Home | Impressum | Kontakt
Login

will.i.am feat. Cheryl Cole
Heartbreaker

Song
Jahr
2008
Musik/Text
Produzent
4.03
33 Bewertungen
Weltweit
DK
Peak: 24 / Wochen: 4
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
5:29The Dome - Summer 2008Polystar
06007 5309782
Compilation
CD
11.07.2008
3:15Now That's What I Call Music! 70Virgin
CDNOW70 / 2276682
Compilation
CD
21.07.2008
3:153 WordsFascination / Polydor
2724424
Album
CD
26.10.2009
5:27Now That's What I Call 2008Now
88644468627
Compilation
Digital
04.08.2014
Will.I.Am
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Beep (The Pussycat Dolls feat. will.i.am)
Eintritt: 21.05.2006 | Peak: 6 | Wochen: 28
21.05.2006
6
28
I Love My Chick (Busta Rhymes feat. will.i.am & Kelis)
Eintritt: 16.07.2006 | Peak: 22 | Wochen: 13
16.07.2006
22
13
Fergalicious (Fergie feat. will.i.am)
Eintritt: 10.12.2006 | Peak: 29 | Wochen: 19
10.12.2006
29
19
I Got It From My Mama (will.i.am)
Eintritt: 28.10.2007 | Peak: 77 | Wochen: 1
28.10.2007
77
1
Baby Love (Nicole Scherzinger feat. will.i.am)
Eintritt: 11.11.2007 | Peak: 14 | Wochen: 17
11.11.2007
14
17
The Girl Is Mine 2008 (Michael Jackson with will.i.am)
Eintritt: 10.02.2008 | Peak: 47 | Wochen: 8
10.02.2008
47
8
OMG (Usher feat. will.i.am)
Eintritt: 25.04.2010 | Peak: 38 | Wochen: 25
25.04.2010
38
25
T.H.E (The Hardest Ever) (will.i.am feat. Jennifer Lopez & Mick Jagger)
Eintritt: 22.01.2012 | Peak: 41 | Wochen: 2
22.01.2012
41
2
This Is Love (will.i.am feat. Eva Simons)
Eintritt: 22.07.2012 | Peak: 8 | Wochen: 19
22.07.2012
8
19
Hall Of Fame (The Script feat. will.i.am)
Eintritt: 16.09.2012 | Peak: 3 | Wochen: 46
16.09.2012
3
46
Scream & Shout (will.i.am & Britney Spears)
Eintritt: 09.12.2012 | Peak: 1 | Wochen: 43
09.12.2012
1
43
#thatPOWER (will.i.am feat. Justin Bieber)
Eintritt: 14.04.2013 | Peak: 23 | Wochen: 17
14.04.2013
23
17
Fall Down (will.i.am feat. Miley Cyrus)
Eintritt: 05.05.2013 | Peak: 59 | Wochen: 1
05.05.2013
59
1
It Should Be Easy (Britney Spears feat. will.i.am)
Eintritt: 15.12.2013 | Peak: 71 | Wochen: 1
15.12.2013
71
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Songs About Girls (will.i.am)
Eintritt: 07.10.2007 | Peak: 27 | Wochen: 4
07.10.2007
27
4
#willpower (will.i.am)
Eintritt: 05.05.2013 | Peak: 10 | Wochen: 13
05.05.2013
10
13
Cheryl Cole
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Fight For This Love
Eintritt: 21.02.2010 | Peak: 3 | Wochen: 26
21.02.2010
3
26
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
3 Words
Eintritt: 28.02.2010 | Peak: 52 | Wochen: 14
28.02.2010
52
14
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.03

33 Bewertungenwill.i.am feat. Cheryl Cole - Heartbreaker
01.06.2008 13:50
Durchschnitt!!
01.06.2008 13:53
Ya! will.i.am ist so cool!!!- 6
....obwohl nicht mein Stil, kommt der Song bei mir über die 4...gut gemacht und hervorragend produziert....das Arrangement gefällt mir auch sehr gut....
...gut...
Ist echt okay
geht so
wirklich guter Track von Will.I.Am zusammen mit Cherly Cole von der britschen Girlgroup "Girls Aloud". Gefällt mir auf jeden Fall besser als "I got it from my mama". Klare 4*
Der Willi und das Cashley-Schätzchen ... 4 minus.
Buena.
Nicht schlecht.
This song was ok but nothing special. Cheryl solo has better songs and 3 words again with Will.I.Am is better than this track. Cheryl's 1st solo UK top 10. UK#4 and Ireland#7. 300,000 copies sold in the UK.
I love this song so much, it is one of the best songs ever!!
Einfach großartig!
Meine Begeisterung hält sich da in Grenzen...
much better than their second collaboration
Gefällt mir weniger.
Da hört man doch stark die Black Eyed Peas raus. Nicht unbedingt zum Nachteil, das passt so.
Mal gehört und dann wieder vergessen...
das Herz der Cheryl wurde gebrochen, vielleicht tröstet sie der BEP-Mann jetzt ein bisschen - 3.5 (knapp aufgerundet auf 4*)...
...Super Song!...
Sicherlich kein Highlight des Albums 3 Words (was sich auf Will.I.Ams Album durchaus anders verhalten könnte), aber immerhin besser als die zuletzt schwächelnden Tracks. - 4.63*
Pretty cool track.
naja, dank will.I.am auf 4* aufgerundet.
Das ist ziemlich schwach.
Ich bin auch "so-so-sorry", aber das war leider auch
nix, Mrs. Cole....

3 +
Decent song.
Geht in Ordnung, aber im Vergleich zum Rest des Albums von Cheryl Cole fällt der Song doch ziemlich ab.
den komischen vogel hätte sie sich sparen können


sie selber ist eine talentierte, erfolgreiche und hübsche sängerin, die in grossbritanien so erfolgreich wie keine andere ist

bisschen langweilig
Schöner funkiger Track von will.i.am und Cheryl.
schlimm
...gut...
Bin ich mit vier Sternen dabei.