes-Charts - bitte lasst das nicht auf den Chartsthron kommen, bitte. :-(
Geht so
Zu vollpfostig für eine bessere Bewertung.
Fett und cool dieser Grower.
Ein Tophit für den Start ins Jahr 2013.
Een kanshebber om SR12-anthem te worden!
Will.i.am & Britney B*TCH!!
Bin enttäuscht von der neuen Single bin mir besseres von Will.I.Am gewöhnt.
Das übliche Gebräu... Immerhin sind Ansätze eines Ohrwurms zu erkennen.
Nach dem ersten Hören ist man ganz sicher enttäuscht. Aber ab dem zweiten Mal zieht es!

Klar ist das kein hochwertiger Song - dennoch macht er wahnsinnig Spaß und gute Laune!

Britneys britischer Akzent ist der WAHNSINN!!! "..turn the shit UP" haha genial
Nou ja... sommige mensen zijn misschien helemaal wild van deze single, maar ik vind het niet meer dan: Oke. En dus 3 sterren.
Uitstekend nummer en een dikke hit.
Richtig schlecht.
naja
nicht übel
Heel snel vergeten. Een betere titel was geweest: Shit & Bagger.
Many diffrent reactions here....its indeed a song you like or hate,,,,I love hering Brittney saying Britny Bitsch LOL
I like it
Ganz gute Clubnummer. Deshalb in Ordnung. *5-
Finding this catchier by the day. This has an interesting style and could be a summer smash.
@DaveNT It's already a summer smash. #1 on iTunes isn't a mild hit. The way you read it, it sounds attacking but that's not how i wanted it to seem

Anyway i love the It's Britney Bitch sample
britney ist der hammer! sooo sexy! :) i love her!
It's Britney Bitch!
Eerst vond ik het niet zo leuk maar inmiddels love ik het Britse accent <3 .
Has grown on me slightly but it's a very lazy song.
Pas mal mais on aurait attendu mieux avec Britney!
6
läuft bei mir rauf und runter, bin begeistert
Schwachsinn lass grüssen.
Katastrophe
There's something so hypnotic and really catchy and memorable about this and the Britney sample is really catchy. Britney's 22nd UK top 10. Will.I.Am's fourth UK#1 and Britney's sixth UK#1. UK#1 and Ireland#1.
Bad
horrible
Weer eens behoorlijk mager.

Waar is die leuke meid van "One More Time" toch gebleven?
Een beetje triest hoor.
wat ist denn hier los?
der refrain von britney (größtenteils) klingt ja noch recht vernünftig...
doch dieser rotzgemeine electro-sound ist einfach nicht auszuhalten.
hmm shit, jetzt gefällt mir plötzlich relativ gut :o
wegen dem retrain doch boch eine 2. der vers eine 1.
Dit kan zomaar een hit worden!
Diese Zusammenarbeit sagt mir nicht zu. "This is Love" mit Eva Simons war besser.
I wanna scram & shit and get a big hit... and dance a bit, then have a sit. You are now, now rockin' with Wilem and Brinty bitch!
Na Big Fat Bass toveren Will.I.Am & Britney weer een meesterwerk uit hun muzikale hoed! #1 in 33 iTunes-lijsten en zowaar een #1 positie in de charts van België & Nederland! Knap!
I have mixed feelings for this song but it's mostly negative. It'll probably grow on me despite that.

EDIT: Yes. It's growing on me.

EDIT: Now I hate it.
WURZEL((Babygeschrei + (Herumgedresche auf einer Mülltonne) ^ 2 + (1/2 * Gated Elektorasierergeratter)) * (Maximum Distortion + Detuned Rauschen)) + Bassboost ^ 2 + Autotune-Gerülpse = ""Musik""?

Hä?
Will.i.Am mit seiner furchtbaren Stimme versaut JEDES Lied!
Das Lied ist ein wahrer Burner. So schwer ich das Anfangs zugegeben hatte. Spätestens nach dem dritten Hörgang sitzt es - und das so richtig.

Verfolgte mich tagelang. Ist voll der Ohrwurm. Geht auch irre ab in den Clubs.

Nach einem Jahr Abstand ist der ganz große Reiz hier verpufft. Der Song selbst bleibt stark ohrwurmig, ist schon effektiv umgesetzt. Doch bei ganz vielen Hörgängen ist das hier kein Song, der sich nicht abnutzt.

Hatte mir aber 2013 ganz klar versüßt und nun viele tolle Erinnerungen daran.
das ist doch doof
Extremely bad! Too much autotune! It's killing me!
I wanna scream and shout on how bad this song is!
schlimm
Bin ja nun wirklich Britney-Fan. Dafür gibt's den 2. Stern. Alles lasse ich mir aber auch nicht gefallen. 30 Sek. ist's erträglich und dann geht's mir einfach nur noch auf'n Wecker. Grausam. Und da ich nicht mehr pubertiere, krieg' ich auch nich gleich 'nen Ständer, weil "Britney Bitch" drin vorkommt. Was soll dieser Scheiss? Musik? Fehlanzeige. Einfach nur peinlich, auch im Hinblick darauf, dass sie keine 16 oder besser 12 mehr ist. Dieser ganze bitchige Party-Vollschrott ohne jegliche Melodie, ohne Songaufbau etc. kann mir gestohlen bleiben. Nur sinnloses Gewummer.
Met de steun van Will.I.Am scoort Britney Spears eind 2012 nog eens een nummer 1-hit in de Vlaamse Ultratop 50. Niet echt een superplaat, maar er zijn er ook slechtere ...
3+
Einen Stern extra, weil's bei Partys hammermäßig abgeht. ;D

BRITNEY BITCH!
Redelijke song.
-
Kitsch vom Schlimmsten. Britney war mal popmäsig gut und jetzt total abgefuckt schlecht.
ich höre britney ehrlich gesagt garnicht...ziemlich eintönig. eine weitere single von will.i.am die in deutschland floppen wird?

edit: also gut...plus 1, weils irgendwie doch en orwurm ist.
ich finds der Burner.Zumal es ne Klasse Kombi ist Will.i.Am
und Britney
Das kennen wir ja schon von ihrer letzten Cd.
Da war Big Fat Bass der Track mit Will.I.am
einer der besten Songs.
Scream & Shout ist absolut clubtauglich.
Und ein gutes Stück als Vorbote für Will.i.ams geplante Solocd.
Crap, generic and boring. Expected better because of it having Britney in it and because This Is Love was surprisingly great. The only decent part is the Britney bitch sample. Didn't deserve to be such a big hit.
die leute haben wieder appetit auf britney! weiter so bis rauf auf die 1 baby :D

JA ENDLICH HAT'S DIE FRAU GESCHAFFT.

VOM CHING CHANG CHUNG GANGNAM SIND WIR SCHON MÜDE
!!!
.
...sogar zu nervig für einen dritten Punkt...
Commercieel lekker...alleen lijkt het een beetje op het "zelfde"trucje
lahm...

Edit:

Muss jetzt (nachdem's im Radio rauf und runter gespielt wurde) doch auf die 5 rauf...
Buena.
Schlimm, schlimmer, Will.i.am.
Eigentlich echt ganz gut, wenn nicht dieses in fast jedem Lied auftauchende "Oh we oh we oh we oh" den Song so weichspülen würde. Büah
absolut überbewertet in den Charts
Weer zo'n 13 in een dozijn plaatje. Van Britney Spears had ik al 10 jaar geleden afscheid genomen. Wat een vreemd mokkel is ze toch. Jammer dat het plaatje in bijna heel Europa op één staat. Maar het zal wel aan mij liggen, ik word oud.
Platz 1 in Deutschland und 1 Stern. Was für ein Scheiß !
Dachte auch zuerst, was ist das für ein Scheiss!!!
Aber ich finde, es hat was...

Will.I.Am & Britney, BITCH!
Platz 1 in D? Entweder ist mein Musikgeschmack jetzt endgültig im Arsch oder -davon gehe ich leider aus- bin ich einfach zu alt für sowas...
Ein Song, der im ganzen Review-Kontext wieder mal brutal polarisiert. Von 1 bis 6 Sterne ist alles drin. Ich finde ihn leicht überdurchschnittlich, da sich die Electro-Grooves unwiderstehlich ins Ohr hämmern und die textlichen Claims einfach eine trendige Coolness haben: "Bring the Action" / "All Eyes on us" und natürlich "Britney Bitch" :-) Geht im Club voll ab.
ich mag die songs von britney aber bei dem typen klingt alles langweilig und gleich. das konnte ja keine gute kombination von sängern werden...
Genau wegen solchem Schrott sind die Charts doch seit Jahren nicht mehr ernst zu nehmen.
Super-Review von nicevoice weiter oben.
Ziemlich eintöniger Club-Hit, aber in richtiger Lautstärke kommt er nicht schlecht.
Nicht nur total anspruchslos, sondern auch öde, langweillig, eintönig, unkreativ und nervtötend.
Zusammengefasst: Grottenschlecht
Als ik zag dat Will.I.Am & Britney gingen samenwerken had ik er eigenlijk niet veel vertrouwen in dat het een goed nummer ging worden! En kijk nu dik terecht 5* voor mij!
This is...well...awful at its best
lol
nervig
Jeder der den song kauft ist nicht mehr zu retten.
Die größte 1 die ich in meinem ganzen austrianchart-leben bis jez gegeben hab!
Truly awful.
Seich!
Ziemliche Grütze, doch ich hab schon noch Schlechteres gehört.
Top nummertje van Will.I.Am & Britney Spears, dat in je hoofd blijft hangen. Zeer leuk plaatje.
Grausig. Der weltweite Musikgeschmack ist wieder einmal im Keller. Ich dachte nach Gangman Style kann man nicht tiefer fallen, aber Will.I.Am ziegt wieder einmal, wie leicht es ist die Musikindustrie mit Sche*ße zu füllen. Sorry Britney.
Bra
nicht mein fall,aber geht so
Ganz hässlicher Song. Kann den Erfolg überhaupt nicht verstehen.
Es könnte schlimmer sein.
Irgendwie mag ich ihr diesen Erfolg aber extrem gönnen. Hoffentlich geht es wieder aufwärts. Auch qualitativ.

Edit: von 3 auf 2 Sterne gesetzt
Edit 2: von 2 auf 5 Sterne gesetzt (Als es heute im Radio kam, habe ich mich voll gefreut. Es ist auch 'musikalisch' besser als es auf den ersten Blick scheint. Wenn nichts Besseres kommt hat es sogar das Zeug zum Sommerhit ... ool eyes oon ooss, LOL)
Wat een ellende...Britney bitch (ze roepen het toch echt...) die niet zingt in dit nummer, de bekende gecomputeriseerde vocalen, irritante synthesizers, en dit is zelfs nummer 1 geweest. Misschien ben ik gewoon te oud om te begrijpen wat "men" aan dit soort muziek vindt. Gelukkig zie ik aan de bovenstaande reviews dat ik niet de enige ben.
War wohl nix!
Gefällt mir recht gut.
Verstehe bis heute nicht wie es dieser Song auf 1 geschafft hat. Normalerweise geht jeder Nr. 1 Song irgendwann ganz gut ins Ohr aber der ist ja wirklich grausam
Musikalisch sehr langweilig.... Strophe sind i.o. !
gute drei
SHOUT!
riesen Müll
Der Hammer! =)
nicht ganz zu unrecht auf 1. man sollte bedenken, es handelt sich hier um einen clubtrack und keinen popsong. im radio naja, in der disse ein rocker.
super slecht
Carina, ma non la vedo una canzone molto sensata, francamente. Per cui non la valuto di certo un 6 stelle.
Gefällt mir leider nicht besonders gut...
Das Lied ist ne Schande für Britney Spears!
Gemiddelde song, aanhoorbaar maar geen hoogvlieger
zeer matig!
No!
konnte anfangs gar nichts damit anfangen,aber jetzt passts,ist ein grower!
"Bring The Action!" :-)
und sowas ist Nummer 1?!
Einstein sagte mal, man kann zwar Atome spalten aber nicht Vorurteile-

hier trifft es sehr gut zu, dieser Song ist der Hammer, bewegt sich musikalisch auf hohem Niveau, aber wird verschmäht weil es von Will und Britney ist,


der Song macht Will i am für mich endgültig zum Erben von KRAFTWERK

das Ende klingt zudem etwas wie der Anfang von UNDERWORLDS born slippy

Das nennt man heutzutage EDM hahaha. Früher hätte das nie in den USA Erfolg gehabt.

Bei uns ein Superhit

Deutschland Jahresendcharts 2013 # 1
Es gibt schlechteres von Britney Spears. Knappe Drei
all eyes on us....das kenne ich..hihi
wenn ich kein englisch verstehen würde, würd es ja noch gehen. aber kaum öffnen die beiden den mund und singen (?) diesen strunzdummen text, kommt ein grosses fremdschäm-gefühl in mir auf.
Das gibt eine dicke, fette 1!
Ich frage mich dauernd, wieso so viele Leute darauf abfahren. Der Song ist nur noch schrottig, kein Kraft, keine Emotionen. Als ich das Lied das erste Mal hörte dachte ich noch: ah, gute Intro-Melodie, jetzt geht der Song sicher gleich richtig los. ABER er geht nie los!! Immer nur diese stunpfen Beats, kein Power!!! Und so was kommt auf Platz eins! Ich glaub mein Schwein pfeift!
Ich muss Speibn, aber ich glaub um das gehts ja in dem Lied...
verzichtbar
Und so ein Totalschrott kommt bei uns bis auf Platz 1? Unglaublich! Nagel!
sehr knappe 2
Ganz ok
klarer Fall von Sondermüll!
Ist doch ganz gut. BRITNEY BITCH is back!!
nichts für mich
3--
Nervig. Kann nicht verstehen, warum das in den Charts überhaupt ankommt.
!!!Mag ich nicht!!!
billig und geschmacklos
es geht so
Make it stop.
gute produktion, william & britney bitch :-)
Britney sauve cette "chanson". Mais ça reste pas terrible ...
Hat schon was! Als Clubtrack jedenfalls sehr effektiv - 4*
Brauche ich nicht, stört mich aber nicht.
Addictive
Daubique.
die unangenehmen parts überwiegen eindeutig gegenüber den gemäßigten passagen...
Ich frage mich, wie ein Lied, wie dieses, wochenlang den ersten Platz der Deutschen Charts belegen konnte. Totaler Mist!
Was für ein Mist... wieso ist das so hoch in den Charts?
... das Beste dran ist "Bring The Action" -- und die kommt dann nie ... muss ja deprimierend sein ;-))

... eine Eingängigkeit kann man dem Song wohl nicht absprechen ... von daher anhörbar ...
Nicht schlecht ... mit der Zeit nervt der Song aber!
hot hot hot! mehr kann ich dazu nicht sagen
ist in ordnung, ist halt eine typische tanznummer die auf dem ersten platz gekommen ist
ich hab hier voll den "cant get you out of my head von kylie"-effekt.
da dachte ich auch beim ersten mal hören: sagt mal, spinnts euch?? mit so einem einfälltigen scheiss kommt ihr daher?!und dann ists dann genau diese einfälltigkeit, die den reiz ausmacht.
ist aber schon an der unteren grenze, an der es noch bisschen spass macht....
Horrifying, I called it at first. Later I got swept away by this catchy song. Including 'Britney b*tch'. (We already knew this, so why the explicity in the song?)
Ik vind het een verdiende nummer 1-hit!


Ik neem Jeffreynl's berichten niet meer serieus. Elk Britneynummer geeft hij 6 sterren. Wedden dat je een deel ervan niet gehoord hebt? ;)
een topper!
Der Refrain ist eigentlich noch gut gelungen und eingängig - aber das ist leider auch das Beste am Song. Der Rest ist ziemlich furchtbar und unmelodiös, leider. Macht zusammen eine knappe 3.
Ganz gut
So viele 1 Sterne-Bewertungen, da muss ich mit 6 entgegenhalten. Mit gefällt der Song außerordentlich... wahrscheinlich dank Dauerbeschallung. Tolle Mucke.
1 star
Der Refrain ist ganz nett, der Rest ist dafür umso fürchterlicher.
Deze plaat heeft zelfs na al bijna 40 weken in de top 100 nog altijd iets aanstekelijks. Als ik deze hoor tijdens het stappen zie ik iedereen los gaan en de iconische 'It's Britney Bitch (gesampled van 'Gimme More') brengt het nummer naar een hoger level. Het donkere Engelse accent wat Spears opzet tijdens haar gedeeltes maakt het nummer net dat beetje extra interessant! Kortom: Britney maakt dit nummer en het is heerlijk om op los te gaan.
What's wrong with me?
Ugh. The worst thing about all this is that I couldn't give it a 1.
naja...

CDN: #1 (4 weeks), 2012
USA: #3, 2012
Das sich Britney Spears in dem Song selbst als "Britney Bitch" bezeichnet, macht Sie unglaublich sympathisch :-)
a talentless "producer" and a talentless "singer" = lethal combination
I thought that it would have been a memorable hit but I find it a bit disappointing now and not one of the best of this year as I thought it should have been. It's anyways always amazingly catchy party song and it would be perfection for clubs. Surprisingly also his overplaying has never bored me.
6*
Einfach ein genialer Song, setzt sich beim ersten hören im Ohr fest! War nicht zu unrecht auf Platz 1. :) Klare 6*

Edit: Aus dem nichts kam dieser Song und stiess alles andere vom Hocker! Ein richtiger Samsh-Hit ! :))
Super Ohrwurm, meinen Vivien und ich.
Keine Ahnung was daran besonders, cool oder originell sein soll. Solche Sachen sind mit ein Grund, warum ich mit heutiger Tanmucke nicht mehr viel anfangen kann. 2.5+
Naja....
Le clip de la chanson est un très bon sujet d'étude pour les sciences de l'information et de la communication. Assurément !
Frei nach einem Kumpel von mir: DIE Toilettenhymne des Jahres!
I will never let anyone's opinion of this influence mine on this song. I love it.
Ich finde die Braut macht schon lange keine gute Musik mehr, und ihre Stimme wird in ihren Liedern immer mehr vom Computer verzerrt das man ihre eigene immer weniger hört, aber das muss ich zugeben, war nochmal richtig geil!
Hätte damals nicht erwartet, dass diese Single eine der Erfolgreichsten des letzten Jahres sein würde. Liegt wahrscheinlich an der Zusammenarbeit der beiden Künstler. Gefällt mir immer noch ganz gut. 5*
Der Titel ist Programm ... zum brüllen ... und zum davon laufen.
Ganz gut gelungen. Platz 1 ist aber etwas überbewertet.
Schrott and Shit!
Same old shit.
...weniger...
5 Sterne von mir.
Da möchte ich schreien.
Horrible !
Zugegeben, "Scream & Shout" gefiel mir mal mehr! Ganz knapp an 5* vorbei!!!
Nice.
Walgelijke song dit wat een gepiep.
Should of been No.1!
I liked it for a brief period during early 2013 but it's somewhat unlistanable now. -2.5*

Doch der Song hat was. War ja ein grosser Hit, aber in meiner Hitparade nicht ganz so weit oben.
Gut.
I never liked that much.
damn
6 Sterne
Unterirdisch.
Zu der Zeit damals tatsächlich einer der besseren Hits aus den Charts.
gut
Kein Burner. Reicht gerade so für 3 Sterne.
Fand ich damals ganz gut, aber heute ist es für mich Durchschnitt und nicht mehr...
ok
Der Songteil "Britney Bitch" ist das einzig gute an dem Song.
s.h.i.t. bye bye
Naja, so schlecht ist es nicht, aber auch nichts so Großartiges, was bei mir irgendwelche Morphine ausschüttet.
Schlechteste Britney Single ever und Will.I.Am nervt gewaltig
Gute Produktion.
Best aardig nummer maar dat het zo'n enorme hit zou worden....
Obergeiler Clubstampfer, das beste ist- Its Britney Bitch....Eine 5!
Britney putz dir doch die Nase vor dem Aufnehmen :-) Das Lied ist für die Clubs sicher ganz anständig gewesen, oft so gehört habe ich ihn aber nicht.
Een bijzonder dikke hit voor een nummer dat ik niet direct bijzonder goed vond.
Club Tauglich für mehr allerdings nicht geeignet